Thema Georg Hackl

Alle Artikel und Hintergründe

Streit beim Schneeschippen: Georg Hackls Nachbar zu Bewährungsstrafe verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2013

Eskalation eines Nachbarschaftsstreits: Weil er Georg Hackl mit einem Nagel ins Gesicht schlug, ist der Nachbar des Rodelprofis im Berufungsprozess zu einer zehnmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Der 66-Jährige kündigte an, in Revision gehen zu wollen. mehr...

Streit mit Rodelstar: Gericht verurteilt Nachbarn des „Hackl Schorsch“

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2012

Er schlug Georg Hackl mit einem Eisennagel ins Gesicht: Nun ist der Nachbar des ehemaligen Rodelstars wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt worden. Der „Hackl Schorsch“ gab zu, provoziert zu haben. Vorher sei er jedoch mit Wasser bespritzt worden. mehr...

Streit beim Schneeschippen: Georg Hackl mit Eisenstange attackiert

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2012

Jahrzehntelang sorgte Rodel-Legende Georg Hackl für sportliche Schlagzeilen. Jetzt ist der dreimalige Olympiasieger offenbar in einen heftigen Streit geraten - und mit einer Eisenstange verletzt worden. Weil er beim Schneeschippen seinen Nachbarn verärgerte? mehr...

Georg Hackls Abschied: Ende Legende

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2006

Die einen werfen ihm Arroganz vor, andere bewundern sein Selbstbewusstsein. Georg Hackl, der erfolgreichste Rodler aller Zeiten, hat am Wochenende seine Karriere beendet - ohne Medaille. Trotzdem wirkte der Einzelgänger im Moment seines Abschieds erleichtert. mehr...

Hackl-Interview: „Einzigartiger, ungeschlagener Hero“

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2004

Er rodelt und rodelt und rodelt. Auch mit 37 Jahren ist das Karriereende von Georg Hackl nicht in Sicht. Bei der WM am kommenden Wochenende in Nagano gehört der dreifache Olympiasieger wieder zu den Favoriten. Mit SPIEGEL ONLINE spricht er über Rücktrittsgedanken, Schmerztherapie und neue Herausforderungen. mehr...

Interview mit Georg Hackl: „Manche schrauben am Auto, ich am Schlitten“

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2002

Georg Hackl, 36, ist der erfolgreichste deutsche Rennrodler aller Zeiten. Vor dem Weltcup in Calgary spricht der Berchtesgadener im Interview mit SPIEGEL ONLINE übers Schlittenbasteln, den Rodelsport in Deutschland und das Misstrauen, mit dem ihm Funktionäre und Sportler begegnen. mehr...

RODELN: Auf dünnem Eis

DER SPIEGEL - 29.10.2001

Wann immer zuletzt Olympische Winterspiele waren, brachte es der Siegertyp Georg Hackl zu bundesweiter Präsenz. Diesmal hat das bayerische Urgestein ein weiteres Ziel: Die CSU hat ihn als Kandidaten für den Kreistag gekeilt. Jetzt wird jedes Wort auf die Goldwaage gelegt. mehr...

RODELN: Transrapid in der Eisröhre

DER SPIEGEL - 16.02.1998

Die Wettbewerbe in der „Spirale“ von Nagano gerieten zum vielbejubelten deutschen Medaillenfest. Mit High-Tech-Materialien und wissenschaftlicher Akribie haben die Rodler ihrem ehemals belächelten Sport eine eigene Faszination verschafft. mehr...

ZITATE

DER SPIEGEL - 22.02.1988

Zitate; „Da kann eher eine Hauskatze einen D-Zug aufhalten.“ Franz Josef Strauß, bayrischer Ministerpräsident, über den Einfluß des Leutnants Kurt Waldheim auf Nazi-Kriegsverbrechen. „Ich weiß auch nicht, wie lange Stoltenberg, den… mehr...