ThemaGeorgienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Sorge um Unabhängigkeit Georgiens: Stoppt Putin

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2014

Regierungsgegner in Georgien sehen die Unabhängigkeit ihres Landes in Gefahr, Zehntausende gingen auf die Straße. Sie demonstrierten gegen Putins Unterstützung für abtrünnige Regionen. mehr...

GESTORBEN: EDUARD SCHEWARDNADSE, 86

DER SPIEGEL - 14.07.2014

Gestorben: EDUARD SCHEWARDNADSE. Der Sohn eines Lehrers ging als einer der maßgeblichen Demonteure des sowjetischen Imperiums in die Geschichte ein. Umstritten war er in Russland, beliebt hingegen im Westen. Nur mit einem kühlen Vierzeiler kondolie... mehr...

Georgien: Der kaukasische Teufelskreis

DER SPIEGEL - 07.07.2014

Hastig hat Tiflis mit der EU ein Abkommen unterschrieben, jetzt hofft es auf einen Zeitplan für den Nato-Beitritt. Eine Reise durch ein Land, das sich bedroht fühlt. Von Erich Follath. Es gibt nicht viel, worauf sich Russen einigen können, aber dar... mehr...

Homophober Facebook-Eintrag: Oper in Sydney schasst Starsopranistin

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2014

Tamar Iveri muss die Oper in Sydney verlassen. Auf der Facebook-Seite der Starsopranistin wurde gegen eine "Gay Pride"-Parade gepöbelt - "unzumutbar", befand das Opernhaus. Der Erklärungsversuch der Sängerin wirkt durchschaubar. mehr...

Deutsch-französische Krisendiplomatie: Die Entspannungs-Missionare

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2014

Kooperation ja, Mitgliedschaft in EU und Nato nein: Auf ihrer gemeinsamen Reise besuchen Außenminister Steinmeier und sein französischer Kollege Fabius Moldau und Georgien - zwei Staaten im geopolitischen Visier Moskaus. Sie predigen Dialog und Deeskalation. mehr...

Georgien, Moldau, Tunesien: Steinmeier und Fabius auf gemeinsamer Krisen-Mission

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2014

Deutschland und Frankreich machen gemeinsam Außenpolitik - die Minister Steinmeier und Fabius fliegen in die Krisenstaaten Georgien und Moldau sowie nach Tunesien. Ihre Mission: Signale der Entspannung setzen. mehr...

Besetzungen: Russische Militäreinsätze in Nachbarstaaten

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2014

Die aktuelle Konfrontationslage auf der Krim erinnert an frühere russische Militäreinsätze in Nachbarregionen. Ob Georgien, Transnistrien oder Tadschikistan: Für eine Intervention auf der ukrainischen Halbinsel gäbe es mehrere historische Vorbilder. mehr...

Ausgegraben: Archäologen entdecken Arm von Königin Ketevan

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2014

Sie widersetzte sich ihren Feinden - und doch wurde Königin Ketevan von Georgien vor 400 Jahren zu Tode gefoltert. Jetzt ist ein Arm der in Dichtungen geehrten Adligen aufgetaucht: in Indien. mehr...

NSA-AFFÄRE: Die Listen aus Cornwall

DER SPIEGEL - 21.12.2013

Geheime Unterlagen des britischen Nachrichtendiensts belegen dessen globale Ambitionen in der Satellitenüberwachung. In der Zieldatenbank finden sich auch deutsche Regierungsstellen und Botschaften - sowie der EU-Wettbewerbskommissar. Drei ... mehr...

Ost-Gipfel in Vilnius: Georgien und Moldau rücken näher an die EU

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2013

Kommissionspräsident Barroso spricht von einem Meilenstein: In einem Assoziierungsabkommen haben die EU sowie Georgien und Moldau eine engere wirtschaftliche Zusammenarbeit vereinbart. Die Ukraine bleibt dagegen auf eigenen Wunsch außen vor. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Georgien

Offizieller Eigenname: Sakartwelos Respublika

Staatsoberhaupt:
Georgi Margwelaschwili (seit November 2013)

Regierungschef: Irakli Garibaschwili (Regierungsauflösung April 2015)

Außenministerin: Tamar Beruchashvili (Regierungsauflösung April 2015)

Staatsform: Parlamentarische Republik

Mitgliedschaften: OSZE, Uno

Hauptstadt: Tiflis

Amtssprache: Georgisch

Religionen: mehrheitlich orthodoxe Christen

Fläche: 69.700 km²

Bevölkerung: 4,352 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 62 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: –0,7%

Fruchtbarkeitsrate: 1,6 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 26. Mai

Zeitzone: MEZ +3 Stunden

Kfz-Kennzeichen: GE

Telefonvorwahl: +995

Internet-TLD: .ge

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon | Zentralasien-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Lari (GEL) = 100 Tetri

Bruttosozialprodukt: 14,786 Mrd. US$ (ohne Abchasien und Südossetien)

Wachstumsrate des BIP: –3,9%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 10%, Industrie 21%, Dienstleistungen 69%

Inflationsrate: 1,7% (2009)

Arbeitslosenquote: 16,5% (2008)

Steueraufkommen (am BIP): 23,2%

Handelsbilanzsaldo: -2,059 Mrd. US$

Export: 3,207 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Fertigwaren (26,3%), Rohstoffe (22,0%)

Hauptausfuhrländer: Türkei (17,6%), Aserbaidschan (13,7%), Ukraine (9,0%), Kanada (8,8%), Armenien (8,3%), Bulgarien (7,2%), USA (6,8%) (2008)

Import: 5,266 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportmittel (32,0%), Brennstoffe und Schmiermittel (17,3%), Fertigwaren (15,6%) (2008)

Hauptlieferländer: Türkei (14,9%), Ukraine (10,4%), Aserbaidschan (9,6%), Deutschland (7,9%), Russland (6,8%) (2008)

Landwirtschaftliche Produkte: Tee, Obst, Wein, Blumen, Tabak, Getreide, Haselnüsse, Schaf- und Ziegenzucht

Rohstoffe: Mangan, Erdöl, Kohle, Kupfer, Gold, Silber, Erdgas

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 8,7%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 3,2%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 3,0%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 4,5/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 26/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 48/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 68 Jahre, Frauen 75 Jahre

Schulpflicht: 6-14 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 1,1 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 3,0 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 3,7% der Landesfläche

CO2-Emission: 6,0 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 694 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 65%, Industrie 13%, Haushalte 22%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 96% der städtischen, 100% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 1,5 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 531 Mio. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: 18 Monate

Streitkräfte: 20.655 Mann (Heer 17.767, Luftwaffe 1310, Sonstige 1578)

Militärausgaben (am BIP): 5,6%

Nützliche Adressen und Links

Georgische Botschaft in Deutschland
Rauchstraße 11, D-10787 Berlin
Telefon: +49-30-4849070 Fax: +49-30-48490720
E-Mail: berlin.emb@mfa.gov.ge

Deutsche Botschaft in Georgien
David Agmaschenebeli Prospekt 166, 0112 Tiflis
Telefon: +995-32-2447300 Fax: +995-32-2447364

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon | Zentralasien-Reiseseite







Themen von A-Z