Bundeswehrgelände: Von der Leyen entschuldigt sich für Moorbrand

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2018

Munitionstests auf einem ausgetrockneten Gelände der Bundeswehr haben zu einem Brand geführt, der seit Wochen nicht gelöscht werden kann. Nun äußerst sich sogar Verteidigungsministerin von der Leyen. mehr...

Bundeswehr: Die Eisprinzessin

DER SPIEGEL - 06.05.2017

Die Affäre um einen rechtsextremen Offizier zeigt, dass Teile der Streitkräfte ein Haltungsproblem haben. Und sie offenbart Führungsschwächen der Ministerin: Die Distanz der Truppe zu Ursula von der Leyen ist größer denn je. mehr...

Ursula von der Leyen und der Fall Franco A.: Im Kreuzfeuer

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2017

Nach Kritik am falsch verstandenen Korpsgeist der Truppe steht Ursula von der Leyen selbst unter Druck. Jetzt kontert die Verteidigungsministerin: Es gibt neue Hinweise, dass die rechte Gesinnung von Franco A. lange ignoriert wurde. mehr...

IT-Manager für die Bundeswehr: Bestens verbunden

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2016

Ursula von der Leyen will die Bundeswehr fit fürs digitale Zeitalter machen. Die Rekrutierung eines Ex-Telekom-Managers, der dabei helfen soll, wirft Fragen auf - nicht nur wegen des üppigen Gehalts. mehr...

Flüchtlingskrise: Von der Leyen bietet mehr Soldaten an

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2015

Betten aufbauen, Essen weitergeben, Anträge ausfüllen: Die Bundeswehr hilft in der Flüchtlingskrise. Ministerin von der Leyen bietet dafür mehr Personal an, als Hilfspolizisten sollen Soldaten nicht aktiv werden. mehr...

Rüstung: Unter Waffenbrüdern

DER SPIEGEL - 16.05.2015

Verteidigungsministerin von der Leyen will die engen Bande zwischen Ministerium und Heckler & Koch kappen. Sie riskiert, vom Sog der G36-Affäre mitgerissen zu werden. mehr...

Affäre um G36-Sturmgewehr: Chaostage bei von der Leyen

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2015

Ursula von der Leyen steht in der G36-Affäre unter Druck. Nun feuert sie einen Ex-Abteilungsleiter - doch viel mehr als ein Bauernopfer ist das nicht. Die Verteidigungsministerin hat das eigene Büro offenbar kaum im Griff. mehr...

Verteidigung: Geheimsache „Triton“

DER SPIEGEL - 13.10.2014

Mit einem Bericht von Unternehmensberatern wollte Ministerin von der Leyen die Misere der Bundeswehr politisch von sich fernhalten. Nun zeigt sich, dass rätselhafte Entscheidungen und eine Aktenvernichtung in ihre Amtszeit fallen. mehr...

Rüstungsaffäre: Von der Leyen feuert Staatssekretär

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2014

Paukenschlag im Verteidigungsministerium: Wegen mehrerer außer Kontrolle geratener Rüstungsvorhaben entlässt Verteidigungsministerin von der Leyen ihren Staatssekretär Beemelmans. Dem Ressort steht ein größerer Umbau bevor. mehr...

REGIERUNG: Guns N' Röschen

DER SPIEGEL - 21.12.2013

Ohne Rücksicht auf Verluste hat sich Ursula von der Leyen das Verteidigungsministerium gesichert. Sie ist der Star des neuen Kabinetts, aber sie hat sich auch einen Gegner geschaffen: Innenminister Thomas de Maizière. mehr...