Thema Gerhard Schröder

Alle Artikel und Hintergründe

USA gegen Ostseepipeline: "Es herrscht Krieg um fossile Energie"

USA gegen Ostseepipeline: "Es herrscht Krieg um fossile Energie"

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2017

Die USA wollen mit neuen Sanktionen russische Gas- und Ölprojekte treffen. Experten befürchten, in Wahrheit könnte es um höhere Marktanteile für US-Konzerne in Europa gehen. mehr... Forum ]

Schulz-Wahlkampf: Ein bisschen mehr Risiko

Schulz-Wahlkampf: Ein bisschen mehr Risiko

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2017

Wer wagt, gewinnt? SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz fordert Unpopuläres: mehr deutsches Geld für die EU - unter Bedingungen. Mit einem proeuropäischen, mittigen "Deutschlandplan" will er wieder in die Offensive kommen. Von Sebastian Fischer mehr... Video | Forum ]


Streit über Ostseepipeline Nord Stream: "Die USA nutzen ihr Gas als außenpolitisches Instrument"

Streit über Ostseepipeline Nord Stream: "Die USA nutzen ihr Gas als außenpolitisches Instrument"

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2017

Die USA keilen gegen die Erweiterung der Ostseepipeline Nord Stream von Russland nach Deutschland. Energieexpertin Kirsten Westphal vermutet dahinter Kalkül - und rät der Bundesregierung zu einem Kompromiss. Ein Interview von Benjamin Bidder mehr... Forum ]

SPD-Parteitag: Zusammenhalten, kämpfen, hoffen

SPD-Parteitag: Zusammenhalten, kämpfen, hoffen

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2017

Schulz liefert, Schröder begeistert den Saal, die Parteilinke zeigt sich kooperativ: Besser hätte der Parteitag für die SPD kaum laufen können. Aber ist es wirklich noch möglich, die Union wieder einzufangen? Aus Dortmund berichtet Florian Gathmann mehr... Video | Forum ]


Parteitag: SPD verabschiedet Wahlprogramm

Parteitag: SPD verabschiedet Wahlprogramm

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2017

Ohne Gegenstimme hat die SPD auf dem Parteitag in Dortmund ihr Regierungsprogramm beschlossen. Eine wichtige Streitfrage bleibt jedoch offen. mehr... Forum ]

SPD-Parteitag in Dortmund: Partei ohne Selbstzweifel

SPD-Parteitag in Dortmund: Partei ohne Selbstzweifel

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2017

So offen hat SPD-Kandidat Schulz die Kanzlerin bisher nicht attackiert. Wegen ihres Schweigens, ihrer Europapolitik, ihrer Demobilisierung. Die Geschlossenheit der Genossen könnte für Merkel noch zur Gefahr werden. Ein Kommentar von Horand Knaup mehr... Forum ]


Rede auf SPD-Parteitag: Schulz bläst zum Angriff

Rede auf SPD-Parteitag: Schulz bläst zum Angriff

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2017

Schafft die SPD doch noch die Trendwende? Kanzlerkandidat Martin Schulz hat auf dem Parteitag in Dortmund eine kämpferische Rede gehalten. Kanzlerin Merkel warf er Demokratieverachtung vor. mehr... Forum ]

Vor SPD-Parteitag: Schulz stimmt Genossen mit Attacke gegen Union ein

Vor SPD-Parteitag: Schulz stimmt Genossen mit Attacke gegen Union ein

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2017

Einen Tag vor dem SPD-Parteitag in Dortmund verschärft Martin Schulz den Ton. Der Kanzlerkandidat der Sozialdemokraten wirft Angela Merkel "Arroganz der Macht" vor. Die Union nennt er eine inhaltsleere Partei. mehr... Video | Forum ]


SPD-Kanzlerkandidat Schulz: Ab durch die Mitte

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2017

Keine Inhalte? Das kann ihm keiner mehr vorwerfen: Mit seinem ausgewogenen Steuerkonzept sucht SPD-Kanzlerkandidat Schulz die Offensive. Helfen soll ihm dabei Altkanzler Schröder. mehr...

Schröder über Kohl: „Sein Vermächtnis bleibt eine Verpflichtung“

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2017

Er schlug im Bundestagswahlkampf 1998 Helmut Kohl als SPD-Herausforderer - und beendete damit die 16-jährige Kanzlerschaft des Christdemokraten. Ein Gastbeitrag von Gerhard Schröder zum Tod seines Vorgängers. mehr...

Putin, Gabriel und Schröder: Dinner mit einem alten Bekannten

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2017

Die Ukraine, Syrien und andere Krisen waren die Themen: Außenminister Gabriel hat in St. Petersburg ein Vieraugengespräch mit Kremlchef Putin geführt. Beim anschließenden Abendessen trafen sie einen alten Bekannten. mehr...

Zoff in der SPD: Schröder soll Steinbrück „Spießbürger“ genannt haben

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2017

Peer Steinbrück sorgt für Ärger bei den Sozialdemokraten. Auch Altkanzler Gerhard Schröder soll die Lästereien des Ex-Finanzministers laut „Bild“-Zeitung zurückgewiesen haben. mehr...

Deutsch-türkische Beziehungen: Erdogan-Vertrauter wünscht sich Schröder als Vermittler

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2017

Das deutsch-türkische Verhältnis ist angespannt wie lange nicht. Für Ärger sorgen Auftrittsverbote, der Fall Yücel und Spionagevorwürfe gegen Imame. Ein Berater Erdogans schlägt nun Altkanzler Schröder als Vermittler vor. mehr...

Schröder zur WM 2006: „Sommermärchen bleibt Sommermärchen“

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2017

Trotz aller Enthüllungen um die WM-Vergabe 2006: Altkanzler Gerhard Schröder steht immer noch zu der Heim-WM. Man dürfe das Ereignis „nicht grundsätzlich in Zweifel ziehen“. mehr...

Ex-Kanzler Schröder: Gabriels bester Mann

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2016

Er hat Sigmar Gabriel schon in Niedersachsen gefördert - nun könnte Gerhard Schröder dem SPD-Chef auch im Rennen ums Kanzleramt helfen. Der muss nur noch antreten. mehr...

Hannover 96: Alt-Kanzler Schröder neuer Aufsichtsratschef

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2016

Gerhard Schröder ist zum Aufsichtsratsvorsitzenden von Hannover 96 gewählt worden. Der 72-Jährige galt als Wunschkandidat von Klub-Chef Martin Kind. mehr...

Fidel Castro: Schröder vertritt Deutschland bei Trauerfeier

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2016

Weder Joachim Gauck noch Angela Merkel nehmen an der Trauerfeier für den kubanischen Revolutionsführer Fidel Castro teil. Stattdessen schickt die Bundesregierung Altkanzler Gerhard Schröder nach Kuba. mehr...

Hannover 96: Altkanzler Schröder in Aufsichtsrat berufen

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2016

Hannover 96 hat ab sofort ein prominentes Mitglied im Aufsichtsrat: Altkanzler Gerhard Schröder ist nun Teil des Kontrollgremiums des Zweitligisten. mehr...