Thema Gerhard Schröder

Alle Artikel und Hintergründe

Schröder zur WM 2006: „Sommermärchen bleibt Sommermärchen“

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2017

Trotz aller Enthüllungen um die WM-Vergabe 2006: Altkanzler Gerhard Schröder steht immer noch zu der Heim-WM. Man dürfe das Ereignis „nicht grundsätzlich in Zweifel ziehen“. mehr...

Ex-Kanzler Schröder: Gabriels bester Mann

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2016

Er hat Sigmar Gabriel schon in Niedersachsen gefördert - nun könnte Gerhard Schröder dem SPD-Chef auch im Rennen ums Kanzleramt helfen. Der muss nur noch antreten. mehr...

Hannover 96: Alt-Kanzler Schröder neuer Aufsichtsratschef

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2016

Gerhard Schröder ist zum Aufsichtsratsvorsitzenden von Hannover 96 gewählt worden. Der 72-Jährige galt als Wunschkandidat von Klub-Chef Martin Kind. mehr...

Fidel Castro: Schröder vertritt Deutschland bei Trauerfeier

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2016

Weder Joachim Gauck noch Angela Merkel nehmen an der Trauerfeier für den kubanischen Revolutionsführer Fidel Castro teil. Stattdessen schickt die Bundesregierung Altkanzler Gerhard Schröder nach Kuba. mehr...

Hannover 96: Altkanzler Schröder in Aufsichtsrat berufen

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2016

Hannover 96 hat ab sofort ein prominentes Mitglied im Aufsichtsrat: Altkanzler Gerhard Schröder ist nun Teil des Kontrollgremiums des Zweitligisten. mehr...

Verkauf an Edeka: Altkanzler Schröder soll Tengelmann-Streit schlichten

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2016

Es ist der wohl letzte Versuch, die Tengelmann-Übernahme durch Edeka zu retten. Auf Vorschlag von Wirtschaftsminister Gabriel soll der frühere Bundeskanzler Schröder zwischen den Streitparteien vermitteln. mehr...

Ostsee-Pipeline: Neuer Posten für Altkanzler Schröder bei Gazprom-Tochter

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2016

Gerhard Schröder vertieft seine Bande zum russischen Gasriesen Gazprom: Er übernimmt einen weiteren Posten bei der umstrittenen Ostsee-Pipeline. mehr...

Ludwig-Erhard-Preis: Schmerzensgeld für Gerhard Schröder

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2016

Gerhard Schröder bekommt den Ludwig-Erhard-Preis, weil er mit seinen Agenda-Reformen alles auf eine Karte setzte. Es ist auch eine Ohrfeige für seine Nachfolgerin - dabei wagt die in der Flüchtlingsfrage ähnliches. mehr...

Medienberichte: Die Schröders lassen sich scheiden

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2016

Seit einer Weile gehen Gerhard Schröder und Doris Schröder-Köpf getrennte Wege. Nun sollen sie offiziell die Scheidung eingereicht haben. mehr...

SPD ohne Kanzlerkandidat: Schröder wünscht sich mehr Willen zur Macht

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2016

„Man muss den Eindruck erwecken, dass man nicht zum Jagen getragen werden will": Altkanzler Schröder verlangt von der SPD mehr Machtwillen - und Solidarität mit Parteichef Gabriel. mehr...