Thema Mittelschicht

Alle Artikel und Hintergründe

Diskurs über sozial Schwache: Ungebildet, faul und selbst schuld?

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2016

Über die sogenannte Unterschicht lachen? Geht immer. In seinem Buch „Proleten, Pöbel, Parasiten“ analysiert Christian Baron, selbst Arbeiterkind, warum Linke untere Klassen so gerne abwerten. mehr...

AfD und Sozialdemokratie: „Der ökonomische Wandel hat die SPD ins Herz getroffen“

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2016

Was hat der Erfolg von Rechtspopulisten mit dem Niedergang der Sozialdemokratie zu tun? Im Interview mit SPIEGEL ONLINE erklärt Harvard-Professor Peter Hall den Zusammenhang - und gibt Tipps an SPD und Co. mehr...

Neue Studie: Deutschlands Mittelschicht schrumpft

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2016

Die deutsche Mittelschicht ist in den vergangenen Jahrzehnten deutlich kleiner geworden. Laut einer neuen Studie schrumpfte sie zwischen 1991 und 2013 ähnlich stark wie in den USA. mehr...

Demokratieverachtung: Wie Deutschland seine politische Mitte verliert

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2015

Abendland-Patrioten im Bund mit Putin-Fans, Neonazis mit Linkspartei-Anhängern, Israel-Gegner mit Islam-Hassern: In Deutschland gewinnt eine Querfront an Zulauf, die wenig mehr eint als die Angst vor Veränderung und das Misstrauen gegen Eliten. mehr...

Homestory: #daslebenderanderen

DER SPIEGEL - 26.09.2015

Warum ich ohne die Fotos fremder Leute kaum noch leben kann mehr...

Faktencheck der SPIEGEL-Dokumentation: Sind unsere Wahlen repräsentativ?

DER SPIEGEL - 05.09.2015

Sind unsere Wahlen repräsentativ?; DAS PROBLEM „Der Deutsche Bundestag repräsentiert das Volk“, heißt es auf der Website des Parlaments. Doch angesichts einer stark gesunkenen Wahlbeteiligung – auf zuletzt 71,5 Prozent –… mehr...

Bildung: Die Chancenlüge

DER SPIEGEL - 09.05.2015

Wer in Deutschland als Kind armer Eltern geboren wird, gleicht diesen Nachteil meist nicht mehr aus. Das liegt auch daran, dass der Sozialstaat seine Milliarden falsch verteilt. Der soziale Aufstieg wird zum leeren Versprechen. mehr...

Ökonomisierung der Bildung: „Wer einfach mal abhängt, macht sich verdächtig“

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2015

Warum boomen die Privatschulen? Weil ehrgeizige Eltern um die Zukunft ihrer Kinder fürchten, sagt die Soziologin Paula-Irene Villa. In vielen Lebensbereichen grassiere eine unmenschliche Angst vor dem Mittelmaß. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Adorno hätte seine Freude“

DER SPIEGEL - 10.01.2015

Der Bielefelder Konfliktforscher Andreas Zick erklärt die Motive von Pegida, die schleichende Radikalisierung der deutschen Gesellschaft und die Folgen des Pariser Anschlags. mehr...

Studie zum Sparverhalten: So tickt die Mittelschicht

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2014

60 Prozent der deutschen Haushalte gehören zur Mittelschicht, doch die Lebensstile variieren erheblich: Von traditionell bis hedonistisch lassen sich fünf verschiedene Milieus ausmachen, die auch unterschiedlich mit Geld umgehen. Zu welcher Gruppe zählen Sie? mehr...