ThemaMittelschichtRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Studie: Was Arbeiterkinder zum Studium ermuntert

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2016

Es ist eine große Ungerechtigkeit im Bildungssystem: Akademikerkinder gehen häufiger an die Uni als Abiturienten, deren Eltern nicht studiert haben. Nun zeigt eine Studie, was dagegen hilft. mehr...

AfD und Sozialdemokratie: „Der ökonomische Wandel hat die SPD ins Herz getroffen“

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2016

Was hat der Erfolg von Rechtspopulisten mit dem Niedergang der Sozialdemokratie zu tun? Im Interview mit SPIEGEL ONLINE erklärt Harvard-Professor Peter Hall den Zusammenhang - und gibt Tipps an SPD und Co. mehr...

Briefe: Korrektur

DER SPIEGEL - 14.05.2016

Korrekturspalte; zu Heft 19/2016, Seite 78 „Absturz der Normalos": Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung hat sich in seiner jüngsten Studie über die Mittelschicht verrechnet. Die von uns zitierten Zahlen sind deshalb falsch, auch… mehr...

Wohlstand: Absturz der Normalos

DER SPIEGEL - 07.05.2016

Die Mittelschicht war das Rückgrat der deutschen Gesellschaft. Doch die Politik hat es ihr nicht gedankt. Eine neue Studie belegt: Die Mitte schrumpft und verliert ihren Halt. mehr...

Neue Studie: Deutschlands Mittelschicht schrumpft

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2016

Die deutsche Mittelschicht ist in den vergangenen Jahrzehnten deutlich kleiner geworden. Laut einer neuen Studie schrumpfte sie zwischen 1991 und 2013 ähnlich stark wie in den USA. mehr...

Sozialpolitik: Das Schattenreich

DER SPIEGEL - 12.03.2016

Die Deutschen sind stolz auf ihren Wohlfahrtsstaat, doch die Kluft zwischen Arm und Reich wird größer. Wenigen gelingt der Aufstieg aus der Unterschicht. Eine Studie zeigt: Die Spaltung gefährdet Wachstum und Wohlstand. mehr...

„Querfront“-Debatte: Links und rechts, alles eins?

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2015

Plötzlich ist es wieder schick, Linke und Rechte in einen Topf zu werfen. Das Bürgertum belügt sich damit, dass sich angeblich die Extreme berühren. Dabei steckt die politische Mitte in der Krise. mehr...

Demokratieverachtung: Wie Deutschland seine politische Mitte verliert

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2015

Abendland-Patrioten im Bund mit Putin-Fans, Neonazis mit Linkspartei-Anhängern, Israel-Gegner mit Islam-Hassern: In Deutschland gewinnt eine Querfront an Zulauf, die wenig mehr eint als die Angst vor Veränderung und das Misstrauen gegen Eliten. mehr...

Gesellschaft: Aufstand der Ängstlichen

DER SPIEGEL - 12.12.2015

Einer neuen rechten Bewegung laufen die Bürger zu. Ihre Anhänger wirken wie Biedermänner, doch sie verachten das politische System und fühlen sich durch Flüchtlinge bedroht. Davon profitiert vor allem die AfD. mehr...

Sozialer Aufstieg: Kinder von Einwanderern sind ehrgeiziger

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2015

Weiter zu kommen als die eigenen Eltern - dieser Wunsch gehört zu den Grundpfeilern des Wirtschaftswunders. Eine Umfrage zeigt nun: Menschen mit ausländischen Wurzeln ist sozialer Aufstieg weit wichtiger als dem Rest der Deutschen. mehr...

Themen von A-Z