ThemaGesundheitssystem

Alle Artikel und Hintergründe

Zuweisung von Patienten: Augenarzt klagt gegen Zwangstermine

Zuweisung von Patienten: Augenarzt klagt gegen Zwangstermine

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2016

Darf ein niedergelassener Arzt in seiner Praxis die Aufnahme von Patienten verweigern? Erstmals muss sich in Thüringen ein Gericht mit dieser Frage beschäftigen. mehr... Forum ]

Max-Planck-Institut für Psychiatrie: Chefarzt verlangt Wucherhonorar

Max-Planck-Institut für Psychiatrie: Chefarzt verlangt Wucherhonorar

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2016

Der Direktor der Münchner Klinik für Psychiatrie fordert von Privatpatienten 7,5 Mal mehr Geld als laut Gebührenordnung vorgesehen, berichtet der SPIEGEL. Angeblich richtet sich das Angebot nur an Ausländer. Von Conny Neumann mehr... Forum ]


Krankenkasse KKH: „Die Hälfte aller Arztbesuche ist überflüssig“

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2016

Jeder zweite Arztbesuch ist nach Darstellung der Kaufmännischen Krankenkasse unnötig. Schuld sind demnach nicht die Patienten, sondern die Ärzte. mehr...

Flüchtlinge: De Maizière nennt falsche Attest-Zahlen

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2016

Thomas de Maizière warf Ärzten vor, Flüchtlingen zu schnell Atteste gegen eine Abschiebung auszustellen. Jetzt räumt das Innenministerium ein: Die Zahlen waren nicht gedeckt. mehr...

Gesetz gegen Korruption: Bestechliche Ärzte machen sich künftig strafbar

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2016

Eine Gesetzeslücke schließt sich: Niedergelassene Ärzte können künftig wegen Korruption belangt werden - es drohen mehrjährige Haftstrafen. mehr...

Krebskranker Syrer: Geflohen nach Deutschland, geflohen aus Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2016

In einem Schlauchboot kam Amjad Wardeh nach Europa. Der Syrer leidet an einer seltenen Krebserkrankung und hoffte in Deutschland auf medizinische Hilfe - vergeblich. Nun sucht er sein Glück in Kanada. mehr...

Bürokratie-Wahnsinn: So werden Flüchtlinge medizinisch versorgt

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2016

Die medizinische Versorgung von Flüchtlingen ist in Deutschland ein enormer bürokratischer Akt - und von Ort zu Ort unterschiedlich geregelt. Wir erklären, was Asylbewerbern zusteht und was nicht. mehr...

Gutachten für 2015: Arbeit von Chirurgen und Orthopäden wird am häufigsten bemängelt

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2016

Rund 2100 Behandlungsfehler sind Ärzten im Jahr 2015 unterlaufen. In 1774 Fällen entstand dabei ein Schaden, bei dem der betroffene Patient Anspruch auf Entschädigung hat. mehr...

Weitergabe von Rezeptdaten: „Die geübte Praxis war in der Branche üblich“

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2016

Datenschützer verhängten offenbar eine Strafe von insgesamt 150.000 Euro wegen illegaler Weitergabe vertraulicher Rezeptdaten. In dem Bußgeldbescheid steht Alarmierendes: Derartiges Verhalten habe es häufiger gegeben. mehr...

Faktencheck: Was Flüchtlinge beim Zahnarzt erwartet

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2016

Sanieren sich Flüchtlinge die Zähne im großen Stil auf Staatskosten? In sozialen Medien kursieren solche Berichte. Der Faktencheck zeigt, welche Behandlungen finanziert werden und was sie kosten. mehr...

Elektronische Patientenakte: Techniker Krankenkasse will auf Fitnessdaten zugreifen

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2016

Fitnessarmbänder liefern wichtige Informationen über den Gesundheitszustand ihrer Nutzer - die Techniker Krankenkasse hat nun vorgeschlagen, die Daten stärker zu nutzen. Der Vorstoß stößt auf Kritik. mehr...

Versorgungslücke: Magersüchtig zwischen Sterbenskranken

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2015

Eine junge Frau hat ein lebensbedrohlich niedriges Gewicht und sucht Hilfe - doch Spezialkliniken lehnen sie ab. Ärzte überlegen sogar, sie auf die Palliativstation zu verlegen. Der Fall zeigt eine dramatische Versorgungslücke. mehr...