Kriminalstatistik 2017: Anschläge auf Flüchtlingsunterkünfte deutlich zurückgegangen

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2018

312 Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte wurden 2017 in Deutschland erfasst, weniger als noch 2016, so Bundesinnenminister Seehofer. Einen leichten Anstieg gab es bei antisemitischen Straftaten. mehr...

Fremdenfeindlichkeit: 2219 Angriffe auf Flüchtlinge und ihre Unterkünfte

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2018

Im vergangenen Jahr haben deutsche Behörden einem Bericht zufolge 1906 Angriffe auf Flüchtlinge gezählt und 313 Anschläge auf Flüchtlingsunterkünfte - im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Rückgang. mehr...

Bilanz 2017: Deutlich weniger Angriffe auf Flüchtlingsheime

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2017

In fast allen Fällen waren es rechtsradikale Täter: 264-mal sind in diesem Jahr Flüchtlingsheime angegriffen worden. Im Jahr zuvor gab es noch fast 1000 solcher Straftaten. mehr...

Bundeskriminalamt: Fast jeden Tag ein Anschlag auf ein Asylbewerberheim

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2017

Der Trend ist rückläufig - und doch bleibt die Zahl hoch: 211-mal wurden Flüchtlingsunterkünfte in den ersten neun Monaten dieses Jahres angegriffen. Hinter den meisten Taten stecken Rechtsradikale. mehr...

Fremdenfeindlichkeit: Weniger Angriffe auf Flüchtlingsheime

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2017

Die Zahl der Anschläge auf Flüchtlingsheime ist gesunken. In den ersten drei Monaten des Jahres gab es laut BKA 93 Anschläge. In fast allen Fällen sollen es rechtsradikale Täter gewesen sein. mehr...

Rechtsextreme: Einsame Wölfe

DER SPIEGEL - 29.04.2017

Rechtsextreme Gewalttäter sind oft „einsame Wölfe“; Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt in einer internen Lageanalyse vor der Gefahr durch Einzeltäter, die Anschläge auf Flüchtlingsheime verüben. Bei solchen Tätern, die sich mitunter im… mehr...

Reportage über Neonazi-Opfer (1994): „Herr Bui möchte bleiben“

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2017

Terror gegen einen Blinden jüdischer Herkunft, zum Krüppel geprügelte Einwanderer, ein mörderischer Brandanschlag: Barbara Supp besuchte Opfer rechter Gewalt. Eine preisgekrönte Reportage, neu entdeckt zum 70. SPIEGEL-Geburtstag. mehr...

Rechte Gewalt: Mehr als 3500 Angriffe auf Flüchtlinge

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2017

Fast 1000-mal wurden im vergangenen Jahr in Deutschland Flüchtlingsunterkünfte attackiert. Dazu hat es laut Bundesinnenministerium mehr als 2500 Angriffe auf Flüchtlinge gegeben. mehr...

Rechtsextremismus: Hohe Zahl von Anschlägen auf Flüchtlingsheime

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2016

Knapp 1000 Mal wurden in Deutschland in diesem Jahr Flüchtlingsunterkünfte attackiert. In beinahe allen Fällen geht das Bundeskriminalamt von einem rechtsextremen Hintergrund aus. mehr...

Vorurteile: Im Anfang war der Satz

DER SPIEGEL - 29.10.2016

In Schmölln sollen Zuschauer einen Flüchtling zum Suizid animiert haben. Daran gibt es Zweifel. Im Internet aber stehen die Wahrheiten fest. mehr...