ThemaGewalt im FußballRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Hooligan-Krawalle in Köln: "Bis der Erste auf der Strecke bleibt"

Hooligan-Krawalle in Köln: "Bis der Erste auf der Strecke bleibt"

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2014

Sechs Menschen verletzt - das war die Bilanz der Bundesligapartie zwischen Köln und Mönchengladbach. Es hätte noch schlimmer kommen können. Doch zumindest während des Spiels ließen sich die Fans von den Hooligans nicht provozieren. Von Jannik Sorgatz mehr... Forum ]

Hooligan-Krawalle in Köln: Bis der Erste auf der Strecke bleibt

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2014

Sechs Menschen verletzt - das war die Bilanz der Bundesligapartie zwischen Köln und Mönchengladbach. Es hätte noch schlimmer kommen können. Doch zumindest während des Spiels ließen sich die Fans von den Hooligans nicht provozieren. mehr...

Bundesliga: 22 Bayer-Anhänger nach Ausschreitungen festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2014

15 Festnahmen vor dem Spiel, sieben im Anschluss: Die Polizei hat Fans von Bayer Leverkusen in Gewahrsam genommen. Es ging offenbar um eine Racheaktion gegen Werder-Anhänger. mehr...

Datenlese: Polizeieinsatz in Braunschweig und Bremen am größten

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2014

70 Millionen Euro allein in der vergangenen Saison - wer soll die Polizeieinsätze bei Bundesligaspielen bezahlen? Seit Wochen wird darüber gestritten, vor allem in Bremen. Das hat seinen Grund, wie die Analyse vertraulicher Einsatzdaten zeigt, die SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE vorliegen. mehr...

Regionalliga: Elf Festnahmen beim München-Derby

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2014

Elf Festnahmen, vier verletzte Polizisten - beim München-Derby zwischen den zweiten Mannschaften des FC Bayern und von 1860 in der Regionalliga gab es Ausschreitungen. Die Krawalle fielen allerdings geringer aus als befürchtet. mehr...

Ermittlungen wegen Pyrotechnik: Nürnberg drohen herbe Sanktionen vom DFB

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2014

Auf dem Platz verlor der 1. FC Nürnberg den Überblick, im Block brannten die Fans Bengalos ab. Das Frankenderby gegen Fürth wird den "Club" noch länger beschäftigen. Der Deutsche Fußball-Bund hat wegen des Pyro-Einsatzes nun Ermittlungen eingeleitet. mehr...

Fußball: Riesenchance für die Fankultur

DER SPIEGEL - 11.08.2014

Jonas Gabler, 32, Fanforscher an der Universität Hannover, über neue Einsatzpläne der Polizei . SPIEGEL: Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger will die Polizeipräsenz bei manchen Bundesligaspielen reduzieren. Die Gewerkschaft der Polizei hä... mehr...

Weniger Polizei beim Fußball: Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Jäger-Vorstoß

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2014

Wird es künftig gar keine Polizei mehr bei einigen Fußballspielen geben? Bei welchen Begegnungen gibt es hohe Polizeipräsenz? Was sagen Fanvertreter zu den Plänen des NRW-Innenministeriums? Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr...

Polizeieinsätze beim Fußball: Sollen wir uns Wasserwerfer kaufen?

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2014

Spiele ohne Polizisten, Kostenübernahme durch Vereine: Politiker und Fußballfunktionäre haben kein Verständnis für die Pläne Bremens und Nordrhein-Westfalens. Bayern kündigt eine andere Gangart an. mehr...

Polizei bei Fußballspielen: Wer kicken lässt, soll zahlen

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2014

NRW will künftig weniger Beamte als Einsatzkräfte zu bestimmten Fußballspielen schicken. Doch das ist der falsche Weg. Zahlen sollten die Verursacher - Ligaverband und Verein. mehr...

Bundesliga: NRW verringert Polizeipräsenz in Fußballstadien

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2014

Bundesligaspiele ganz ohne Polizei: Das könnte in Nordrhein-Westfalen bald Realität werden. Das Landesinnenministerium plant den Rückzug aus den Stadien. Auch sollen Fans nicht mehr vom Bahnhof zum Stadion begleitet werden. mehr...


Fotostrecke
Millionen für Spieler: Die teuersten Bundesliga-Transfers

Themenseiten Fußball

Tabellen




Themen von A-Z