ThemaGewalt im FußballRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Fan-Krawalle in Kaiserslautern: Staatsanwaltschaft beantragt Strafbefehle

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2014

Die Schlägerei nach dem Zweitligaspiel zwischen Kaiserslautern und Karlsruhe hat für die Täter strafrechtliche Konsequenzen. Die Staatsanwaltschaft hat fünf Strafbefehle beantragt - und die Ermittlungen dauern an. mehr...

Deutsche Bahn: Sonderzügen für Fußballfans droht das Aus

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2014

Gewalt und Sachbeschädigungen durch Fußballfans in den Zügen verursachen für die Deutsche Bahn hohe Kosten. Deswegen sollen die Klubs vermehrt zur Kasse gebeten werden, sonst werde es "keine entsprechenden Züge mehr geben können". mehr...

Randale in Rostock: Dynamo Dresden erneut zu Geisterspiel verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2014

Die Randale von Fans beim Auswärtsspiel in Rostock hat für Dynamo Dresden ein Nachspiel - wieder einmal. Der DFB verurteilte den Drittligisten zu einem Geisterspiel nach der Winterpause. Das Spiel hatte nach Krawallen unterbrochen werden müssen. mehr...

Verletzter Co-Trainer: Schalke ermittelt gegen Feuerzeugwerfer

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2014

Der Feuerzeugwerfer von Schalke steht offenbar kurz davor, ermittelt zu werden. Das hat der Verein bekannt gegeben. Mit einer Strafe wegen des Vorfalls rechnet der Klub nicht. mehr...

Wurf-Attacke von der Tribüne: Schalkes Co-Trainer am Kopf verletzt

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2014

Beim Spiel gegen Köln ist der Co-Trainer von Schalke 04, Sven Hübscher, von einem Gegenstand am Kopf getroffen worden. Die Platzwunde musste genäht werden, nach dem Täter wird gesucht. mehr...

Ausschreitungen im Stadion: Harte Strafen für Kaiserslautern und den KSC

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2014

Die Ausschreitungen zwischen Anhängern des Karlsruher SC und des FCK im Stadion von Kaiserlautern haben Konsequenzen. Beide Klubs wurden zu hohen Geldstrafen verurteilt, außerdem droht ein Teilausschluss der eigenen Zuschauer. mehr...

Angriff in Hannover: C-Jugendliche schlagen Schiedsrichter zusammen

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2014

Ein 18-Jähriger Schiedsrichter wollte ein Jugendspiel in Hannover zur Halbzeit wegen Pöbeleien abbrechen, dann eskalierte die Situation. Der Unparteiische wurde von Spielern der Gästemannschaft angegriffen. Die Polizei ermittelt. mehr...

Krawalle bei Drittliga-Spiel: DFB ermittelt gegen Rostock und Dresden

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2014

Die beiden Vereine gelten als Wiederholungstäter: Wegen der Ausschreitungen beim direkten Duell am Wochenende hat der DFB Untersuchungen gegen Hansa Rostock und Dynamo Dresden eingeleitet. mehr...

Ost-Derby in Rostock: Innenminister Caffier verlangt Aufarbeitung der Krawalle

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2014

Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister will die Ausschreitungen rund um das Ost-Derby zwischen Hansa Rostock und Dynamo Dresden zum Thema der Innenministerkonferenz machen. Rostock müsse mit Sanktionen rechnen, sagte Lorenz Caffier. mehr...

Ost-Derby in Rostock: Dresdner feuern Leuchtraketen in Hansa-Fanblock

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2014

Das Polizeiaufgebot war riesig, trotzdem eskalierte die Gewalt beim Ostderby zwischen Rostock und Dresden. mehr...



Fotostrecke
Millionen für Spieler: Die teuersten Bundesliga-Transfers

Themenseiten Fußball
Tabellen




Themen von A-Z