Thema Gewalt im Fußball

Alle Artikel und Hintergründe

Urteil zu Polizeikosten beim Fußball: Fortsetzung folgt

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2017

Punktsieg für die DFL: Ein Bremer Gericht hat entschieden, dass sich die Liga nicht an den Polizeikosten für Risikospiele beteiligen muss. Doch der Streit ist damit noch lange nicht vorbei. mehr...

Urteil zu Polizeieinsätzen: DFL gewinnt Kostenstreit mit Bremen

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2017

Die Deutsche Fußball Liga muss sich auch weiterhin nicht an Mehrkosten für Polizeieinsätze bei Hochrisikospielen in Bremen beteiligen. Das entschied das Verwaltungsgericht. mehr...

Zweite Liga: Dynamo-Geschäftsführer kritisiert eigene Fans

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2017

Im Militär-Look zogen sie durch die Stadt: Das Verhalten vieler Dresden-Fans beim Auswärtsspiel in Karlsruhe beschäftigt den Verein. Geschäftsführer Born will die Aktion nun aufarbeiten, auch der DFB interessiert sich für den Fall. mehr...

Neonazis in Fanszene von Energie Cottbus: Hooligan-Gruppe gibt Auflösung bekannt

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2017

Ein rechtsradikales Netzwerk soll sich in der Fanszene von Energie Cottbus etabliert haben. Doch nach belastenden Medienberichten will sich die Gruppe auflösen. Die Probleme dürften dennoch bleiben. mehr...

„0231-Riot“: Razzien gegen Dortmunder Hooligans

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2017

Die Dortmunder Hooligan-Gruppe „0231-Riot“ soll nach dem Willen des NRW-Innenministers verboten werden. Um Beweise sicherzustellen, wurden nun Wohnungen von vier Mitgliedern durchsucht. mehr...

Krawalle in Regionalliga: Polizei ermittelt nach Randale von Babelsberg

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2017

Naziparolen, Feuerwerkskörper, Platzsturm: Das Regionalligaspiel zwischen dem SV Babelsberg und Energie Cottbus geriet zeitweilig komplett aus den Fugen. Die Polizei ermittelt gegen zahlreiche Übeltäter. mehr...

Eklat in der Regionalliga: Babelsberg gegen Cottbus kurz vorm Abbruch

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2017

„Diese Personen wollen kein Fußballspiel sehen": Beim Derby zwischen Babelsberg und Cottbus ist es zu schweren Ausschreitungen gekommen. Lausitzer Neonazis sollen fast für einen Spielabbruch gesorgt haben. mehr...

Fan-Angriff in Hamburger Kreisliga: „Haben auf so was überhaupt keinen Bock!“

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2017

Die Angreifer waren vermummt, hatten Zaunlatten und Schlagstöcke dabei: Anhänger des FC St. Pauli haben Gästefans attackiert - bei einem Spiel in der Kreisliga. Hintergrund könnte die Rivalität zum Hamburger SV sein. mehr...

Nach Neonazi-Provokation: Amateurspiel in Leipzig abgebrochen

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2017

Eklat in der siebten Liga: Die Spieler von Roter Stern Leipzig haben beim Auswärtsspiel gegen den Bornaer SV das Feld verlassen. Vorangegangen war ein Jubel der Gastgeber zu Ehren ausgeschlossener Neonazis. mehr...

Nordderby gegen Werder Bremen: Farbbeutelattacke auf HSV-Bus

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2017

Zwischenfall vor dem Nordderby: Der Mannschaftsbus des Hamburger SV ist mit Farbbeuteln beworfen worden. Der Bus sei beschädigt, teilte die Polizei mit. mehr...