Thema Gewalt im Fußball

Alle Artikel und Hintergründe

Nach Vorfällen gegen Leipzig: DFB will Dortmunder Südtribüne sperren

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2017

Der größten Stehtribüne Europas droht die Sperrung: Der Kontrollausschuss des DFB fordert, dass Borussia Dortmund ein Bundesligaspiel vor halbleeren Rängen austragen soll. Grund sind die Schmähungen gegen Leipzig. mehr...

Krawalle bei BVB vs. Leipzig: 32 Strafverfahren gegen Randalierer eingeleitet

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2017

Die Krawalle von Anhängern Borussia Dortmunds beim Spiel gegen den RB Leipzig haben Folgen. Kritik an der Einsatzplanung weist die Polizei von sich. mehr...

Prügelnde Fußball-„Fans“ in Dortmund: Morgens Spießer, abends Schläger

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2017

Die Gewaltexzesse in Dortmund waren kein Ausdruck eines vereinsinternen Machtkampfes beim BVB. Schläger und Normalo-Fans prügelten sich in einen Rausch. Schuld an dem Desaster sind viele - die Polizei vor Ort ist es nicht. mehr...

Angriff auf RB-Fans: Polizei sucht Täter, Leipzig die Normalität

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2017

Mit Videoaufnahmen will die Dortmunder Polizei die Angreifer vom Samstag rund um das Spiel gegen RB Leipzig ausfindig machen. Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl will das Thema schnell abhaken. mehr...

Sicherheitskonzept in Dortmund: „Von vorne bis hinten katastrophal“

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2017

„Der Hass ist groß": Beim Spiel gegen den BVB waren Leipziger Fans enthemmter Gewalt ausgesetzt. Die Polizei zeigt sich schockiert - und räumt Fehler bei der Risikobewertung ein. mehr...

Gewalt in Dortmund: Leipzig-Fans geben BVB-Chef Watzke Mitschuld an Randale

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2017

Trägt Borussia Dortmund Mitverantwortung an den Ausschreitungen rund um das Spiel gegen RB Leipzig? Fans des Aufsteigers greifen nun BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke an. mehr...

Risikospiel Frankfurt gegen Darmstadt: Fairplay first

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2017

Frankfurt gegen Darmstadt, die Sicherheitsbehörden stuften das Spiel als Risikospiel ein - tatsächlich kam es vor dem Anpfiff zu Ausschreitungen. Dass ein Derby auch fair ablaufen kann, bewiesen die Fans im Stadion. mehr...

Fan-Krawalle bei BVB vs. Leipzig: „Asoziales, widerliches Gewaltverhalten“

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2017

Die Angriffe von Dortmunder Anhängern auf Fans von RB Leipzig schlagen hohe Wellen. RB bezeichnete die Vorfälle als „beschämend“, die Polizei spricht von „hasserfüllter Stimmung“. mehr...

Strafe: VfB Stuttgart muss 48.000 Euro zahlen

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2017

Weil die Stuttgarter Fans im DFB-Pokal einen Block stürmten und Pyrotechnik zündeten, muss der VfB nun zahlen: Das DFB-Sportgericht verhängte eine hohe Geldstrafe. mehr...

Zwischenfall in Leverkusen: DFL-Kameramann durch Pyrotechnik verletzt

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2017

Eine Fanaktion mit einer großen Blockfahne war vor der Partie gegen Mönchengladbach verboten worden, Anhänger Bayer Leverkusens protestierten dagegen mit Pyrotechnik. Ein Kameramann wurde dabei verletzt. mehr...