ThemaFriedrichsen aus dem GerichtRSS

Alle Kolumnen

Gisela Friedrichsen

Der Fall Weimar, der Pascal-Prozess, das Inzestverfahren von Amstetten - Gisela Friedrichsen berichtet seit 1989 aus den Gerichtssälen im In- und Ausland. Die SPIEGEL-Reporterin "schließt die Ereignisse dadurch auf, dass sie analytische Schärfe und persönliche Einfühlsamkeit und Behutsamkeit vereint", schreibt Rechtsprofessor und Romanautor Bernhard Schlink.

Verteidiger Mathias Grasel: Zschäpes Dienstleister

Verteidiger Mathias Grasel: Zschäpes Dienstleister

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2015

Mathias Grasel, 31, ist als Anwalt ein unbeschriebenes Blatt. Dennoch hat Beate Zschäpe, Angeklagte im NSU-Prozess, ihn sich an ihre Seite geholt, als vierten Verteidiger - er ist der Einzige, dem sie vertraut. Was kann der Neuling ausrichten? Von Gisela Friedrichsen, München mehr...

Vater eines Mordopfers: Der lange Kampf des Hans von Möhlmann

Vater eines Mordopfers: Der lange Kampf des Hans von Möhlmann

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2015

Frederike von Möhlmann wurde vor 34 Jahren ermordet. Neue DNA-Spuren belasten den mutmaßlichen Täter - doch sein damaliger Freispruch verhindert einen neuen Prozess. Der Vater des Opfers hofft nun auf einen juristischen Umweg. Von Gisela Friedrichsen, Lüneburg mehr...

Anzeige gegen bisherige Pflichtverteidiger: Zschäpe und ihr neuer Einflüsterer

Anzeige gegen bisherige Pflichtverteidiger: Zschäpe und ihr neuer Einflüsterer

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2015

Beate Zschäpe hat ihre drei altgedienten Pflichtverteidiger angezeigt, sie sollen ihre anwaltliche Pflicht zur Verschwiegenheit verletzt haben. Offenbar legt es ihr neuer Anwalt darauf an, den Prozess zu einer Aussetzung zu treiben. Von Gisela Friedrichsen mehr... Video ]

NSU-Prozess: Zschäpe tritt noch einmal nach

NSU-Prozess: Zschäpe tritt noch einmal nach

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2015

Sie hat eine neue Sitzordnung durchgesetzt und geht erneut gegen einen ihrer Altverteidiger vor: Beate Zschäpe gibt im NSU-Prozess keine Ruhe. Die Angeklagte will bestimmen, was vor Gericht geschieht. Von Gisela Friedrichsen, München mehr... Video ]

Zschäpe-Anwälte im NSU-Prozess: Zur Verteidigung verpflichtet

Zschäpe-Anwälte im NSU-Prozess: Zur Verteidigung verpflichtet

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2015

Beate Zschäpe will ihre Verteidiger loswerden - und die wollen sie loswerden. Doch das Gericht entscheidet: Angeklagte und Anwälte müssen zusammenarbeiten. Wie soll der NSU-Prozess jetzt bloß weitergehen? Von Gisela Friedrichsen, München mehr... Video ]

Revision im Auschwitz-Prozess: Eine Verurteilung wegen Mordes ist unmöglich

Revision im Auschwitz-Prozess: Eine Verurteilung wegen Mordes ist unmöglich

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2015

Eine Verurteilung von Oskar Gröning wegen Mordes wird es nicht geben, es ist rechtlich nicht möglich. Warum legt ein Opferanwalt trotzdem Revision im Auschwitz-Prozess ein? Ein Kommentar von Gisela Friedrichsen mehr...

Urteil gegen Oskar Gröning: Gerechtigkeit macht nicht vor dem Alter halt

Urteil gegen Oskar Gröning: Gerechtigkeit macht nicht vor dem Alter halt

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2015

Vor dem Prozess gegen Oskar Gröning fragten viele: Muss das noch sein, 70 Jahre nach Kriegsende? Gegen einen greisen Angeklagten? Ja, es muss sein. Die Verhandlungen in Lüneburg haben das bewiesen. Ein Kommentar von Gisela Friedrichsen mehr... Video | Forum ]

Auschwitz-Prozess: Anklage fordert dreieinhalb Jahre Haft für früheren SS-Mann Gröning

Auschwitz-Prozess: Anklage fordert dreieinhalb Jahre Haft für früheren SS-Mann Gröning

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2015

Im Prozess gegen den früheren Auschwitz-Buchhalter Oskar Gröning hat die Staatsanwaltschaft dreieinhalb Jahre Haft gefordert. Der 94-Jährige solle wegen Beihilfe zum Mord in mehr als 300.000 Fällen schuldig gesprochen werden. mehr... Video ]

NSU-Prozess: Zschäpe bekommt vierten Pflichtverteidiger

NSU-Prozess: Zschäpe bekommt vierten Pflichtverteidiger

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2015

Beate Zschäpe bekommt im NSU-Prozess einen vierten Pflichtverteidiger zur Seite gestellt. Mathias Grasel, 31 Jahre alt, gilt als ihr Vertrauter - und als Neuling. mehr...

Auschwitz-Prozess vertagt: Wucht der grausamen Erinnerung

Auschwitz-Prozess vertagt: Wucht der grausamen Erinnerung

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2015

Der Angeklagte ist "schwächer denn je": Der Vorsitzende Richter hat den Auschwitz-Prozess gegen Oskar Gröning erneut vertagt. Die bedrückende Aussage einer Holocaust-Überlebenden dürfte dem 94-Jährigen zugesetzt haben. Von Gisela Friedrichsen, Lüneburg mehr... Video ]

Themen von A-Z