Thema Globalisierung

Alle Artikel und Hintergründe

Nach den Stürmen: Wenn Gesellschaft nur noch eine Hackordnung ist

Nach den Stürmen: Wenn Gesellschaft nur noch eine Hackordnung ist

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2017

Der Mensch ist stärker allein, die anderen stören: Das ist das Weltbild der Marktradikalen - aber nach der Katastrophe hilft natürlich wieder der Staat. Warum stellen wir ihm einen falschen Individualismus entgegen? Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

EU-Wirtschaftspolitik: Globalisierung ist nicht zu stoppen

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2017

Wirtschaftspolitik mit französischem Akzent: Präsident Emmanuel Macron versucht, die EU auf einen stärker protektionistischen Kurs zu bringen. Ein Projekt mit hohem Risiko. mehr...

G20 und die Globalisierungskritiker: Angst vor den 45 Prozent

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2017

Fast die Hälfte der Europäer sieht Globalisierung als Bedrohung - das öffnet rechten Kräften das Tor. Um sie zurückzudrängen, muss die Weltwirtschaft sozialer werden. Beim G20-Gipfel kann sie damit anfangen. mehr...

Globalisierung in Deutschland: Gut für Autos, schlecht für Schuhe

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2017

Nützt oder schadet die Globalisierung? Darüber wird zum G20-Gipfel wieder hitzig diskutiert. Für deutsche Beschäftigte überwiegen laut einer neuen Studie die positiven Effekte - doch nicht für alle Branchen. mehr...

Deutschland und die Globalisierung: Woher kommt der Schulz-Hype?

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2017

Die deutsche Wirtschaft meldet immer neue Rekorde, trotzdem liegt SPD-Herausforderer Schulz in Umfragen vorn. Klingt widersprüchlich, lässt sich aber ökonomisch erklären. mehr...

Internationale Unordnung: Jetzt sind wir am Zug

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2017

Deutschlands Wohlstand basiert auf zwei internationalen Arrangements: der globalen Handelsordnung und der Europäischen Union. Um beide steht es nicht gut. Zeit für ein Umdenken - nicht nur wegen Trump. mehr...

Internationale Unordnung: Jetzt sind wir am Zug

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2017

Deutschlands Wohlstand basiert auf zwei internationalen Arrangements: der globalen Handelsordnung und der Europäischen Union. Um beide steht es nicht gut. Zeit für ein Umdenken - nicht nur wegen Trump. mehr...

Donald Trump und der Freihandel: Globalisierung kann tödlich sein

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2016

Donald Trump wettert gegen die Globalisierung - und hat in einem wichtigen Punkt recht: Freihandel bringt nicht nur Vorteile. Besonders drastisch zeigt das die Suizidrate in manchen Regionen der USA. mehr...

Union in der Krise: Das Märchen von Linksgrün

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2016

Die Union schiebt einen Großteil der Weltprobleme auf linksgrüne Anwandlungen der Kanzlerin. Dabei liegt die tiefere Ursache der Krise ganz woanders: in einer entgleisten Globalisierung. mehr...

Populismus in Europa: Was die neuen Rechten stark macht

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2016

Frankreich, Deutschland, Österreich, die Niederlande - der Zulauf zu Europas neuen Rechten ist ungebrochen. Eine Studie aus 28 Ländern zeigt: Der Erfolg der Populisten speist sich vor allem aus der Angst vor Globalisierung. mehr...

Welthandel: Gabriel will globales Freihandelsabkommen

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2016

Das Freihandelsabkommen Ceta der EU mit Kanada ist gerade gerettet, da legt Sigmar Gabriel nach: Auf seiner China-Reise plädierte der Wirtschaftsminister für ein globales Freihandelsabkommen. mehr...