ThemaGrammy AwardsRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Musik-Oscars

Die wichtigsten Musikpreise der Welt werden jährlich seit 1959 in L.A. in derzeit mehr als hundert Kategorien an Künstler und Produzenten vergeben. Im Januar veröffentlicht die Jury die Nominierungslisten für die Grammy Awards. Auf die Verleihung müssen die Preisträger jedoch bis Anfang Februar warten.

Begehrtester Musikpreis: Adele und Kanye West sind Grammy-Favoriten

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2011

Sieben für Kanye West, sechs für Adele: Bei den Nominierungen für die Grammy-Verleihung 2012 dominieren Mainstream und große Namen. Auch die Foo Fighters, Lil Wayne und Bruno Mars haben gute Chancen. Und ein Deutscher kann sich auch Hoffnungen machen. mehr...

Grammy-Gewinner: Social-Media-Experten liegen komplett daneben

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2011

Justin Bieber hat den Grammy nicht gewonnen, traurig muss er deswegen aber nicht sein: Ein IT-Unternehmen hat das Netz nach den Nominierten abgescannt - und kommt zu ganz anderen Ergebnissen als die Jury des Musikpreises. mehr...

Grammy-Verleihung: Lady wer?

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2011

Bei der 53. Grammy-Verleihung suchte die Musikwelt nach einem einigenden Zentrum - und fand mit Lady Antebellum doch nur eine Country-Popband, die außerhalb Amerikas kaum Erfolg haben dürfte. Potentielle Favoriten wie R&B-Star Kanye West schieden wegen der kuriosen Wahlperiode der Awards aus. mehr...

Grammy-Verleihung: Eier-Show bei Ladies' Night

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2011

Das war überzeugend: Bei der Verleihung der weltweit wichtigsten Musikpreise wurde die Country-Band Lady Antebellum gleich fünf Mal prämiert. Lady Gaga, das war klar, legte einen spektakulären Auftritt hin, überraschend waren die Gewinner bei den Alben des Jahres. mehr...

Grammy-Nominierungen: Gaga-Lady gegen Vorkriegs-Dame

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2010

Bei der Grammy-Verleihung 2011 scheint es zum Duell der Damen zu kommen: Je sechs Nominierungen für Lady Gaga und für Lady Antebellum - dabei allerdings handelt es sich um eine Countryband. Die meisten Nominierungen erhielt dann doch ein Mann: der Rapper Eminem. mehr...

Grammy-Fashion: Manchmal muss es Mutters Gardine sein

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2010

Nirgends wagen Prominente modisch so viel wie beim "Grammy"-Schaulauf. Auch in diesem Jahr wurde experimentiert - oft erfolgreich. Manche Dame hätte ihre Couture jedoch besser im Schrank gelassen. mehr...

Grammy Awards: Lady Gaga sticht Beyoncé aus

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2010

Beyoncé Knowles und Taylor Swift sind die großen Gewinnerinnen bei den 52. Grammy Awards. In Erinnerung bleiben aber weniger ihre Trophäen, sondern spektakuläre Auftritte im Begleitprogramm. Und dabei gewann Lady Gaga. mehr...

Grammy Awards: Beyoncé und Taylor Swift triumphieren

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2010

Beyoncé Knowles hat bei den wichtigsten Musikpreisen abgeräumt: Sechs Grammy Awards konnte die R'n'B-Sängerin mit nach Hause nehmen - mehr als jede weibliche Künstlerin vor ihr. Ihr dicht auf den Fersen: Country-Starlet Taylor Swift. mehr...

Grammy-Showdown: Blondinen ziehen in die Schlacht

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2010

Taylor Swift und Carrie Underwood gehören zu den erfolgreichsten Sängerinnen der USA, beide sind für den Grammy in der Kategorie "beste Countrysängerin" nominiert - doch es kann nur eine Siegerin geben. Wer hat die Nase vorn? mehr...

Grammy-Nominierungen: Triumph der Showgirls

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2009

Beyoncé, Taylor Swift, Lady Gaga: Bei den Grammy-Nominierungen für die besten Musikleistungen 2009 sind vor allem die Stars erfolgreich, die auf viel Show setzen - und mit den Berliner Philharmonikern ein Orchester, das mit Sir Simon Rattle zumindest einen glamourösen Dirigenten hat. mehr...

Themen von A-Z