ThemaGrammy AwardsRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Musik-Oscars

Die wichtigsten Musikpreise der Welt werden jährlich seit 1959 in L.A. in derzeit mehr als hundert Kategorien an Künstler und Produzenten vergeben. Im Januar veröffentlicht die Jury die Nominierungslisten für die Grammy Awards. Auf die Verleihung müssen die Preisträger jedoch bis Anfang Februar warten.

Grammy-Nominierungen: Gaga-Lady gegen Vorkriegs-Dame

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2010

Bei der Grammy-Verleihung 2011 scheint es zum Duell der Damen zu kommen: Je sechs Nominierungen für Lady Gaga und für Lady Antebellum - dabei allerdings handelt es sich um eine Countryband. Die meisten Nominierungen erhielt dann doch ein Mann: der Rapper Eminem. mehr...

Grammy-Fashion: Manchmal muss es Mutters Gardine sein

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2010

Nirgends wagen Prominente modisch so viel wie beim "Grammy"-Schaulauf. Auch in diesem Jahr wurde experimentiert - oft erfolgreich. Manche Dame hätte ihre Couture jedoch besser im Schrank gelassen. mehr...

Grammy Awards: Lady Gaga sticht Beyoncé aus

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2010

Beyoncé Knowles und Taylor Swift sind die großen Gewinnerinnen bei den 52. Grammy Awards. In Erinnerung bleiben aber weniger ihre Trophäen, sondern spektakuläre Auftritte im Begleitprogramm. Und dabei gewann Lady Gaga. mehr...

Grammy Awards: Beyoncé und Taylor Swift triumphieren

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2010

Beyoncé Knowles hat bei den wichtigsten Musikpreisen abgeräumt: Sechs Grammy Awards konnte die R'n'B-Sängerin mit nach Hause nehmen - mehr als jede weibliche Künstlerin vor ihr. Ihr dicht auf den Fersen: Country-Starlet Taylor Swift. mehr...

Grammy-Showdown: Blondinen ziehen in die Schlacht

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2010

Taylor Swift und Carrie Underwood gehören zu den erfolgreichsten Sängerinnen der USA, beide sind für den Grammy in der Kategorie "beste Countrysängerin" nominiert - doch es kann nur eine Siegerin geben. Wer hat die Nase vorn? mehr...

Grammy-Nominierungen: Triumph der Showgirls

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2009

Beyoncé, Taylor Swift, Lady Gaga: Bei den Grammy-Nominierungen für die besten Musikleistungen 2009 sind vor allem die Stars erfolgreich, die auf viel Show setzen - und mit den Berliner Philharmonikern ein Orchester, das mit Sir Simon Rattle zumindest einen glamourösen Dirigenten hat. mehr...

Jazz-Grammys: Europa hat erstmal ausgespielt

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2009

Der "Grammy" gilt als höchste Auszeichnung in der Musikindustrie, vergleichbar dem "Oscar" für Filme. Leider gehört der Jazz zu den weniger beachteten Kategorien. Zu Unrecht. Welche Jazzer hatten eigentlich dieses Jahr die Nase vorn? mehr...

Grammy Awards 2009: Die Sieger der wichtigsten Preise

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2009

Klingt ja ausgezeichnet: Wer bei den Grammys 2009 die bedeutendsten Preise abräumte - auf einen Blick. mehr...

Musikpreise: Plant und Krauss triumphieren bei den Grammys

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2009

Sie sind die überraschenden Gewinner: Led-Zeppelin-Legende Robert Plant und Country-Star Alison Krauss haben bei der Grammy-Verleihung in Los Angeles gleich fünf Musikpreise für ihr Duo-Projekt ergattert. Für einen kleinen Skandal sorgten Chris Brown und Rihanna. mehr...

Glamour alter Schule

DER SPIEGEL - 17.02.2007

Nahaufnahme: Einmal im Jahr vergisst die Musikindustrie ihre Sorgen und feiert sich am Grammy-Wochenende selbst. Wenn man die exklusivste Party der Musikbranche schmeißt, tut es ein schlichtes Kärtchen als Einladung natürlich nicht. Eine Woche vorh... mehr...

Themen von A-Z