ThemaGreenpeaceRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Internationales Schiedsgericht: Russland muss Schadensersatz nach Greenpeace-Affäre zahlen

Internationales Schiedsgericht: Russland muss Schadensersatz nach Greenpeace-Affäre zahlen

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2015

Wochenlang saßen Greenpeace-Aktivisten nach einer Protestaktion in Haft. Russische Einheiten hatten ihr unter niederländischer Flagge fahrendes Schiff geentert. Nun steht fest: Moskau hat damit internationales Recht gebrochen. mehr... Forum ]

Internationales Schiedsgericht: Russland muss Schadensersatz nach Greenpeace-Affäre zahlen

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2015

Wochenlang saßen Greenpeace-Aktivisten nach einer Protestaktion in Haft. Russische Einheiten hatten ihr unter niederländischer Flagge fahrendes Schiff geentert. Nun steht fest: Moskau hat damit internationales Recht gebrochen. mehr...

Tierschutz: Die Wal-Kämpfer

DER SPIEGEL - 25.07.2015

Paul Watson, Gründer der Meeresschutzorganisation Sea Shepherd, hat die Selbstjustiz auf den Ozeanen salonfähig gemacht. Mit rabiaten Methoden versuchen seine Ökopiraten, das Leben von Walen, Robben und Haien zu retten. Wie geht das, einen Wal zu t... mehr...

Rainbow Warrior: Die Bomben gegen Greenpeace

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2015

Am 10. Juli 1985 versenkte der französische Geheimdienst in Neuseeland das Greenpeace-Schiff "Rainbow Warrior", ein Fotograf an Bord starb. Für Kapitän Peter Willcox änderte das alles - nur nicht seine Lebensaufgabe. mehr...

Greenpeace über Pestizide: Viel Drama um fast nichts

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2015

DDT im Boden, diverse Pestizide im Wasser - Greenpeace hat europaweit in Apfelplantagen giftige Substanzen nachgewiesen. Doch die Umweltschützer stellen die Ergebnisse dramatischer dar, als sie sind. mehr...

Zeitschriften: Greenpeace will Magazin auf Linie bringen

DER SPIEGEL - 08.12.2014

Greenpeace gängelt Magazin. Die Umweltorganisation Greenpeace Deutschland will das Greenpeace Magazin stärker an die Kandare nehmen. Bislang lieh der Verein dem Heft, das die Tochterfirma Greenpeace Media GmbH herausbringt, zwar den Namen, aus den ... mehr...

AKW in Frankreich: Greenpeace warnt vor Terrorgefahr durch Drohnen

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2014

Die Umweltorganisation Greenpeace warnt vor Sicherheitsmängeln an alten französischem Atomkraftwerken. Sie seien nicht ausreichend vor Drohnenangriffen geschützt. Zuvor waren mehrere unbemannte Fluggeräte über den Anlagen gesichtet worden. mehr...

Forschungszentrum Jülich: BUND erwägt Klage gegen Atommüll-Export

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2014

Atommüll aus Jülich soll in die USA exportiert werden - so plant es die Bundesregierung. Umweltschützer halten dies für illegal. Der BUND droht nun sogar mit einer Klage. mehr...

Finanzskandal: Greenpeace verliert Tausende Förderer

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2014

Der Finanzskandal bei Greenpeace hat auch für die Deutschland-Tochter Folgen. Mehr als 7000 Fördermitglieder haben der Organisation ihre Unterstützung aufgekündigt. mehr...

Greenpeace-Studie: Wilde Wälder schwinden rapide

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2014

Straßenbau, Abholzung, Forstwirtschaft - immer mehr ursprüngliche Wälder schwinden. Jetzt zeigt sich: Vor allem tropische und Nadelwälder im Norden sind betroffen. mehr...

Ukraine-Konflikt: Greenpeace warnt vor Atomunglück durch Kämpfe

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2014

Die Kämpfe in der Ostukraine könnten ein Reaktorunglück auslösen. Nuklearexperten zeigen sich besorgt, weil das Kraftwerk in Saporoschje nur unzureichend gegen den Beschuss mit schweren Waffen geschützt sei. mehr...

Themen von A-Z