ThemaGreenpeaceRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Umstrittenes Handelsabkommen: Geheime TTIP-Dokumente enthüllt

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2016

Seit Jahren verhandeln die USA und Europa über das Freihandelsabkommen TTIP. In der Bevölkerung wächst der Widerstand. Nun will Greenpeace bislang geheime Papiere veröffentlichen. mehr...

Abgasaffäre: DUH verklagt Daimler wegen angeblicher Verbrauchertäuschung

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2016

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) setzt Daimler weiter unter Druck: In Stuttgart haben die Umweltschützer eine Klage eingereicht - der Autohersteller muss sich nun wegen verdächtig hoher Abgaswerte vor Gericht verantworten. mehr...

Blockierte Klimaverhandlungen: Greenpeace-Chef fordert Rettungseinsatz von Merkel und Obama

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2015

Der Klimagipfel in Paris wird bis Samstag verlängert, weil China und Indien bremsen. Für einen Durchbruch müssen nun die Regierungschefs ran, fordert Greenpeace-Chef Kumi Naidoo. mehr...

Klimaauflagen beim Wohnungsbau: Ziegelindustrie missbraucht Flüchtlingsdebatte für Lobbyarbeit

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2015

In Kürze verschärfen sich die Klimavorschriften für Neubauten. Die Ziegelindustrie hat nun offenbar ein neues Argument dagegen entdeckt: die Flüchtlinge. „Die Gelegenheit dürfen wir nicht verstreichen lassen!“, schreibt ein Landesverband. mehr...

Tagebauten: Greenpeace erwägt Kauf von Vattenfalls deutschem Kohlegeschäft

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2015

Vattenfall und Greenpeace sind eigentlich Gegenspieler. Jetzt aber könnte die Umweltschutzorganisation ostdeutsche Tagebaue des Energiekonzerns kaufen - damit die dortige Kohle im Boden bleibt. mehr...

Aufstieg von Greenpeace: Zwölf Hippies gegen die Weltmächte

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2015

Mit brüchigen Kuttern gegen Russland und die USA: Die Bilder der ersten Greenpeace-Expeditionen gingen um die Welt. Der Film „How to Change the World“ dokumentiert die Anfänge der Organisation - mit beeindruckenden Originalaufnahmen. mehr...

Greenpeace-Schiff: Ex-Geheimagent entschuldigt sich für Versenkung der „Rainbow Warrior“

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2015

Als Frankreich 1985 das Greenpeace-Schiff „Rainbow Warrior“ mit zwei Bomben versenkte, starb ein Fotograf. Jean-Luc Kister legte damals die Sprengsätze - und bittet nun um Verzeihung. Ganz überzeugend ist das für Greenpeace nicht. mehr...

Internationales Schiedsgericht: Russland muss Schadensersatz nach Greenpeace-Affäre zahlen

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2015

Wochenlang saßen Greenpeace-Aktivisten nach einer Protestaktion in Haft. Russische Einheiten hatten ihr unter niederländischer Flagge fahrendes Schiff geentert. Nun steht fest: Moskau hat damit internationales Recht gebrochen. mehr...

„Rainbow Warrior“: Die Bomben gegen Greenpeace

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2015

Am 10. Juli 1985 versenkte der französische Geheimdienst in Neuseeland das Greenpeace-Schiff „Rainbow Warrior“, ein Fotograf an Bord starb. Für Kapitän Peter Willcox änderte das alles - nur nicht seine Lebensaufgabe. mehr...

Greenpeace über Pestizide: Viel Drama um fast nichts

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2015

DDT im Boden, diverse Pestizide im Wasser - Greenpeace hat europaweit in Apfelplantagen giftige Substanzen nachgewiesen. Doch die Umweltschützer stellen die Ergebnisse dramatischer dar, als sie sind. mehr...

Themen von A-Z