Thema Griechenland

Alle Artikel und Hintergründe

AP

Europas Sorgenkind

Griechenland trat im Zuge der zweiten Erweiterungsrunde 1981 der Europäischen Gemeinschaft bei. Seit dem 1. Januar 2001 ist der Mittelmeeranrainerstaat Mitglied der Eurozone. Besonders im Zusammenhang mit der griechischen Schuldenkrise 2010 sowie in Bezug auf die Flüchtlingskrise in Europa steht Griechenland im Fokus.

Übernahme von Flughäfen: EU-Kommission findet Fraport-Deal in Griechenland okay

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

Erbittert kämpft die griechische Luftfahrt-Gewerkschaft gegen die Übernahme 14 griechischer Flughäfen durch Fraport - und hofft auf Hilfe von der EU. Doch die Kommission versteht die Aufregung nicht. mehr...

Umstrittenes Angebot von Geschäftsmann: Sorgenfrei dank Sorras

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2017

„Ich werde mir Griechenland nehmen": Mit seinem angeblichen Milliardenvermögen will Artemis Sorras seine Landsleute vom Joch der Schuldenlast befreien - und dafür gewählt werden. Seine Versprechen werden politisch zur Gefahr. mehr...

Reform der Sozialversicherung zum 1. Januar 2017: Europartner belohnen Griechenlands Steuerbetrüger

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2017

Auf Druck der internationalen Gläubiger hat Griechenland ein neues Sozialabgaben-System eingeführt. In der Praxis profitieren Steuerbetrüger. Wer ehrlich ist, muss dagegen bluten. mehr...

Mord an griechischem Botschafter in Brasilien: Der Geliebte war der Täter

SPIEGEL ONLINE - 31.12.2016

Ein Polizist hat gestanden, Griechenlands Botschafter in Brasilien getötet zu haben. Der Beamte hatte eine Affäre mit der Gattin des Diplomaten. Als die Frau sich in Widersprüche verstrickte, wurden die Ermittler misstrauisch. mehr...

„Verbrechen aus Leidenschaft“: Griechischer Botschafter in Brasilien getötet

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2016

In Brasilien ist der griechische Botschafter Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Seine Frau ist als Mittäterin verdächtig, ein Polizist soll die Tat gestanden haben. mehr...

Dickens-Zitat: Griechenland stichelt mit Weihnachtskarte gegen Geldgeber

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2016

Auch Weihnachtspost kann politisch sein. Das beweist das griechische Finanzministerium mit einer Karte, die Ebenezer Scrooge zeigt. Geizkragen wie die dickenssche Romanfigur gibt es nach Ansicht der Beamten auch heute. mehr...

Unbezahlte Journalisten: Griechische Traditionszeitung erscheint nicht

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2016

Die griechische Finanzkrise hat Auswirkungen auf die Presse: Weil Redakteure seit Monaten keinen Lohn mehr bekommen, ist die Zeitung „Ta Nea“ erstmals seit 1922 nicht erschienen. mehr...

Arbeitslosigkeit in Griechenland: Hunderttausende Familien ohne Stütze

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2016

In Griechenland bekommen laut einem Zeitungsbericht 90 Prozent der Arbeitslosen kein Geld mehr vom Staat. In mehr als 350.000 Familien hat niemand einen Job. mehr...

Straffällige Flüchtlinge: Griechenland verspricht besseren Austausch

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2016

Hussein K. soll eine Freiburger Studentin ermordet haben. In Griechenland hatte er zuvor schon einmal versucht, eine Frau zu töten. Doch die deutsche Polizei wusste nichts davon. Künftig soll Griechenland mehr Daten liefern. mehr...

Streit mit Europartnern: Griechenland räumt Kommunikationsfehler ein

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2016

Ohne vorab die Geldgeber zu informieren, kündigte Griechenland eine Sonderzahlung für Rentner an. Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE hat Finanzminister Tsakalotos das als Fehler bezeichnet - und mit Zeitdruck entschuldigt. mehr...