Thema Griechenland

Alle Artikel und Hintergründe

AP

Europas Sorgenkind

Griechenland trat im Zuge der zweiten Erweiterungsrunde 1981 der Europäischen Gemeinschaft bei. Seit dem 1. Januar 2001 ist der Mittelmeeranrainerstaat Mitglied der Eurozone. Besonders im Zusammenhang mit der griechischen Schuldenkrise 2010 sowie in Bezug auf die Flüchtlingskrise in Europa steht Griechenland im Fokus.

ESM-Chef Regling: Rettungsfonds erwartet Ende der Griechenlandhilfen 2018

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2017

Seit 2010 läuft das Finanzdrama um Griechenland - und alle paar Monate wird um die Auszahlung neuer Kredite gestritten. Der Chef des Rettungsfonds ESM ist dennoch optimistisch. mehr...

Deutsche Frontex-Beamte in Griechenland: „Wir zerstören Träume - und retten Leben“

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2017

Vor einem Jahr war der griechische Grenzort Idomeni ein Epizentrum der Flüchtlingskrise. Jetzt patrouillieren hier deutsche Frontex-Beamte. Sie sollen neue Grenzübertritte verhindern, sehen sich aber auch als Lebensretter. mehr...

Etappenziel im Reformstreit: Griechenland könnte Kredittranche bald bekommen

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2017

Die Prüfer der internationalen Geldgeber kehren in der kommenden Woche nach Athen zurück. Darauf haben sich die EU-Finanzminister geeinigt. Dringenden Geldbedarf hat Griechenland bis zum Sommer aber nicht. mehr...

Ifo-Chef über Griechenland: „Das Hilfsprogramm war eine einzige Irreführung“

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2017

Griechenland ringt mit seinen Geldgebern um Hilfen - das kennt man. Nach Meinung des Ifo-Chefs Clemens Fuest schürt diese Art von politischem Ritual nur Hass innerhalb Europas. mehr...

Griechenlandverhandlungen: Keine Angst vorm Grexit

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2017

Für Griechenland geht es um alles, wieder mal ist die Lage ernst: Sollten die Gläubiger weitere Kredittranchen verweigern, steht das Land vor der Pleite. Die Regierung in Athen gibt sich kämpferisch. mehr...

Schalkes Risikospiel bei Paok: Ein fauler Kompromiss

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

2013 endete die Partie zwischen Schalke und Paok im Chaos. Diesmal wollen sich alle besser vorbereitet haben. Eine Maßnahme sorgt aber für Empörung: Saloniki will mazedonischen Fans angeblich den Stadionzutritt verweigern. mehr...

Luxusmode: Griechenland verweigert Gucci-Schau auf der Akropolis

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2017

Gucci wollte seine neue Kollektion auf der Akropolis präsentieren. Zwei Millionen Euro wollte der Luxusmodehersteller dafür angeblich zahlen. Doch aus dem Vorhaben wird nichts. mehr...

Debatte um Athens Reformen: EU-Kommissionsvize wirbt für weitere Hilfen

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2017

Bevor Griechenland weitere Finanzhilfen erhält, müssen die Gläubiger die Reformen bewerten. Doch ein Abschluss verzögert sich, Athen wehrt sich gegen weitere Sparauflagen. EU-Kommissar Dombrovskis hebt die Erfolge hervor. mehr...

Griechischer Ministerpräsident Tsipras: „Schäuble spielt mit dem Feuer“

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2017

Im Sommer muss Griechenland sieben Milliarden Euro zurückzahlen, braucht dafür aber neue Kredite. Premier Tsipras wehrt sich nun gegen Vorwürfe aus Deutschland - die Kanzlerin solle ihren Finanzminister zur Ordnung rufen. mehr...

Streit über Reformen: Geldgeber und Griechen nähern sich an

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2017

Bei einem Sondertreffen in Brüssel gaben sich Griechen und internationale Gläubiger versöhnlich. Ein Ende des Reformstreits ist allerdings nicht abzusehen. mehr...