Thema Griechenland

Alle Artikel und Hintergründe

AP

Europas Sorgenkind

Griechenland trat im Zuge der zweiten Erweiterungsrunde 1981 der Europäischen Gemeinschaft bei. Seit dem 1. Januar 2001 ist der Mittelmeeranrainerstaat Mitglied der Eurozone. Besonders im Zusammenhang mit der griechischen Schuldenkrise 2010 sowie in Bezug auf die Flüchtlingskrise in Europa steht Griechenland im Fokus.

Kreatives Rhodos: Ideenschmiede am Strand

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2017

Griechenland erwartet einen Boom-Sommer, auch Rhodos macht sich klar für den Besucheransturm. Doch noch haben die Einheimischen ihre Insel für sich. Einige Kreative erzählen, was sie zwischen Stadt und Strand inspiriert. mehr...

Steuerverpflichtungen: Immer mehr Griechen schlagen ihr Erbe aus

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2017

In der Krise werden Erbschaften in Griechenland zum finanziellen Nachteil. Vor allem Immobilien bringen oft mehr Ausgaben als Einnahmen. Die Zahl der ausgeschlagenen Erbschaften hat sich innerhalb von drei Jahren fast verdoppelt. mehr...

Klage von Österreichs Verteidigungsminister: „Die Balkanroute ist nicht dicht“

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2017

Seit genau einem Jahr ist die Grenze zwischen Griechenland und Mazedonien abgeriegelt und die Balkanroute geschlossen. Österreichs Verteidigungsminister Doskozil klagt, dass trotzdem noch immer zu viele Asylbewerber in sein Land kämen. mehr...

Schuldenkrise: Zehn Griechen müssen für einen Rentner arbeiten

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2017

Das griechische Rentensystem steckt in einer schweren Krise. Nach einer Studie braucht es zehn Vollzeitbeschäftige, um einen Rentner zu finanzieren. Vor zwei Jahren hatten noch vier gereicht. mehr...

Griechenland: Kretische Bauern protestieren gegen Sparkurs

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Die griechische Regierung verhandelt mit ihren Geldgebern erneut über den Sparkurs. Er trifft auch Bauern auf Kreta. Einige von ihnen machten ihrem Frust jetzt gewaltsam in Athen Luft. mehr...

Flüchtlinge: Was passiert, wenn der Türkei-Deal platzt?

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2017

Erdogan zürnt gegen Deutschland, die Bundesregierung ist empört. Eine weitere Eskalation will Berlin aber vermeiden - auch um den Flüchtlingsdeal nicht zu gefährden. Was hat der türkische Präsident in der Hand? mehr...

Verhandlungen mit Geldgebern: Griechenland erwartet rasche Einigung

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2017

Werden die Sparvorgaben für Griechenland gelockert? Aus der Bundesregierung kommen unterschiedliche Signale, doch Wirtschaftsminister Papadimitriou zeigt sich optimistisch: „Deutschland ist bereit, es zu akzeptieren.“ mehr...

Krisenland: Griechenlands Wirtschaft schrumpft überraschend stark

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2017

Die Wirtschaft Griechenlands hat den Rückwärtsgang eingelegt. Auch im vergangenen Jahr schrumpfte das Bruttoinlandsprodukt. Die Prognose ging noch von einem Wachstum von 0,3 Prozent aus. mehr...

Umfrage: Mehrheit der Griechen will den Euro behalten

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2017

Die harte Haltung der Gläubiger und die Sparauflagen finden viele Griechen immer noch erdrückend. Von einem Ausstieg aus dem Euro will die große Mehrheit dennoch nichts wissen. mehr...

Griechenland: Bundesregierung angeblich bereit zu weiteren Schuldenerleichterungen

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2017

Deutschland weicht offenbar von seiner harten Linie ab, um die Griechenland-Verhandlungen bald abzuschließen. Nach Angaben aus Athen ist die Bundesregierung offen für neue Zugeständnisse. mehr...