Thema Griechenland

Alle Artikel und Hintergründe

AP

Europas Sorgenkind

Griechenland trat im Zuge der zweiten Erweiterungsrunde 1981 der Europäischen Gemeinschaft bei. Seit dem 1. Januar 2001 ist der Mittelmeeranrainerstaat Mitglied der Eurozone. Besonders im Zusammenhang mit der griechischen Schuldenkrise 2010 sowie in Bezug auf die Flüchtlingskrise in Europa steht Griechenland im Fokus.

100 Jahre „Britannic“: Ein Wrack, große Hoffnungen

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2016

1916 sank das Schwesterschiff der „Titanic“ vor der griechischen Insel Kea. Hundert Jahre später grübeln die Insulaner, wie sie das Wrack der „HMHS Britannic“ touristisch nutzen können. mehr...

Euro-Gruppe: Griechenland erhält weiteren Milliardenkredit

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2016

Die Euro-Finanzminister geben einen Teil der nächsten Hilfszahlungen für Griechenland frei. Für weitere geplante 1,7 Milliarden Euro steht eine Zustimmung noch aus. mehr...

Griechenland: Feuer in Flüchtlingsunterkünften auf Insel Chios

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2016

Bei einem Brand auf Chios sind mehrere Flüchtlingsunterkünfte zerstört worden. Die Situation auf den Inseln der Ägäis ist desolat. Bei einem Krisentreffen in Athen wurde jetzt ein Aktionsplan aufgestellt. mehr...

Vergabe von TV-Lizenzen: „Griechenland wurde von Medienbaronen beraubt“

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2016

Griechenlands Premier Tsipras trat mit dem Versprechen an, die verfilzten TV-Sender zu versteigern und die Gelder für Wohltaten auszugeben. Doch nun werfen Kritiker dem Regierungschef politische Einflussnahme vor. mehr...

Kykladen-Insel Folegandros: Im Meeresrausch

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2016

Würfelförmige Häuschen, weiße Kapellen, steile Klippen: Wer das kleine Kykladen-Eiland besucht, erlebt ein beschauliches Griechenland - denn die aufwendige Anreise schreckt das Party-Publikum ab. mehr...

Flüchtlingskrise: Griechenland will „eine große Zahl Migranten“ aufs Festland bringen

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2016

Die Lage in den Flüchtlingscamps auf griechischen Inseln ist teils chaotisch. Das sei auch schuld der EU-Länder, sagt Europaminister Xydakis. Nun würden Migranten in „bewachte Räumlichkeiten“ auf dem Festland gebracht. mehr...

Griechenland: Parlament beschließt Privatisierung von Wasser und Gas

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2016

Das griechische Parlament hat nach tagelangen heftigen Debatten der Privatisierung der Wasser- und Gaswerke zugestimmt. Damit ist der Weg für die nächste Kredittranche frei. mehr...

Umstrittenes Flüchtlingslager: Ruhe in Deutschland, Rauch auf Lesbos

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2016

Das Lager Moria abgebrannt, Hungerstreiks eskalieren, Asylanträge verschleppt: Die Lage der Migranten auf den griechischen Inseln ist verzweifelt. Die Situation offenbart das ganze Scheitern des Flüchtlingsdeals. mehr...

Nach dem Putschversuch: Griechenland verweigert türkischem Offizier Asyl

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2016

Ein türkischer Offizier flüchtete nach dem gescheiterten Putsch nach Griechenland. Doch dort wurde sein Asylgesuch abgelehnt. Jetzt droht ihm die Auslieferung. mehr...

Nach Feuer in Auffanglager: Migrationsminister verspricht Lesbos Entlastung

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2016

Große Teile des Auffanglagers Moria auf Lesbos sind nach einem Feuer nicht mehr bewohnbar. Nun kündigt der Migrationsminister an: Künftig sollen nur noch halb so viele Flüchtlinge auf der Insel untergebracht werden. mehr...