ThemaGrippeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Lieferengpässe: Ärzte fordern Stopp der Ausschreibungen bei Grippeimpfung

Lieferengpässe: Ärzte fordern Stopp der Ausschreibungen bei Grippeimpfung

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2014

Rollt die jährliche Grippewelle an, kommt es immer wieder zu Lieferengpässen. Ein Grund dafür sind Exklusivverträge zwischen den Krankenkassen und einzelnen Herstellern. Ärzteverbände fordern jetzt, solche Ausschreibungen zu stoppen. mehr... Forum ]

Lieferengpässe: Ärzte fordern Stopp der Ausschreibungen bei Grippeimpfung

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2014

Rollt die jährliche Grippewelle an, kommt es immer wieder zu Lieferengpässen. Ein Grund dafür sind Exklusivverträge zwischen den Krankenkassen und einzelnen Herstellern. Ärzteverbände fordern jetzt, solche Ausschreibungen zu stoppen. mehr...

Spanische Grippe: Forscher finden Erklärung für verheerende Pandemie

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2014

50 Millionen Menschen tötete die Spanische Grippe von 1918 bis 1920. Forscher haben nun eine Erklärung für den verheerenden Verlauf gefunden: Ausgerechnet jungen Erwachsenen fehlte demnach die Immunität gegen das Virus. mehr...

MEDIKAMENTE: Unnötige Grippemittel

DER SPIEGEL - 14.04.2014

Karl Lauterbach will den Kauf von Grippemittel Tamiflu durch Bund und Länder stoppen. Der Gesundheitsexperte Karl Lauterbach (SPD) will die Pflicht von Bund und Ländern, große Mengen teurer Grippemittel wie Tamiflu einzulagern, "so schnell wie mögl... mehr...

Neue Daten: Grippemittel Tamiflu nutzt nichts

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

Tamiflu ist das meistverkaufte Grippemittel der Welt, aus Angst vor einer starken Grippe-Epidemie haben es viele Länder eingelagert. Nun zeigt eine aktuelle Analyse: Das Medikament verkürzt die Symptome der Krankheit nur um einen halben Tag. mehr...

Grippe: Influenza-Infektion verläuft oft unbemerkt

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2014

Stell dir vor, du hast Grippe und niemand merkt es: Tatsächlich verlaufen die meisten Influenza-Infektionen ohne Symptome, zeigt eine Studie. Den Daten britischer Forscher zufolge steckt sich während einer Grippewelle fast jeder fünfte Ungeimpfte mit den Viren an. mehr...

MEDIZINGESCHICHTE: Tod aus China

DER SPIEGEL - 17.03.2014

Ursprung der Spanischen Grippe entdeckt?. Bis zu 50 Millionen Menschen starben zwischen 1918 und 1920 an der Spanischen Grippe; doch bis heute ist der Ursprungsort der verheerenden Pandemie unklar. Lange wurde vermutet, dass demobilisierte Truppen ... mehr...

Influenza: Computermodell sagt Mutationen von Grippeviren voraus

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2014

Influenzaviren können Forscher in die Verzweiflung treiben: Die Erreger verändern sich ständig, was die Entwicklung wirksamer Impfstoffe erschwert. Jetzt aber haben Wissenschaftler ein Modell entwickelt, das die Mutationen vorhersagen soll. mehr...

Epidemien: Forscher zeigen Stammbaum der Grippeviren

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2014

Woher kommen Grippe-Epidemien? Anhand des Erbguts der Viren haben Forscher die Entwicklung der Krankheit rekonstruiert: Sie fanden eine erstaunliche Verwandtschaft zur Vogelgrippe. mehr...

Die Virenjäger

DER SPIEGEL - 10.02.2014

Seuchenkontrollteam in Hongkong auf dem Weg zu einem Geflügelgroßmarkt. Ein chinesisches Seuchenkontrollteam ist in Hongkong auf dem Weg zu einem Geflügelgroßmarkt, um von der Vogelgrippe befallene Tiere zu keulen. Das derzeit grassierende Virus v... mehr...

Gefährlicher Erreger: Forscher warnen vor neuem Vogelgrippe-Virus

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2014

Chinesische Forscher haben eine neue Variante des Vogelgrippe-Virus untersucht. Auf den Erreger namens H10N8 geht bislang ein Todesfall zurück. Experten warnen: Das Virus könnte sich unter Menschen besonders rasch verbreiten. mehr...

Themen von A-Z