ThemaGroßbritannienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Britischer Sketch: „Was hat uns die Menschenrechtskonvention je gebracht?“

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2016

Großbritanniens Innenministerin will, dass das Land aus der Europäischen Menschenrechtskonvention aussteigt. Ein Sketch nimmt die Politikerin nun aufs Korn - in Anlehnung an einen Monty-Python-Klassiker. mehr...

Glockenturm in London: Big Ben wird stillgelegt

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2016

London ohne die Glockenschläge des Big Ben? Undenkbar! Ab kommendem Januar müssen die Hauptstädter jedoch einige Monate auf das gewohnte Ding-Dong verzichten. mehr...

Urteil zur Hillsborough-Tragödie: Polizeifehler waren schuld - nicht die Fans

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2016

Vor 27 Jahren starben in England 96 Fußballfans bei der Katastrophe im Hillsborough-Stadion. Darüber, wer die Schuld an der Tragödie trägt, wurde lange gestritten. Bis jetzt. mehr...

Premier League: Leicester profitiert von Tottenhams Patzer

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2016

Die Sensationsmeisterschaft von Leicester City rückt näher: Verfolger Tottenham Hotspur ließ wichtige Punkte gegen West Bromwich liegen. Leicester könnte schon am Sonntag Meister werden - allerdings ohne Torjäger Vardy. mehr...

Kneipe mit Exit-Strategie: Tinder-Tür für schlechte Dates

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2016

Mundgeruch, anzügliche Sprüche oder ein Hochstapler? Wer eine miese Tinder-Verabredung loswerden will, bekommt in einer britischen Kneipe Hilfe - die Bedienung kümmert sich. mehr...

Premier League: Leicesters Mahrez als Spieler der Saison geehrt

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2016

Erster Titel für Leicester City: Der Tabellenführer der Premier League stellt den Spieler der Saison. Riyad Mahrez setzte sich gegen zwei Teamkollegen und Mesut Özil durch. mehr...

FA-Cup: Palace nach Sieg über Watford im Finale

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2016

Der Gegner von Manchester United steht fest: Crystal Palace ist mit einem Sieg gegen Watford ins Finale um den FA-Cup eingezogen. Es ist nicht das erste Mal, dass sich beide Klubs dort gegenüberstehen. mehr...

Premier League: Leicester kommt dem Titel immer näher

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2016

Leicester City braucht nur noch fünf Punkte bis zum Wunder: Auch ohne den gesperrten Torjäger Jamie Vardy gewann der Sensationstabellenführer der Premier League gegen Swansea City. mehr...

Drohender Brexit: Berlin löst London als besten Freund der USA ab

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2016

Briten und Amerikaner gelten als unzertrennliche Verbündete. Doch das Verhältnis ist abgekühlt. Die „special relationship“ zu den USA übernimmt zunehmend Deutschland. mehr...

Prinz Charles spielt „Hamlet“: König sein - oder nicht sein

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2016

Die Briten feiern derzeit den 400. Todestag von William Shakespeare. Zum Jubiläum stieg nun der Thronfolger höchstselbst auf die Bühne. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Offizieller Eigenname: United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Staatsoberhaupt: Königin Elizabeth II.
(seit Februar 1952), gleichzeitig Oberhaupt des Commonwealth of Nations. Pro forma hat das Staatsoberhaupt den Oberbefehl über die Streitkräfte, schlägt den Premierminister vor und genießt volles Konsultationsrecht.

Regierungschef: David Cameron (seit Mai 2010)

Außenminister: Philip Hammond (seit Juli 2014)

Staatsform: Parlamentarisch-demokratische Erbmonarchie

Mitgliedschaften: EU, G7, G20, Nato, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: London

Amtssprache: Englisch

Religionen: mehrheitlich Christen: Anglikaner

Fläche: 242.495 km²

Bevölkerung: 64,597 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 266,4 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,0%

Fruchtbarkeitsrate: 1,9 Geburten/Frau

Zeitzone: MEZ -1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: GB

Telefonvorwahl: +44

Internet-TLD: .uk

Mehr Informationen bei Wikipedia | Großbritannien-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Pfund Sterling (£) = 100 Pence

Bruttosozialprodukt: 2754,110 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 2,6%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 1%, Industrie 20%, Dienstleistungen 80%

Inflationsrate: 2,0%

Arbeitslosenquote: 7,5% (2013)

Staatseinnahmen: 1011,5 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 25,3%

Staatsausgaben: 1086,8 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP):
-2,9%

Staatsverschuldung (am BIP): 89,1%

Handelsbilanzsaldo: -55,828 Mrd. US$

Export: 835,582 Mrd. US$

Import: 891,410 Mrd. US$

Landwirtschaftliche Produkte: Weizen, Zuckerrüben, Kartoffeln und Gerste, Rinder- und Geflügelzucht, Fisch und Fischereiprodukte

Rohstoffe: Erdgas, Sand und Kies, Kalkstein, Erdöl, Eruptivgestein, Kohle

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 9,1%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 5,8%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 2,8/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 4/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 8/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 79 Jahre, Frauen 83 Jahre

Schulpflicht: 5-16 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 129,7 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 186, Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 27,9% der Landesfläche

CO2-Emission: 492,192 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 2955 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 10%, Industrie 33%, Haushalte 57%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 31,169 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 49,404 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 159.150 Mann (Heer 91.600, Marine 32.900, Luftwaffe 34.650)

Militärausgaben (am BIP): 2,2%

Nützliche Adressen und Links

Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z