ThemaGroßer Preis von BrasilienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Motorsport: Ex-Formel-1-Pilot Webber nach Unfall im Krankenhaus

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2014

Schwerer Unfall beim Saisonfinale der Sportwagen-Weltmeisterschaft: Das Fahrzeug des langjährigen Formel-1-Piloten Mark Webber wurde völlig zerstört, der Australier musste in ein Krankenhaus geflogen werden. mehr...

Formel 1: Sieg Rosberg, Vorteil Hamilton

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2014

Die Formel 1 erlebt in Abu Dhabi ihr großes Finale. Nico Rosberg hat dank seines Sieges in Brasilien den WM-Kampf noch spannender gemacht. Doch sein Mercedes-Teamkollege Lewis Hamilton hat die bessere Ausgangsposition. mehr...

Formel 1 in Brasilien: Rosberg gewinnt und verkürzt Rückstand auf Hamilton

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2014

Nico Rosberg hat in Brasilien einen knappen Sieg gefeiert und damit den WM-Kampf in der Formel 1 nochmals spannend gemacht. Der Deutsche verwies Lewis Hamilton auf den zweiten Platz. Ein gutes Rennen zeigte auch Sebastian Vettel. mehr...

Formel 1: Rosberg startet in Brasilien von Rang eins

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2014

Poleposition für Nico Rosberg! Der deutsche Formel-1-Pilot hat das Qualifying zum Großen Preis von Brasilien gewonnen, vor Teamkollege und WM-Konkurrent Lewis Hamilton. Felipe Massa überraschte mit einer starken Leistung. mehr...

Großer Preis von Brasilien: Rosberg im Training klar vor Hamilton

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2014

Gelingt Nico Rosberg noch die Wende im WM-Kampf der Formel 1? Im Training zum Großen Preis von Brasilien zeigte der Deutsche jedenfalls eine sehr gute Vorstellung, war klar schneller als sein Rivale Lewis Hamilton. Pleite-Team Caterham sammelt derweil Geld bei seinen Fans ein. mehr...

Großer Preis von Brasilien: Vettel stellt Schumachers Sieg-Rekord ein

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2013

Sebastian Vettel hat den nächsten Rekord eingestellt: Mit seinem 13. Saisonsieg zog der Formel-1-Weltmeister mit Michael Schumacher gleich. Mark Webber machte den Red-Bull-Doppelsieg perfekt. Mercedes konnte ebenfalls jubeln. mehr...

Formel-1-Rennen: Überholmanöver-Rekord in São Paulo aufgestellt

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2012

Das Formel-1-Saisonfinale in São Paulo war spektakulär - und historisch. Insgesamt 147 Überholmanöver gab es in Brasilien, mehr als bei jedem vorherigen Rennen. Großen Anteil daran hatte Weltmeister Sebastian Vettel. mehr...

Formel-1-Finale: Ferrari-Boss beklagt sich über Schumacher

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2012

Luca di Montezemolo knöpft sich Michael Schumacher vor: Der Rekordweltmeister hat den Italienern nach Ansicht des Ferrari-Chefs im Formel-1-Titelkampf nicht genug geholfen. Es geht um ein Überholmanöver zwischen Schumacher und Sebastian Vettel beim Finale in Brasilien. mehr...

Formel-1-Boss Ecclestone über Ferrari-Verdacht: Es ist eine Schande

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2012

Bernie Ecclestone ist sauer auf Ferrari. Der Rennstall hatte Weltmeister Sebastian Vettel eine Regelverletzung im letzten Saisonrennen unterstellt. Der Deutsche wurde von dem Vorwurf freigesprochen, für Ecclestone ist die Affäre "ein Witz". mehr...

Fragwürdiges Überholmanöver: Ferrari prüft Protest gegen Vettel

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2012

Muss Formel-1-Pilot Sebastian Vettel um seinen WM-Titel bangen? Mehreren Berichten zufolge sichtet der italienische Rennstall Ferrari Videomaterial, das den alten und neuen Weltmeister bei einem verbotenen Überholmanöver zeigen könnte. Der Weltverband hat bislang keine Ermittlungen aufgenommen. mehr...


Formel-1-Saison 2015
Die Teams und Fahrer
Mercedes
Lewis Hamilton und Nico Rosberg
Red Bull
Daniel Ricciardo und Daniil Kwjat
Williams
Felipe Massa und Valtteri Bottas
Ferrari
Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen
McLaren Honda
Fernando Alonso und Jenson Button
Force India
Nico Hülkenberg und Sergio Pérez
Toro Rosso
Max Verstappen und Carlos Sainz jr.
Lotus
Romain Grosjean und Pastor Maldonado
Sauber
Marcus Ericsson und Felipe Nasr
Der Rennkalender
15. März: Australien (Melbourne)
29. März: Malaysia (Sepang)
12. April: China (Shanghai)
19. April: Bahrain (as-Sachir)
10. Mai: Spanien (Barcelona)
24. Mai: Monaco (Monte Carlo)
7. Juni: Kanada (Montréal)
21. Juni: Österreich (Spielberg)
5. Juli: Großbritannien (Silverstone)
19. Juli: Deutschland
26. Juli: Ungarn (Mogyoród)
23. August: Belgien (Spa-Francorchamps)
6. September: Italien (Monza)
20. September: Singapur (Singapur)
27. September: Japan (Suzuka)
11. Oktober: Russland (Sotschi)
25. Oktober: USA (Austin)
1. November: Mexiko (Mexiko-Stadt)
15. November: Brasilien (Interlagos)
29. November: Abu Dhabi (Yas-Insel)
Die Rekorde
Die meisten WM-Titel
Michael Schumacher (7)
Die meisten Grand-Prix-Siege
Michael Schumacher (91)
Die meisten Siege in einer Saison
Michael Schumacher und Sebastian Vettel (je 13)
Die meisten Start-Ziel-Siege
Ayrton Senna (19)
Die meisten Podestplätze
Michael Schumacher (155)
Die meisten Podestplätze in einer Saison
Michael Schumacher und Sebastian Vettel (je 17)
Die meisten Pole-Positions
Michael Schumacher (68)
Die meisten Pole-Positions in einer Saison
Sebastian Vettel (15)
Die schnellsten Rennrunden
Michael Schumacher (77)
Die meisten Grand-Prix-Starts
Rubens Barrichello (323)
Fotostrecke
Von Hamilton bis Schumacher: Die Titelsammler der Formel 1

Formel-1-Weltmeister (ab zwei Titeln)
Fahrer Anzahl Titel
Michael Schumacher 7 (1994, 1995, 2000-2004)
Juan Manuel Fangio 5 (1951, 1954-1957)
Alain Prost 4 (1985, 1986, 1989, 1993)
Sebastian Vettel 4 (2010-2013)
Jack Brabham 3 (1959, 1960, 1966)
Jackie Stewart 3 (1969, 1971, 1973)
Niki Lauda 3 (1975, 1977, 1984)
Nelson Piquet 3 (1981, 1983, 1987)
Ayrton Senna 3 (1988, 1990, 1991)
Alberto Ascari 2 (1952, 1953)
Jim Clark 2 (1963, 1965)
Graham Hill 2 (1962, 1968)
Emerson Fittipaldi 2 (1972, 1974)
Mika Häkkinen 2 (1998, 1999)
Fernando Alonso 2 (2005, 2006)
Lewis Hamilton 2 (2008, 2014)





Themen von A-Z