ThemaGrüner reisenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Urlaub für die Umwelt

Wer bewusst reist, nimmt Rücksicht auf Natur und fremde Kulturen. Auch immer mehr Veranstalter und Hotels steigen in den nachhaltigen Tourismus ein - SPIEGEL ONLINE berichtet von interessanten Öko-Projekten rund um die Welt.

Karibikinsel Dominica: Die Faust ist für Freunde

Karibikinsel Dominica: Die Faust ist für Freunde

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2012

Ohne Luxus, ohne Schnörkel und mitunter auch ohne fließend Wasser und Strom. Aber mit Mehrwert. Privatunterkünfte im Kalinago-Reservat auf Dominica geben Touristen wie Einheimischen neue Perspektiven. Ein Besuch bei den letzten Indianern der Karibik. Von Martin Cyris mehr... Forum ]

Holzhotels zwischen Hamburg und Tirol: Ich glaub, ich lieg im Wald

Holzhotels zwischen Hamburg und Tirol: Ich glaub, ich lieg im Wald

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2012

Fassaden aus Fichte, die Lobby aus Lärche: Immer mehr Hotels setzen beim Bau neuer Häuser auf ökologisch unbedenkliche Materialien und zimmern ganze Gebäude aus Holz. Auch in Hamburg eröffnet nun eine Öko-Bleibe. Von Julia Stanek mehr... Forum ]

Grünes Hotel in Hamburg: Tauchgang auf Schwedisch

Grünes Hotel in Hamburg: Tauchgang auf Schwedisch

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2012

Tigergarnelen sind tabu, die Lobby ist mit Bambus verschalt: In ihrem neuen Haus in Hamburg setzt die Scandic-Kette mehr denn je auf Umweltschutz. Mit dieser Philosophie ist das schwedische Unternehmen Vorreiter in der Hansestadt - und nimmt die Kunden mit in die Verantwortung. Von Julia Stanek mehr... Forum ]

Sansibars Ökoinsel: Biostunde im Luxusresort

Sansibars Ökoinsel: Biostunde im Luxusresort

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2012

Ein Luxusresort im Naturschutzgebiet? Auf Chumbe Island versucht man, krasse Gegensätze zu vereinen. Auf der Zwerginsel vor Sansibar wird Gästen und Schulkindern der Wert eines Korallenriffs vermittelt. Die Idee zur Ökoidylle hatte eine deutsche Auswanderin. Von Florian Sanktjohanser mehr... Forum ]

Val di Vara: Tarzan-Tour in Italiens grünstem Tal

Val di Vara: Tarzan-Tour in Italiens grünstem Tal

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2012

Einmal wie Tarzan durch den Wald schwingen, in zwölf Meter Höhe über eine Schlucht sausen: Das ligurische Hinterland lädt zu abenteuerlichem Vergnügen in der Wildnis ein. Das Val di Vara ist noch nicht so überlaufen wie die nahe Küste der Cinque Terre - außerdem reisen Urlauber mit "grünem Gewissen". mehr... Forum ]

Grüner Tourismus in Südafrika: Reisen mit gutem Gewissen

Grüner Tourismus in Südafrika: Reisen mit gutem Gewissen

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2012

Löwen beobachten, durch Kapstadts Straßen streifen, den Tafelberg erklimmen - Südafrika ist beliebt bei deutschen Reisenden. Doch oft schadet Tourismus den Menschen im Land. Eine Fairtrade-Organisation setzt im Urlaubsgeschäft auf gerechte Löhne und Umweltschutz, ein Hostel am Kap macht mit. Von Kerstin Walker mehr... Forum ]

Grüne Urlaubsorte: Mit Sonne und Wind zur Klimaneutralität

Grüne Urlaubsorte: Mit Sonne und Wind zur Klimaneutralität

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2012

Zwar ist Juist nicht bestimmend fürs Weltklima, aber das Weltklima hat definitiv Einfluss auf die kleine Insel. Die Gemeinde will daher als erste Tourismusdestination weltweit klimaneutral werden. Auch andere Orte zwischen Nordsee und Alpen streben nach Nachhaltigkeit. mehr...

10.000 Mieträder: New York startet größtes Leihradsystem der USA

10.000 Mieträder: New York startet größtes Leihradsystem der USA

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2012

Verkehrsberuhigte Zonen am Broadway, ein neues Radwegenetz: New York rüstet sich für mehr Fahrradfahrer. Wer die Stadt auf dem Sattel erkunden möchte, kann ab Ende Juli eins von 10.000 Leihrädern nutzen. Die Stadt schafft damit eine Alternative zu Taxi und Subway. mehr... Forum ]

Grüner Tourismus in Thailand: Regenwasser für den Pool

Grüner Tourismus in Thailand: Regenwasser für den Pool

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2012

Energie sparen oder Müll trennen - das wird in Thailand kaum praktiziert. In Sachen Umweltschutz hat das asiatische Land großen Nachholbedarf. Doch das Bewusstsein für ökologische Probleme wächst auch im Tourismus. Ein paar Luxushotels wollen mit grünem Beispiel vorangehen. Von Karl-Ludwig Günsche mehr... Forum ]

USA: Nationalparks verbieten Einwegflaschen am Grand Canyon

USA: Nationalparks verbieten Einwegflaschen am Grand Canyon

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2012

Wasserfälle, Schluchten, bizarre Bäume: 245 Millionen USA-Touristen pilgern Jahr für Jahr in die Nationalparks, um sich von der Natur verzaubern zu lassen. Damit diese weiter so reizvoll bleiben, sollen Besucher nun Müll vermeiden - und auf Fahrräder umsteigen. mehr... Forum ]

Themen von A-Z