Thema Grundrechte

Alle Artikel und Hintergründe

Grundgesetz: Wie Kinderrechte den Alltag von Familien ändern würden 

Grundgesetz: Wie Kinderrechte den Alltag von Familien ändern würden 

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2017

Nach langer Blockade will die Union nun die Rechte von Kindern im Grundgesetz verankern. Das hat weitreichende Konsequenzen: für Eltern und Pflegeeltern - und könnte auch die deutsche Flüchtlingspolitik verändern. Von Melanie Amann und Ann-Katrin Müller mehr...

Offener Brief zum Brexit: "EU-Bürger drohen zu Bürgern zweiter Klasse zu werden"

Offener Brief zum Brexit: "EU-Bürger drohen zu Bürgern zweiter Klasse zu werden"

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2017

Welche Rechte haben EU-Bürger in Großbritannien nach dem Brexit? Zu wenige, fürchten führende Europapolitiker. In einem offenen Brief drohen sie mit einem Veto des EU-Parlaments. mehr... Forum ]


CDU-Politiker Heilmann: Warum ich als Konservativer für die Ehe für alle bin

CDU-Politiker Heilmann: Warum ich als Konservativer für die Ehe für alle bin

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2017

In der Union ist die gleichgeschlechtliche Ehe hoch umstritten. Der Berliner CDU-Politiker Thomas Heilmann unterstützt das Vorhaben - und fordert die Gegner in seiner Partei zum Umdenken auf. mehr... Video | Forum ]

Vor Bundestagsabstimmung: Merkel nennt Streit über Ehe für alle traurig

Vor Bundestagsabstimmung: Merkel nennt Streit über Ehe für alle traurig

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2017

Angela Merkel hat sich in einem Interview verärgert über das Vorpreschen der SPD bei der Ehe für Homosexuelle geäußert. Die Kanzlerin übt sich in Schadensbegrenzung - und argumentiert mit dem Gewissen. mehr... Video | Forum ]


Bischofskonferenz: Katholische Kirche warnt vor Ehe für alle

Bischofskonferenz: Katholische Kirche warnt vor Ehe für alle

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2017

Überstürzt und nicht mit dem christlichen Verständnis vereinbar: Die Deutsche Bischofskonferenz hat sich gegen gesetzliche Ehen zwischen Homosexuellen ausgesprochen - die "Weitergabe von Leben" sei gefährdet. mehr... Video | Forum ]

Vor Abstimmung im Bundestag: CSU bekräftigt Ablehnung der Ehe für alle

Vor Abstimmung im Bundestag: CSU bekräftigt Ablehnung der Ehe für alle

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2017

Bei ethischen Fragen sollen Abgeordnete ihrem Gewissen folgen. Die Ehe für alle gilt nun als solch ein Fall - Kanzlerin Merkel hat die Fraktionsdisziplin aufgehoben. Die CSU macht davor noch mal ihre Position deutlich. mehr... Video | Forum ]


SPD setzt sich durch: Bundestag stimmt über Ehe für alle ab

SPD setzt sich durch: Bundestag stimmt über Ehe für alle ab

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2017

Noch in dieser Woche kann im Bundestag über die Ehe für alle abgestimmt werden. Der Rechtsausschuss des Parlaments hat den entsprechenden Gesetzentwurf gebilligt. mehr... Forum ]

Aufregung in der Koalition: Der Ehe-Bruch

Aufregung in der Koalition: Der Ehe-Bruch

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2017

Hat sich die Kanzlerin verplaudert? Nach Angela Merkels Äußerung zur Ehe für alle plant die SPD eine Turbo-Abstimmung im Bundestag. In der Union ist von "Koalitionsbruch" die Rede. Von Philipp Wittrock mehr... Forum ]


Ehe für alle: Und sie bewegen sich doch

Ehe für alle: Und sie bewegen sich doch

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2017

Plötzlich scheint die Ehe für alle kein Problem mehr zu sein. Warum erst jetzt? Ein Kommentar von Stefan Kuzmany mehr... Forum ]

Urteil: Lehrer darf Handy übers Wochenende einkassieren

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2017

Darf ein Lehrer seinem Schüler das Mobiltelefon mehrere Tage lang wegnehmen? Das Verwaltungsgericht in Berlin sieht darin keine Verletzung der Grundrechte und weist eine Klage zurück. mehr...

Umfrage zur EU: Junge Osteuropäer wollen Freizügigkeit, aber keine Flüchtlinge

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2017

In Polen, der Slowakei, Tschechien und Ungarn begrüßen junge Menschen laut einer Umfrage die Freizügigkeit der EU. Einwanderer aber sehen sie als Gefahr. mehr...

Großdemo in Köln: Erdogan unterstellt Deutschland Defizit bei Meinungsfreiheit

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2016

Vor der großen Erdogan-Demo in Köln ist die Stimmung aufgeheizt. Die Grünen sprechen von einer „Jagd auf Oppositionelle“ in der Bundesrepublik, der türkische Präsident attackiert Deutschland und Österreich. mehr...

Schmähgedicht: Erdogan scheitert mit Beschwerde gegen Springer

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2016

Auch das OLG Köln hat die Beschwerde des türkischen Präsidenten Erdogan zurückgewiesen. Er hatte wegen des Böhmermann-Schmähgedichts eine einstweilige Verfügung gegen Springer-Chef Döpfner beantragt. mehr...

Rauchen, trinken, kiffen: Habe ich ein Recht auf Rausch?

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2016

Wenn Rausch durch Alkohol hervorgerufen wird, ist er rechtens, finden Gerichte. Aber warum sind Bier und Schnaps erlaubt, Cannabis aber nicht? Und unter welchen Voraussetzungen könnte sich das ändern? mehr...

Religionsfreiheit: Wie weit darf der Glaube gehen?

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2016

Schächtung und Beschneidung im Namen des Herrn - religiöse Praktiken wie diese kollidieren eigentlich mit deutschen Gesetzen. Erlaubt sind sie trotzdem. Aber warum? mehr...

Meinungsfreiheit: Das wird man doch wohl mal sagen dürfen - oder?

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2016

Die Meinungsfreiheit sorgt derzeit für viel Aufregung und Diskussionen. Was darf man sagen, wo verläuft die Grenze zu Beleidigung oder Volksverhetzung? Die Erklärung. mehr...

BGH-Urteil: Ex-Partner muss intime Aufnahmen löschen

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2015

Endet eine Beziehung, müssen intime Fotos oder Videos gelöscht werden, wenn der Ex-Partner dies verlangt. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. mehr...

14 Wartesemester für Medizin: Länger hoffen als studieren

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2015

Wer Medizin studieren will und keine Spitzennoten hat, muss mittlerweile sieben Jahre auf einen Studienplatz warten. Das ist ein neuer Höchststand. Das Bundesverfassungsgericht prüft, ob das gegen das Grundgesetz verstößt. mehr...

Sicherheit: Eine Nummer, viele Nutzer

DER SPIEGEL - 09.05.2015

Die Bundesregierung treibt die Vorratsdatenspeicherung voran. Doch Experten halten die geplante Regelung für ungeeignet - und für verfassungswidrig. mehr...