ThemaGünther JansenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Aktenzeichen 33247/87 ungelöst

DER SPIEGEL - 13.10.1997

Barschel-Affäre (II): Wie starb Uwe Barschel vor zehn Jahren in seinem Hotel in Genf und warum? In die Schweiz flog er, um angeblich einen Mann namens "Roloff" zu treffen, der sich als Bekannter Reiner Pfeiffers ausgegeben habe und ihm Entlastungsmat... mehr...

Suchen Sie eine Version aus

DER SPIEGEL - 17.04.1995

Bernd Buchholz, Vize-Vorsitzender des "Schubladen-Ausschusses", über die Beweislage in der Barschel-Affäre. Bernd Buchholz über Beweislage in Barschel-Affäre. SPIEGEL: Herr Buchholz, in den Medien und unter Politikern geht das Schlagwort um, die... mehr...

Ideen: Aus eins mach drei

DER SPIEGEL - 14.02.1994

Jansen entfaltet soziale Phantasie. Kiels ehemaliger Sozialminister Günther Jansen, der 1993 über die Schubladen-Affäre stürzte, entfaltet als Berater des Diakonischen Werks soziale Phantasie. Auf einer Jansen-Idee basiert ein geplantes Pilotp... mehr...

Affären: Kartell des Schweigens

DER SPIEGEL - 06.12.1993

Der Sozialdemokrat Heinz-Werner Arens, Vorsitzender des Kieler Schubladen-Untersuchungsausschusses, wird von Genossen unter Druck gesetzt - allzu beherzt fahndet er nach der Wahrheit in der Barschel-Affäre. Gert Börnsen, 50, allzeit streitlustige... mehr...

Die Lügen holen uns ein

DER SPIEGEL - 06.12.1993

SPD-Vorstandsmitglied Norbert Gansel über die schleswig-holsteinische Landespartei und die Kieler Affären. Norbert Gansel über d. SPD u. Kieler Affären. SPIEGEL: Herr Gansel, vielen Ihrer Parteifreunde in Schleswig-Holstein gelten Sie als Nestbe... mehr...

Kant, Lenz und Äsop

DER SPIEGEL - 14.06.1993

SPIEGEL-Reporter Cordt Schnibben über Björn Engholm und eine endlose Affäre. Über Björn Engholm und eine endlose Affäre. Seit dem 18. Mai sei Bonns Bühne um eine Attraktion reicher, schrieb eine deutsche Frauenzeitschrift flirtend, als sich der ... mehr...

Schubladen-Affäre: Verwirrte Art

DER SPIEGEL - 24.05.1993

Neue Rätsel in der Kieler Schubladen-Affäre: Hat Günther Jansen 50 000 Mark allein gezahlt, oder gab es einen weiteren Sponsor für Reiner Pfeiffer? In der schleswig-holsteinischen SPD streiten die Genossen in einer neuen politischen Disziplin: "... mehr...

Alles nach hinten weggebucht

DER SPIEGEL - 10.05.1993

SPIEGEL-Reporter Cordt Schnibben über Björn Engholm, Politiker a. D. Über Björn Engholm, Politiker a. D. Die Schweinepest sei über Schleswig-Holstein gekommen, warnte die Landesregierung am Morgen jenes Tages, an dem der Ministerpräsident in Bo... mehr...

Das war eine Lässigkeit

DER SPIEGEL - 03.05.1993

Vertraute von SPD-Chef Engholm sind besorgt, der Kanzlerkandidat habe vor dem Kieler Untersuchungsausschuß zur Aufdeckung der Barschel-Affäre 1987 die Wahrheit gebeugt. Seine Freunde bat Engholm um Tips für sein weiteres Vorgehen: Soll er durchhalten... mehr...

Hohlspiegel

DER SPIEGEL - 05.04.1993

Aus einer Fernsehkritik der Frankfurter Rundschau: "Nach der Erstsendung am 28. Januar gab es eine Fülle von positiven Reaktionen. Anrufe und Zuschauerpost kamen hauptsächlich von Universitäten und Studenten, aber auch von ganz normalen Zuschauer... mehr...

Themen von A-Z