Thema Günther Oettinger

Alle Artikel und Hintergründe

EU-Kommissar Oettinger: Verdacht der Mauschelei

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2016

Ausgerechnet vor dem nächsten Karrieresprung verheddert sich EU-Kommissar Oettinger in Affären. Wegen eines Gratisflugs und seiner „Schlitzaugen“-Rede steht er unter Druck. Seinem Chef Juncker kommt das nicht ungelegen. mehr...

Gratisflug-Affäre: Oettinger droht Kompetenzverlust

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2016

Günther Oettinger steht wegen eines Gratisflugs unter Druck - dennoch soll er zum EU-Haushaltskommissar aufsteigen. Nach Informationen des SPIEGEL könnte er aber Zuständigkeiten verlieren. mehr...

Reise mit Lobbyist: EU-Kommission verteidigt Oettingers Flug im Privatjet

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2016

EU-Kommission und ungarische Regierung nehmen Günther Oettinger in Schutz: Der Kommissar habe mit dem Flug in einem Lobbyisten-Jet keine Regeln gebrochen. Doch im Fall #OettingAir bleiben Fragen. mehr...

EU-Kommissar: Oettinger flog gratis in „Mr Russlands“ Privatjet

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2016

Neuer Ärger für Günther Oettinger: Der EU-Kommissar ist an Bord eines Privatjets nach Ungarn geflogen - ohne zu bezahlen. Der Besitzer des Flugzeugs ist in Deutschland kein Unbekannter. mehr...

EU-Kommissar: Oettinger verteidigt Flug zu Orbán im Privatjet

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2016

Günther Oettinger hat für einen Flug nach Ungarn den Privatjet eines Kreml-nahen Managers genutzt. Nun weist der CDU-Politiker Vorwürfe zurück, er habe damit gegen Ethikregeln der EU-Kommission verstoßen. mehr...

„Schlitzaugen“-Affäre: Juncker verpasst Oettinger Maulkorb

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2016

EU-Kommissar Günther Oettinger hat eine schwierige Woche hinter sich. Erst protestierte China gegen seine „Schlitzaugen“-Äußerung, jetzt gab es auch noch einen Rüffel vom Chef. mehr...

Nach Kritik aus China: Oettinger entschuldigt sich für „Schlitzaugen“-Satz

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2016

Die Kritik aus China hat Günther Oettinger dazu bewogen, noch einmal über seine rassistische „Schlitzaugen“-Äußerung nachzudenken. Nun hat sich der EU-Kommissar schriftlich entschuldigt. mehr...

EU-Kommissar unter Druck: Oettingers Knieschuss

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2016

Günther Oettinger hat sich mit seiner „Schlitzaugen“-Rede viel Ärger eingehandelt. Die Affäre überschattet seine Beförderung zum EU-Haushaltskommissar. Politiker in Brüssel gehen auf Distanz. mehr...

Rassistische Bemerkungen: China verärgert über Oettingers „Schlitzaugen“-Rede

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2016

EU-Kommissar Oettinger will seine Äußerungen über Chinesen nicht abfällig gemeint haben. Chinas Außenministerium versteht sie aber genau so - und gibt dem CDU-Mann einen Rat. mehr...

Kontroverse Rede: Schwesig zerpflückt Oettingers „Schlitzaugen“-Erklärung

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2016

„Schlitzauge“? Ist kein rassistischer Ausdruck, findet zumindest EU-Kommissar Oettinger - und verteidigt seine umstrittene Rede. SPD-Ministerin Schwesig nannte diese Rechtfertigung nun „dürftig“. mehr...