Corbis

Die Netz-Knacker

Sie wissen um die Verwundbarkeit der digitalen Welt und machen sie sich zunutze: Hacker dringen in fremde Netzwerke ein und untersuchen neue Technik, um deren Schwachstellen offenzulegen. Getrieben von der eigenen Neugier bewegen sie sich dabei immer wieder am Rand der Legalität.

Umstrittenes Anwaltspostfach beA: Die digitale Dauerbaustelle

Umstrittenes Anwaltspostfach beA: Die digitale Dauerbaustelle

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2018

Das Anwaltspostfach beA hat Millionen gekostet - ist aber wegen Sicherheitsproblemen offline. Experten fordern nun, dass der Programmcode veröffentlicht wird. Die Bundesrechtsanwaltskammer zögert. Von Markus Böhm mehr... Forum ]

Marktplätze im Darknet: Ich kauf mir einen Hackerangriff

Marktplätze im Darknet: Ich kauf mir einen Hackerangriff

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2018

Im sogenannten Darknet kann angeblich jeder einen Hacker buchen und Cyberangriffe einfach in Auftrag geben. Stimmt das? Unser Autor hat es ausprobiert. Von Philipp Seibt mehr... Forum ]


Videotipps zum 34C3: So anfällig sind Elektroladesäulen für Hacks

Videotipps zum 34C3: So anfällig sind Elektroladesäulen für Hacks

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2017

Das Jahrestreffen des Chaos Computer Clubs ist nicht nur etwas für Nerds. Viele Vorträge handeln von Alltagsproblemen. Hier sind fünf, die Sie gesehen haben sollten. Aus Leipzig berichten Judith Horchert und Sebastian Meineck mehr... Forum ]

Posse um Anwaltspostfach: Und plötzlich doch ein Dankeschön

Posse um Anwaltspostfach: Und plötzlich doch ein Dankeschön

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2017

Ein Hacker hat eine Schwachstelle in einem Kommunikationssystem entdeckt, über das ab dem 1. Januar alle Anwälte erreichbar sein sollten. Dafür wurde ihm nun gedankt - nach einem Rundschreiben, das anders klang. Von Markus Böhm und Judith Horchert mehr... Forum ]


Chaos um beA: Die Postfach-Pleite

Chaos um beA: Die Postfach-Pleite

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2017

Ab Januar müssen alle Anwälte ein spezielles Postfach nutzen. Doch kurz bevor das System zur Pflicht wird, gibt es ein Softwareproblem. Das hat ernsthafte Folgen für Zehntausende Juristen. Von Markus Böhm und Judith Horchert mehr... Forum ]

Programmtipps zum 34C3: In zehn Hacker-Vorträgen um die Welt

Programmtipps zum 34C3: In zehn Hacker-Vorträgen um die Welt

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2017

In Leipzig hat soeben der Kongress des Chaos Computer Clubs gestartet. Viele Vorträge dort drehen sich um einzelne Länder oder Orte. Zehn Beispiele, samt saudi-arabischen Aktivisten und britischen Spionen. Von Judith Horchert mehr... Forum ]


Start des 34C3: Leipzig wird zur Hacker-Hauptstadt

Start des 34C3: Leipzig wird zur Hacker-Hauptstadt

SPIEGEL ONLINE - 26.12.2017

Aufs Weihnachtsfest folgen die Hacker-Festspiele: In Leipzig treffen sich Tausende IT-Experten zum Jahrestreffen des Chaos Computer Clubs. Außerdem im Netzwelt-Newsletter: Worüber sich Deutschlands Anwälte ärgern. Von Markus Böhm mehr... Forum ]

Kryptowährung: Südkoreanische Bitcoin-Börse schließt nach Hackerangriff

Kryptowährung: Südkoreanische Bitcoin-Börse schließt nach Hackerangriff

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2017

Eine südkoreanische Bitcoin-Plattform stellt den Betrieb ein, ein Teil der Einlagen ist verloren. Grund ist ein Hackerangriff. Der Kurs der Kryptowährung rutscht ab. mehr...


Erpressersoftware: USA machen Nordkorea für "WannaCry"-Attacke verantwortlich

Erpressersoftware: USA machen Nordkorea für "WannaCry"-Attacke verantwortlich

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2017

Hinter der größten Erpressersoftware-Attacke der Geschichte steckt Nordkorea - davon gibt sich der US-Heimatschutzberater überzeugt: "Der Vorwurf basiert auf Beweisen." mehr... Forum ]

Sicherheitslücke: Wenn Betrüger an der Elektro-Tankstelle Strom zapfen

Sicherheitslücke: Wenn Betrüger an der Elektro-Tankstelle Strom zapfen

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2017

Eine Seriennummer genügt - und schon können Betrüger an Ladesäulen für Elektroautos auf fremde Kosten Strom zapfen. Davor warnt ein IT-Experte. Eine Betreiberfirma bestätigte die Sicherheitslücke. mehr... Forum ]