ThemaHackerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Die Netz-Knacker

Sie wissen um die Verwundbarkeit der digitalen Welt und machen sie sich zunutze: Hacker dringen in fremde Netzwerke ein und untersuchen neue Technik, um deren Schwachstellen offenzulegen. Getrieben von der eigenen Neugier bewegen sie sich dabei immer wieder am Rand der Legalität.

BKA untersucht Hacktivismus: Cyberangriff statt Sitzstreik

BKA untersucht Hacktivismus: Cyberangriff statt Sitzstreik

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2014

Wenn der Webserver streikt, können fiese Hacker am Werk sein - oder politisch motivierte Bürger. Das Bundeskriminalamt will mehr über diesen Unterschied herausfinden - und erforscht den "Hacktivismus". Von Ole Reißmann mehr... Forum ]

Betrugsmasche: Gefälschte Amazon-Nachrichten fordern Kreditkartendaten 

Betrugsmasche: Gefälschte Amazon-Nachrichten fordern Kreditkartendaten 

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2014

Amazon hat Sie per E-Mail aufgefordert, Ihre Kreditkartendaten zu verifizieren? Dann reagieren Sie bloß nicht darauf. Mit einer echten Amazon-E-Mail hat die Nachricht nämlich wenig gemeinsam. mehr... Forum ]

Gestohlene Snapchat-Bilder: Snapsaved gesteht Sicherheitslücke ein

Gestohlene Snapchat-Bilder: Snapsaved gesteht Sicherheitslücke ein

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2014

Vergangene Woche landeten Hunderttausende Snapchat-Fotos im Netz, jetzt ist zumindest eine Quelle bekannt. Der Web-Dienst Snapsaved räumt per Facebook ein, eine Sicherheitslücke in seinem System entdeckt zu haben. mehr... Forum ]

Cloud-Dienst: Hacker brüsten sich mit Dropbox-Hack, das Unternehmen widerspricht

Cloud-Dienst: Hacker brüsten sich mit Dropbox-Hack, das Unternehmen widerspricht

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2014

Unbekannte behaupten, sieben Millionen Dropbox-Zugangsdaten zu besitzen und fordern nun Bitcoin-Zahlungen. Einige hundert E-Mail- und Passwortkombinationen haben sie bereits ins Netz gestellt. Dropbox sagt, man sei nicht gehackt worden. mehr... Forum ]

Cybercrime: Europäische Internetpolizei fordert Hintertüren

Cybercrime: Europäische Internetpolizei fordert Hintertüren

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2014

Die Zahl der fähigen Cyberkriminellen ist nicht besonders hoch, glaubt der Chef der europäischen Internetpolizei. Zur Bekämpfung fordert er Verschlüsselung nur mit Hintertüren - und ein Ende der Anonymität vor dem Staat. mehr... Forum ]

Diebstahl von Millionen Kreditkartendaten: Russischer Hacker in den USA angeklagt

Diebstahl von Millionen Kreditkartendaten: Russischer Hacker in den USA angeklagt

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2014

Ein US-Gericht hat die Vorwürfe gegen einen Russen verschärft, der im Juli spektakulär auf den Malediven festgenommen worden war. Dem Mann wird Kreditkartendiebstahl im großen Stil vorgeworfen. In Moskau hatte die Festnahme Empörung ausgelöst. mehr... Forum ]

US-Finanzmarkt: Hackerangriffe auf 13 Unternehmen - möglicherweise aus Russland

US-Finanzmarkt: Hackerangriffe auf 13 Unternehmen - möglicherweise aus Russland

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2014

Hacker sollen in letzter Zeit gleich 13 größere Finanzdienstleister angegriffen haben, darunter die Bank Citigroup und der Vermögensverwalter Fidelity Investments. Einen Datenzugriff hat bislang nur die Großbank JP Morgan Chase gemeldet. mehr... Forum ]

Gestohlene Nacktfotos: Jennifer Lawrence spricht von "sexuellem Missbrauch"

Gestohlene Nacktfotos: Jennifer Lawrence spricht von "sexuellem Missbrauch"

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2014

Lange hat Jennifer Lawrence geschwiegen, nun äußert sich der betroffene Hollywoodstar zum Hackerskandal um gestohlene Nacktbilder von Prominenten. "Das ist ein Sexualverbrechen", sagt die 24-Jährige - und fordert schärfere Gesetze. mehr... Forum ]

Qbot-Botnet: Kriminelle erbeuten Daten von 500.000 Online-Bankkonten

Qbot-Botnet: Kriminelle erbeuten Daten von 500.000 Online-Bankkonten

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2014

Der Raubzug war professionell organisiert: Online-Kriminelle aus dem russischen Sprachraum haben Hunderttausende Computer mit Malware infiziert, Zugangsdaten von Bankkonten abgefischt. Besonders betroffen sind alte Windows-Versionen. Von Matthias Kremp mehr... Forum ]

Cyberangriffe: FBI-Chef vergleicht chinesische Hacker mit "betrunkenen Einbrechern" 

Cyberangriffe: FBI-Chef vergleicht chinesische Hacker mit "betrunkenen Einbrechern" 

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2014

Vorsicht vor dem Internet: Der FBI-Chef James Comey erklärt in einem Fernsehinterview, warum es im Netz hochgefährlich ist. Und was chinesische Hacker so erfolgreich macht - auch wenn Comey offenbar wenig von ihren Methoden hält. mehr... Forum ]

Themen von A-Z