ThemaHaitiRSS

Alle Artikel und Hintergründe

TV-Doku Haiti: Tödliche Hilfe: Rettet euch, die Helfer kommen

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2013

Die erschütternde Arte-Doku "Haiti: Tödliche Hilfe" zeigt, wie die internationale Gemeinschaft beim Wiederaufbau des Landes versagte. Als katastrophal erweist sich die Arroganz der Helfer: Sie halten die Haitianer für korrupt, zumindest aber für unfähig - und sind es selbst. So wie Bill Clinton. mehr...

Ausnahme-Siedlung

DER SPIEGEL - 14.01.2013

Jahre nach dem Erdbeben kommt der Wiederaufbau Haitis kaum voran. Auch drei Jahre nach dem Erdbeben, das große Teile Haitis zerstörte, ist der Wiederaufbau kaum vorangekommen. Zwar wurden 7,5 Milliarden Dollar ausgegeben - etwa die Hälfte für Nothi... mehr...

Hurrikan Sandy: Haiti ruft den Notstand aus

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2012

Hurrikan "Sandy" hat auch in der Karibik schwere Schäden hinterlassen. Die Regierung in Haiti ruft nun den Notstand aus. Die heftigen Regenfälle haben große Teile der Ernten zerstört, die Lebensmittel werden knapp. An der US-Ostküste sind weiter Millionen ohne Strom. Dort droht jetzt ein Kälteeinbruch. mehr...

Spätfolgen des Sturms: Haiti fürchtet wegen Sandy Cholera und Hunger

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2012

Noch immer leidet Haiti unter den Folgen des Erdbebens vor drei Jahren. Nun wird die Lage durch Hurrikan "Sandy" verschärft: Internationale Helfer berichten von einer wachsenden Zahl von Cholerafällen und fürchten eine Hungersnot. Die Regierung ruft um Hilfe. mehr...

Spätfolgen des Sturms: Haiti fürchtet wegen Sandy Cholera und Hunger

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2012

Noch immer leidet Haiti unter den Folgen des Erdbebens vor drei Jahren. Nun wird die Lage durch Hurrikan "Sandy" verschärft: Internationale Helfer berichten von einer wachsenden Zahl von Cholerafällen und fürchten eine Hungersnot. Die Regierung ruft um Hilfe. mehr...

HAITI: Zeltstadt auf der Piste

DER SPIEGEL - 17.09.2012

Haiti: Obdachlose müssen in der Zeltstadt "La Piste" auf dem Gelände eines ehemaligen Militärflughafens hausen. Bis heute liegen in den Straßen von Port-au-Prince die Trümmer der Häuser, die bei dem verheerenden Erdbeben 2010 zerstört worden waren.... mehr...

Tropensturm Isaac: Romney soll zwei Tage früher nominiert werden

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2012

Mitt Romney soll nun schon am Montag zum Präsidentschaftskandidaten der Republikaner gekürt werden - zwei Tage früher als traditionell üblich. Schuld ist nach US-Medienberichten der Tropensturm "Isaac", der auf die Küste Floridas zurast. mehr...

Karneval in Haiti: Blumenköniginnen für die Moral

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2012

Tausende Besucher haben in Haitis Hauptstadt Port-au-Prince den Auftakt zum Karneval der Blumen gefeiert. Das Land lässt sich das Spektakel 1,6 Millionen Dollar kosten. Reine Verschwendung, meinen Kritiker. Die Regierung sieht das ganz anders. mehr...

Pariser Frühling

DER SPIEGEL - 23.07.2012

GLOBAL VILLAGE: Wie die Haitianer aus dem Slum Cité Soleil ihre Zukunft in die eigene Hand nehmen wollen. Er sieht so aus, wie sie sich den Eiffelturm eben vorstellen, ein Turm mit vier quadratisch gespreizten Füßen. So, wie sie ihn aus Erzählunge... mehr...

HAITI: Ungeliebte Blauhelme

DER SPIEGEL - 21.05.2012

Haiti: Ehemalige Soldaten drohen mit Aufstand. Schon seit 17 Jahren gibt es in dem Karibikstaat keine Armee mehr - nun drohen ehemalige Soldaten mit einem Aufstand, sollte die Regierung von Präsident Martelly die Streitkräfte nicht wieder einsetzen... mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Republik Haiti

Offizieller Eigenname: République d'Haïti

Staatsoberhaupt:
Michel Martelly (seit Mai 2011)

Regierungschef: Laurent Lamothe (zurückgetreten Dezember 2014); Florence Duperval Guillaume (amtierend)

Außenministerin: Duly Brutus (seit April 2014)

Staatsform: Präsidialrepublik

Mitgliedschaften: Uno, Caricom, OAS

Hauptstadt: Port-au-Prince

Amtssprachen: Französisch, Französisches Kreolisch

Religionen: mehrheitlich Katholiken (oft zusammen mit Voodoo)

Fläche: 27.065 km²

Bevölkerung: 10,388 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 383,8 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,3%

Fruchtbarkeitsrate: 3,3 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 1. Januar

Zeitzone: MEZ -6 Stunden

Kfz-Kennzeichen: RH

Telefonvorwahl: +509

Internet-TLD: .ht

Mehr Informationen bei Wikipedia

Wirtschaft

Währung: 1 Gourde (Gde.) = 100 Centimes zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 7,691 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 5,6%

Inflationsrate: 7,3% (2013; geschätzt)

Handelsbilanzsaldo: -3,137 Mrd. US$

Export: 1,017 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Fertigwaren (34,8%) (2008/09)

Hauptausfuhrländer: USA (81,0%) (2004)

Import: 4,154 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Nahrungsmittel (24,6%), Brennstoffe und Schmiermittel (18,4%) (2008/09)

Hauptlieferländer: USA (35,0%) (2004)

Landwirtschaftliche Produkte: Kaffee, Kakao, Mangos, Kosmetiköl, Zuckerrohr, Bananen, Mais, Süßkartoffeln, Reis

Rohstoffe: Marmor, Kalkstein, Ton, Kupfer, Silber, Gold

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 7,9%

Säuglingssterblichkeit: 53/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 350/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 61 Jahre, Frauen 63 Jahre

Schulpflicht: 6-12 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 1,613 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 2,288 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 0,3% der Landesfläche

CO2-Emission: 2,270 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 231 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 78%, Industrie 4%, Haushalte 19%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 85% der städtischen, 51% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 349.000 Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 162 Mio. US$

Militär

Streitkräfte: seit 1994 keine Streitkräfte; seit Juni 2004 internationale Stabilisierungstruppe der Uno (Minustah) mit etwa 6685 Mann

Nützliche Adressen und Links

Haitianische Botschaft in Deutschland
Uhlandstraße 14, D-10623 Berlin
Telefon: +49-30-88554134 Fax: +49-30-88624279
E-Mail: amb.allemagne@diplomatie.ht

Deutsche Botschaft in Haiti
2, Impasse Claudinette, Bois Moquette, Pétion-Ville, Port-au-Prince
Telefon: +509-29490202 Fax: +509-22574131
E-Mail: info@port-au-prince.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia







Themen von A-Z