Kanada: Armee errichtet Zelte für Flüchtlinge aus den USA

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2017

Das Militär in Kanada spricht von einer „Notmaßnahme": Es hat an der Grenze zu den USA Dutzende Zelte für Flüchtlinge aufgebaut - die Menschen kommen aus Angst vor der strikten Einwanderungspolitik der Trump-Regierung. mehr...

Haiti: Bus rast in Straßenmusiker - mindestens 34 Tote

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2017

Ein Busfahrer hat auf Haiti zwei Fußgänger angefahren, ein Mensch starb. Offenbar aus Panik flüchtete der Mann und raste in eine Musikparade. mehr...

Gefängnis in Haiti: „Das ist die Hölle“

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2017

Überbelegung und Unterernährung sind dramatisch: So elende Bedingungen wie in den Gefängnissen Haitis gibt es sonst kaum auf der Welt. Fotos zeigen die Zustände in der Hauptstadt Port-au-Prince. mehr...

Tödliche Cholera-Epidemie: Uno entschuldigt sich erstmals bei Haiti

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2016

2010 brach in Haiti die Cholera aus, Tausende Menschen starben - Blauhelmsoldaten sollen das Bakterium eingeschleppt haben. Nun hat sich die Uno zum ersten Mal für ihre Rolle entschuldigt. mehr...

Haiti: Jovenel Moïse siegt bei Präsidentenwahl

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2016

Der Geschäftsmann Jovenel Moïse hat nach vorläufigen Auszählungsergebnissen die Präsidentenwahlen in Haiti gewonnen. Er rief die Bevölkerung zur Einheit auf. mehr...

Fußnote: 10 000

DER SPIEGEL - 12.11.2016

Seit 2010 sind 10 000 Haitianer an Cholera gestorben; Haitianer sind seit 2010 an der Cholera gestorben. Die Epidemie hatten nepalesische Uno-Blauhelme eingeschleppt, die den Bürgerkrieg in dem karibischen Staat stoppen sollten. Sie hatten… mehr...

Folgen des Hurrikans „Matthew“: 600.000 Kinder auf Haiti brauchen dringend Hilfe

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2016

Die Auswirkungen des Hurrikans „Matthew“ auf Haiti sind immens: Laut Unicef leiden 600.000 Kinder Hunger. 50.000 Jungen und Mädchen leben demnach in Notunterkünften. mehr...

Haiti nach Hurrikan „Matthew“: „Verzweiflung wird schnell zu Gewalt“

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2016

Der Hurrikan „Matthew“ hat auf Haiti verheerende Zerstörungen angerichtet, Hunderttausende leiden große Not. Es kommt zu Plünderungen, Seuchen drohen, Helfer sagen: „Schlimmer geht es fast nicht mehr.“ mehr...

Hurrikan-Katastrophe: 1,4 Millionen Menschen in Haiti sind in Not

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2016

Die Bilanz des Hurrikans „Matthew" in Haiti ist erschütternd. Mindestens 500 Menschen starben, 1,4 Millionen brauchen dringend Hilfe. Wie aufgeheizt die Stimmung ist, erlebte Uno-Generalsekretär Ban Ki Moon bei einer Visite. mehr...

Nach Hurrikan „Matthew“: Der Pizzabote, dein Freund und Helfer

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2016

Hat Großmutter überlebt? Das fragte sich Eric Tyler, nachdem der Wirbelsturm „Matthew“ über Florida hinweggefegt war. Als weder Feuerwehr noch Polizei erreichbar waren, hatte der Enkel eine Idee. mehr...