ThemaHannelore KraftRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Besoldungsgesetz: Verfassungsgericht NRW kippt Nullrunde für Beamte

Besoldungsgesetz: Verfassungsgericht NRW kippt Nullrunde für Beamte

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Tausende Staatsdiener in Nordrhein-Westfalen können aufatmen: Die Nullrunde, die ihnen von der Landesregierung verordnet wurde, ist verfassungswidrig. Ein Gericht hat das Gesetz zur Beamtenbesoldung für 2013 und 2014 gekippt. mehr... Forum ]

Politiker bei "Wetten, dass..?": Superquote mit dem Showkanzler

Politiker bei "Wetten, dass..?": Superquote mit dem Showkanzler

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2014

Schröder kümmerte sich um alte Damen, von der Leyen ließ sich auf Händen tragen, und Kohl schickte seine Frau vor: Politiker nutzten "Wetten, dass..?", um beim Wähler Sympathiepunkte zu sammeln. Das ging bisweilen nach hinten los. Von Christoph Sydow mehr... Forum ]

Braunkohle: NRW will Tagebau Garzweiler kappen

Braunkohle: NRW will Tagebau Garzweiler kappen

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2014

Der umstrittene Braunkohletagebau Garzweiler II soll verkleinert - und mehr als tausend Menschen vor einer Umsiedlung bewahrt werden. Darauf hat sich die rot-grüne Regierung von Nordrhein-Westfalen geeinigt. Der Betreiber RWE kritisierte die Ankündigung. mehr... Forum ]

BUNDESLÄNDER: Spurenelemente

DER SPIEGEL - 24.03.2014

In der Geschichte der Bundesrepublik waren die Ministerpräsidenten oft gefährliche Rivalen der Mächtigen in Bonn und Berlin. Heute rüttelt keiner der Amtsinhaber mehr am Zaun des Kanzleramts. Was ist passiert? Torsten Albig hat einen kalten Blick a... mehr...

Geplantes NRW-Hochschulgesetz: Die Freiheit nehm ich dir

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2014

Die nordrhein-westfälische Landesregierung will Hochschulen stärker kontrollieren, die Unis laufen Sturm gegen den Gesetzentwurf und geißeln ihn als "Frontalangriff" auf die Wissenschaftsfreiheit. Ministerpräsidentin Kraft gibt sich unbeirrt. mehr...

GroKo-Verliererin Hannelore Kraft: Forever NRW

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2013

Die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Kraft könnte zur Verliererin der Großen Koalition werden. Ihr vorauseilender Verzicht auf eine Kanzlerkandidatur bringt sie um Einfluss in Berlin, zugleich stehen ihr unbequeme Jahre am Rhein bevor. mehr...

KOALITION: Hasenherzen

DER SPIEGEL - 02.12.2013

Was für ein Bündnis bekommt Deutschland mit der Großen Koalition? Der schwarz-rote Vertrag und der mühsame Weg dahin lassen wenig Gutes erahnen. Rekonstruktion einer Regierungsbildung. Alle, die denken, Politik sei eine knauserige Angelegenheit, so... mehr...

Regionalkonferenzen: SPD-Mitglieder scheinen auf GroKo-Kurs zu schwenken

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2013

Der Wahlkampf nimmt keine Ende für die SPD-Granden. Sigmar Gabriel, Hannelore Kraft, Andrea Nahles, Frank-Walter Steinmeier - sie alle schwärmten am Wochenende aus, um die Basis vor der Mitgliederabstimmung von der Großen Koalition zu überzeugen - mit einigem Erfolg, wie es scheint. mehr...

SPD-Spitzenfrau Hannelore Kraft: Ich werde nie als Kanzlerkandidatin antreten

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2013

Sie ist die große Hoffnung der SPD, doch jetzt schockiert sie ihre Partei: Hannelore Kraft hat auf einer Sitzung der nordrhein-westfälischen Landtagsfraktion eine Kanzlerkandidatur kategorisch ausgeschlossen. Für die Genossen kommt das Nein zu einem heiklen Zeitpunkt. mehr...

Grummeln an der Basis: SPD kündigt härtere Gangart bei Koalitionsgesprächen an

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2013

Es war ein schwieriger Parteitag für die SPD-Spitze, doch vielleicht taugt er zumindest als Hebel für die Koalitionsverhandlungen. Führende Parteivertreter kündigen jedenfalls schon mal eine härtere Gangart an - und begründen dies mit dem Murren an der Basis. mehr...

Große Koalition: Die Energiewende-Drossler

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2013

Die Grünen sind empört: Union und SPD wollen die Energiewende drosseln, nun muss den Plänen am Montag noch die große Verhandlungsrunde zustimmen. Die künftige Koalition will Geld sparen und die Bürger entlasten. Doch am Ende könnte es sogar teurer werden. mehr...

Energiepolitik einer Großen Koalition: Ökos im Abseits

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2013

Die Große Koalition will die Energiewende fortsetzen, doch mit gedrosseltem Tempo: Union und SPD setzen sich vor allem für die Interessen der Industrie und der großen Energiekonzerne ein. Der Klimaschutz kommt erst an zweiter Stelle - mahnende Stimmen in den eigenen Reihen finden kaum Gehör. mehr...

SPD: Die Gewendete

DER SPIEGEL - 21.10.2013

Hannelore Kraft wollte die Große Koalition mit aller Macht verhindern. Nun muss sie ihre Genossen in Nordrhein-Westfalen mit einem Bündnis versöhnen, gegen das sie Stimmung gemacht hat. Hannelore Kraft hat bereits eine Weile geredet, da erh... mehr...



Bundestagsradar





Themen von A-Z