ThemaHannelore KraftRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Faktencheck zum Finanz-Streit zwischen Ost und West: Mein Geld, dein Geld, unser Geld

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2015

Ministerpräsidentin Kraft stänkert gegen Sachsen. Vor dem Finanzausgleich habe NRW pro Einwohner ein deutlich höheres Steueraufkommen als das Ostland gehabt. Danach sei es umgekehrt. Stimmt die Rechnung? mehr...

Asylheim-Skandal und Hannelore Kraft: Sie hätte es wissen müssen

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2014

Schockierende Fotos aus einem Flüchtlingsheim in NRW alarmieren die Politik. Hannelore Kraft zeigt sich "fassungslos". Doch fassungslos macht vor allem, wie konsequent die Landesregierung das Problem bislang ignoriert hat. mehr...

SPD-Chefin in NRW: 95 Prozent für Kraft

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2014

Hannelore Kraft bleibt SPD-Chefin von Nordrhein-Westfalen. Die Ministerpräsidentin bekam auf dem Parteitag zwar 95,2 Prozent der Stimmen - es ist aber ihr bislang schwächstes Ergebnis. mehr...

Ministerpräsidentin Kraft: Landesmutter ohne Empfang

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2014

Die SPD wird sie beim Parteitag feiern, sie selbst blickt schon auf die Wahl 2017. Doch Ministerpräsidentin Kraft ist in NRW nicht mehr unantastbar. Die Opposition bezichtigt sie der Lüge. mehr...

BUNDESLÄNDER: Spurenelemente

DER SPIEGEL - 24.03.2014

In der Geschichte der Bundesrepublik waren die Ministerpräsidenten oft gefährliche Rivalen der Mächtigen in Bonn und Berlin. Heute rüttelt keiner der Amtsinhaber mehr am Zaun des Kanzleramts. Was ist passiert? Torsten Albig hat einen kalten Blick a... mehr...

Geplantes NRW-Hochschulgesetz: Die Freiheit nehm ich dir

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2014

Die nordrhein-westfälische Landesregierung will Hochschulen stärker kontrollieren, die Unis laufen Sturm gegen den Gesetzentwurf und geißeln ihn als "Frontalangriff" auf die Wissenschaftsfreiheit. Ministerpräsidentin Kraft gibt sich unbeirrt. mehr...

GroKo-Verliererin Hannelore Kraft: Forever NRW

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2013

Die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Kraft könnte zur Verliererin der Großen Koalition werden. Ihr vorauseilender Verzicht auf eine Kanzlerkandidatur bringt sie um Einfluss in Berlin, zugleich stehen ihr unbequeme Jahre am Rhein bevor. mehr...

KOALITION: Hasenherzen

DER SPIEGEL - 02.12.2013

Was für ein Bündnis bekommt Deutschland mit der Großen Koalition? Der schwarz-rote Vertrag und der mühsame Weg dahin lassen wenig Gutes erahnen. Rekonstruktion einer Regierungsbildung. Alle, die denken, Politik sei eine knauserige Angelegenheit, so... mehr...

Regionalkonferenzen: SPD-Mitglieder scheinen auf GroKo-Kurs zu schwenken

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2013

Der Wahlkampf nimmt keine Ende für die SPD-Granden. Sigmar Gabriel, Hannelore Kraft, Andrea Nahles, Frank-Walter Steinmeier - sie alle schwärmten am Wochenende aus, um die Basis vor der Mitgliederabstimmung von der Großen Koalition zu überzeugen - mit einigem Erfolg, wie es scheint. mehr...

SPD-Spitzenfrau Hannelore Kraft: Ich werde nie als Kanzlerkandidatin antreten

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2013

Sie ist die große Hoffnung der SPD, doch jetzt schockiert sie ihre Partei: Hannelore Kraft hat auf einer Sitzung der nordrhein-westfälischen Landtagsfraktion eine Kanzlerkandidatur kategorisch ausgeschlossen. Für die Genossen kommt das Nein zu einem heiklen Zeitpunkt. mehr...



Bundestagsradar





Themen von A-Z