ThemaHannoverRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Vogelgrippe: Niedersächsisches Agrarministerium ruft Tierseuchen-Krisenfall aus

Vogelgrippe: Niedersächsisches Agrarministerium ruft Tierseuchen-Krisenfall aus

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2014

Der niedersächsische Landwirtschaftsminister Meyer hat in Hannover den Tierseuchen-Krisenfall ausgerufen. Wegen der Vogelgrippe sollen alle Höfe in der eingerichteten Sperrzone untersucht werden. mehr...

Supermarkt-Überfälle: Der letzte Kunde

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2014

Ist der Todesschütze von Hannover ein Serientäter? Die Behörden gehen Hinweisen nach, wonach der Supermarkträuber schon früher zugeschlagen haben könnte. Womöglich drückte er schon einmal ab. mehr...

Angriff in Hannover: C-Jugendliche schlagen Schiedsrichter zusammen

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2014

Ein 18-Jähriger Schiedsrichter wollte ein Jugendspiel in Hannover zur Halbzeit wegen Pöbeleien abbrechen, dann eskalierte die Situation. Der Unparteiische wurde von Spielern der Gästemannschaft angegriffen. Die Polizei ermittelt. mehr...

Tödlicher Supermarkt-Raub in Hannover: Polizei prüft Hinweise auf Serientäter

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2014

Bei der Fahndung nach dem Supermarkt-Räuber von Hannover hat die Polizei rund 50 Hinweise erhalten. Der Mann, der bei dem Überfall einen 21-Jährigen erschoss, könnte ein Serientäter sein. mehr...

Tödlicher Überfall in Hannover: Videos zeigen mutmaßlichen Räuber

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2014

Der Räuber, der am Donnerstagabend einen Supermarkt in Hannover überfiel und dabei einen 21-Jährigen erschoss, konnte unerkannt fliehen. Nun sucht die Polizei mit Aufnahmen aus den Überwachungskameras nach dem Mann. mehr...

Hannover: Räuber erschießt Mann bei Supermarkt-Überfall

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2014

Bei einem Raubüberfall in einem Supermarkt in Hannover wollte ein 21-jähriger Kunde eingreifen - und wurde erschossen. Der Täter verletzte auf der Flucht einen weiteren Mann schwer, die Fahndung läuft. mehr...

Hogesa in Hannover: Polizei ermittelt nach Prügel-Attacke wegen versuchter Tötung

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2014

Krawalle blieben bei der Hooligan-Kundgebung in Hannover aus, dafür sollen Dutzende Vermummte am Rande vier Demonstranten zusammengeschlagen haben. Ein Opfer erlitt offenbar eine zweifache Schädelfraktur, Stichverletzungen sowie Hirnblutungen. mehr...

HoGeSa in Hannover: Hass hinter Sperrgittern

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2014

Fast 3000 Demonstranten haben in Hannover als "Hooligans gegen Salafisten" demonstiert. Heftige Krawalle blieben aus, weil die Polizei mit einem Großaufgebot im Einsatz war. Dennoch zeigte sich, wie aggressiv die Bewegung ist. mehr...

HoGeSa in Hannover: Hooligans treten Rückzug früher an als geplant

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2014

3000 Hooligans und Rechtsextreme, fast genauso viele Gegendemonstranten, mindestens 5000 Polizisten: Die Stimmung in Hannover war aggressiv, die HoGeSa-Demo verlief aber ohne schwere Zwischenfälle. mehr...

HoGeSa in Hannover: Hooligan-Demo deutlich kleiner als erwartet

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2014

Die strengen Auflagen der Polizei scheinen zu greifen: Bislang verläuft die Hooligan-Kundgebung in Hannover friedlich. Es kamen deutlich weniger Teilnehmer als erwartet. mehr...

HoGeSa in Hannover: Polizei begegnet Hooligan-Demo mit Großaufgebot

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2014

Ausschreitungen wie in Köln will die Polizei bei der Demo von Hooligans und Rechtsextremen in Hannover unbedingt verhindern. Ein Marsch durch die Stadt wurde verboten, die Demonstranten müssen einen Katalog strenger Auflagen einhalten. mehr...

Themen von A-Z