Thema Hans-Christian Ströbele

Alle Artikel und Hintergründe

Grünen-Politiker: Ströbele stellt Strafanzeige wegen Drohnenangriffen

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2016

Verstößt die US-Regierung mit Drohneneinsätzen gegen deutsches Recht? Der Grünen-Politiker Hans-Christian Ströbele fordert Ermittlungen - denn die Flugkörper werden über Ramstein ins Ziel gesteuert. mehr...

Grünen-Urgestein: Ströbele tritt nicht erneut für Bundestag an

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2016

Seit 18 Jahren sitzt er für die Grünen im Bundestag. Doch nach der kommenden Wahl soll für Hans-Christian Ströbele Schluss sein. Er gab persönliche Gründe für seine Entscheidung an. mehr...

Bundestagswahl 2017: Ströbele soll Gauland als Alterspräsident verhindern

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2016

Alexander Gauland, 75, von der AfD als Alterspräsident im Bundestag? Um das zu verhindern, soll offenbar der Grüne Hans-Christian Ströbele, 77 Jahre alt, noch einmal antreten. mehr...

Volksabstimmung in der Schweiz: Warum wir das Grundeinkommen für eine gute Idee halten - oder auch nicht

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2016

Am Sonntag entscheiden die Schweizer über die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens. Wir haben sechs Prominente aus Politik und Ökonomie gefragt: Wie halten Sie es mit dem Grundeinkommen - und warum? mehr...

Ströbele-Biografie: Das Unikat

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2016

RAF-Anwalt, „taz“-Mitgründer, Grünen-Urgestein, Snowden-Unterstützer, unreformierbarer Linker: Eine neue Biografie zeigt, wie der Anwalt und Politiker Christian Ströbele zum „König von Kreuzberg“ wurde. mehr...

Wegen Terrorangst: Ströbele will besonders laute Böller verbieten

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2015

Bombe oder Böller - das lässt sich auf Anhieb kaum unterscheiden. Der Grüne Hans-Christian Ströbele fordert deshalb ein Verbot besonders lauter Feuerwerkskörper. „Die Leute wissen ja nicht, was das ist, was so fürchterlich bumst.“ mehr...

Berlin-Lichtenberg: Flüchtlinge beziehen ehemalige Stasi-Zentrale

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2015

In das frühere Ministerium für Staatssicherheit zieht wieder Leben ein. Flüchtlingen gibt es vorübergehendes Obdach. Eine andere riesige Immobilie dagegen steht weiterhin leer, obwohl der Bund dafür angeblich 570.000 Euro Miete zahlt - pro Monat. mehr...

NSA-Ausschuss: Opposition begrüßt Assanges verlockendes Angebot

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2015

WikiLeaks-Chef Assange bietet sich dem NSA-Ausschuss als Zeuge an. Der Australier will Brisantes über die US-Überwachung auspacken. Grüne und Linke zeigen sich begeistert - vor einem Treffen liegen jedoch Hürden. mehr...

Ströbele zu Spähvorwürfen: „Die Bundesregierung kuscht vor den USA“

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2015

Die SPIEGEL-Redaktion geriet 2011 ins Visier der US-Geheimdienste. Der Grünen-Politiker Hans-Christian Ströbele wirft der Bundesregierung Mauertaktik vor: „So etwas habe ich noch nicht erlebt.“ mehr...

Geheimdienste: Außer Kontrolle

DER SPIEGEL - 16.05.2015

NSA-Spionage immer noch umfangreicher; Die NSA spionierte in größerem Umfang gegen deutsche Interessen als bislang bekannt: Mehr als die Hälfte der rund 40 000 Suchbegriffe, die der Bundesnachrichtendienst (BND) aussortiert hatte, waren aktiv… mehr...