ThemaHans-Christoph Blumenberg

Alle Artikel und Hintergründe

Starkult-Farce „Warten auf Angelina“: Zum Abschuss frei

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2009

Früher wartete man auf Godot, heute darauf, dass Brad Pitt und Angelina Jolie nach Berlin ziehen. Hans-Christoph Blumenberg hat dazu den Film „Warten auf Angelina“ gemacht, der so ist wie der Promi-Hype selbst: anstrengend, absurd - und extrem unterhaltsam. mehr...

QUOTEN: Regierungsdämmerung

DER SPIEGEL - 04.07.2005

„Kanzleramt": ZDF-Serie wird nicht fortgesetzt; Auch am vergangenen Mittwoch hat sich die ZDF-Serie „Kanzleramt“ nicht mehr erholen können, obwohl der fiktive Kanzler Weyer (Klaus J. Behrendt) in einer dramatischen Gesundheitskrise… mehr...

TV-UNTERHALTUNG: Das Gesetz der Königstiger

DER SPIEGEL - 21.03.2005

Sie geben sich zynisch kühl und modern, die Helden der neuen ZDF-Serie „Kanzleramt“, aber in ihrem Herzen sind sie treue Genossen. mehr...

TV-ZEITGESCHICHTE: Raserei, die alles mitreißt

DER SPIEGEL - 05.05.2003

Mit drei abendfüllenden Filmen erinnern ARD und ZDF an die Tragödie des 17. Juni 1953 - jedes der Werke, deren erstes in dieser Woche gezeigt wird, macht den von Sowjetpanzern niedergerollten Aufstand empörter Arbeiter im Osten Deutschlands aus einem anderen Blickwinkel lebendig. mehr...

QUOTEN: Einheit im Tief

DER SPIEGEL - 09.10.2000

Zuschauerquoten beim dem TV-Film „Deutschlandspiel“; Von Kohl, Krenz und Konsorten hatten die meisten Zuschauer am 3. Oktober anscheinend die Nase voll. Am Jubiläumstag der deutschen Einheit verfolgten nur bescheidene 3,5 Millionen (10,2… mehr...

DOKUMENTATIONEN: „Es war knapp, sehr knapp“

DER SPIEGEL - 25.09.2000

Honeckers Fall, Maueröffnung, Ringen um Einheit - das ZDF vertreibt mit dem Doku-Drama „Deutschlandspiel“ Pathos und Heldenlegenden aus der Erinnerung an die Wiedervereinigung. mehr...

AROMA DES AUGENBLICKS

SPIEGEL SPECIAL - 01.09.1996

Ob Armani oder Gucci, Prada oder Versace - das "Triangolo D'Oro" in Mailand ist das Schaufenster des Italo-Chics VON HANS-CHRISTOPH BLUMENBERG; Triangolo D'Oro“ nennen die Reiseführer das beinahe kleinstädtisch wirkende Gassengewirr in der… mehr...

Film: Zwischen den Stühlen

DER SPIEGEL - 08.04.1996

Hans-Christoph Blumenberg hat ein liebevolles Porträt seines großen, dennoch gescheiterten Kollegen Reinhold Schünzel gedreht. mehr...

Theater: „Vielleicht bin ich reaktionär?“

DER SPIEGEL - 26.02.1996

Interview mit der französischen Autorin Yasmina Reza, 38, deren Komödie "Kunst" der Bühnenhit der Saison ist. Vergangenen Samstag hatte Hans-Christoph Blumenbergs Inszenierung mit Ulrich Tukur, Dominique Horwitz und Christian Redl an den Hamburger… mehr...

Kino: „MODE IST KRIEG“

DER SPIEGEL - 27.03.1995

Hans-Christoph Blumenberg über Robert Altmans Laufsteg- und Medien-Satire "Pret-a-porter"; R. Altmans Satire 'Pret-a-porter'; Poison heißt ein Duft aus dem Haus Dior. Welches Gift mag da gemeint sein? In den ersten Sekunden von Robert Altmans neuem… mehr...