Thema Hans-Georg Maaßen

Alle Artikel und Hintergründe

Versuchter Geheimnisverrat: Ein Jahr auf Bewährung für Ex-Verfassungsschützer

Versuchter Geheimnisverrat: Ein Jahr auf Bewährung für Ex-Verfassungsschützer

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2017

Er äußerte sich in sozialen Netzwerken mal rechtsradikal, mal islamistisch. Nun wurde ein ehemaliger Mitarbeiter des Verfassungsschutzes wegen versuchten Geheimnisverrats verurteilt. mehr...

Angst vor Manipulationen der Bundestagswahl: Was plant Moskau?

Angst vor Manipulationen der Bundestagswahl: Was plant Moskau?

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2017

Vor zwei Jahren haben russische Hacker den Bundestag angegriffen. Werden sie nun kurz vor der Wahl die erbeuteten Daten platzieren? Behörden zweifeln mittlerweile daran - und sehen eine ganz andere Gefahr. Von Fabian Reinbold mehr... Forum ]


Verfassungsschutz-Chef zum Streit mit Ankara: „Wir betrachten die Türkei auch als Gegner“

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2017

Die Bundesregierung äußert deutliche Kritik an Ankara, nun legt der Verfassungsschutz nach: Präsident Maaßen warnt, türkische Geheimdienste verhielten sich in Deutschland „statuswidrig“. mehr...

Islamistischer Terrorismus: Verfassungsschutz erhält immer mehr Hinweise auf mögliche Anschläge

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Deutschland im Alarmzustand: Die Zahl der Informationen zu möglichen Attentaten von Islamisten hat sich nach Angaben des Verfassungsschutz binnen weniger Jahre vervielfacht. Anschläge sind jederzeit möglich. mehr...

Wachsende Szene: Verfassungsschutz geht von 10.000 „Reichsbürgern“ aus

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2017

„Erhebliche Gewaltbereitschaft und gestiegene Aggressivität": Der Verfassungsschutz warnt vor einer wachsenden Zahl sogenannter Reichsbürger in Deutschland. Die Szene sei unübersichtlich - und vernetzt. mehr...

Verfassungsschutz: Islamisten versuchen offenbar hundertfach Flüchtlinge anzuwerben

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2016

Aslyunterkünfte sind nach Angaben von Verfassungsschutzchef Maaßen ein bevorzugtes Rekrutierungsgebiet für Islamisten. Seine Behörde habe bereits mehr als 340 Anwerbeversuche gezählt. mehr...

Fall „Corelli“: „Regelverstöße und Schwachstellen“

DER SPIEGEL - 09.07.2016

Im Fall Corelli gab es beim BfV „Regelverstöße und Schwachstellen“; In der Affäre um den früheren V-Mann „Corelli“ hat das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) auf allen Ebenen etliche „Regelverstöße und… mehr...

Innere Sicherheit: „Ein neues Geheimsilo“

DER SPIEGEL - 02.07.2016

Ein reformiertes BND-Gesetz soll die Kontrolle über den Geheimdienst verbessern – aber es erweitert auch seine Befugnisse. mehr...

„Corelli“-Affäre: Abgeordnete fordern Rücktritt von Verfassungsschutzchef Maaßen

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2016

Wegen der Affäre um verschlampte oder unterdrückte Beweise im Fall des NSU-V-Manns „Corelli“ gerät Verfassungsschutzpräsident Maaßen in Bedrängnis. Politiker fast aller Parteien wollen seinen Rücktritt. mehr...

BfV-Chef Maaßen über Snowden: Der oberste Verfassungsschutz-Schützer

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2016

Die Aufgabe des Bundesamtes für Verfassungsschutz ist es, Schaden von der Demokratie abzuwenden. Aber Geheimdienstchef Maaßen fühlt sich von demokratischer Kontrolle seiner Arbeit vor allem gestört. mehr...

NSA-Whistleblower: Verfassungsschutz­chef hält russische Agententätigkeit Snowdens für plausibel

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2016

Whistleblower Edward Snowden könnte ein russischer Spion sein, sagte Verfassungsschutzchef Maaßen im NSA-Untersuchungsausschuss. Snowden reagierte prompt. mehr...

Rechtsextremismus: Verfassungsschutz mit „Eigenleben“

DER SPIEGEL - 04.06.2016

Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen unter Druck; In der Affäre um V-Mann „Corelli“ aus dem Umfeld des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ (NSU) gerät Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen stärker unter… mehr...