Gefährliches Giftlabor: Weitere Wohnungen in Kölner Hochhaus durchsucht

Gefährliches Giftlabor: Weitere Wohnungen in Kölner Hochhaus durchsucht

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2018

In einem Kölner Haus wurde Rizin gefunden, es gilt als hochgefährlich. Vermutlich wollte ein tunesischer Staatsangehöriger damit einen Anschlag verüben. Nun rücken leerstehende Wohnungen im selben Gebäude in den Fokus. mehr...

Maaßen zur Festnahme in Köln: "Sehr wahrscheinlich" Anschlag verhindert

Maaßen zur Festnahme in Köln: "Sehr wahrscheinlich" Anschlag verhindert

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2018

Sief Allah H. wird verdächtigt, in Köln an einem Sprengsatz mit hochgiftigen Substanzen gearbeitet zu haben. Mit seiner Festnahme wurde laut Verfassungsschutz "sehr wahrscheinlich" ein Terroranschlag verhindert. mehr... Forum ]


Katalonien: Geheimdienste werfen Russland Unterstützung von Separatisten vor

Katalonien: Geheimdienste werfen Russland Unterstützung von Separatisten vor

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2018

Stiftet Russland gezielt Unfrieden in der EU? Davon gehen europäische Geheimdienste aus. Aktuelles Beispiel: der Separatismus in Katalonien. mehr... Forum ]

Verfassungsschutz: Kein Machtzuwachs für Maaßen

Verfassungsschutz: Kein Machtzuwachs für Maaßen

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2018

Verfassungsschutzchef Maaßen würde den Einfluss seiner Behörde gerne ausweiten - und notfalls auf das Personal seiner Länderkollegen zugreifen. Die erteilten dem Plan nach SPIEGEL-Informationen jetzt eine Absage. Von Jörg Diehl, Martin Knobbe und Wolf Wiedmann-Schmidt mehr... Forum ]


Verfassungsschutz: Nordkorea nutzt angeblich Botschaft in Berlin für Waffenbeschaffung

Verfassungsschutz: Nordkorea nutzt angeblich Botschaft in Berlin für Waffenbeschaffung

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2018

Nordkoreanische Agenten beschaffen offenbar auch in Deutschland Teile für das umstrittene Raketenprogramm. Das behauptet zumindest der Verfassungsschutz. Man versuche, die Deals zu unterbinden. mehr...

Verfassungsschutz: Nordkorea nutzt angeblich Botschaft in Berlin für Waffenbeschaffung

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2018

Nordkoreanische Agenten beschaffen offenbar auch in Deutschland Teile für das umstrittene Raketenprogramm. Das behauptet zumindest der Verfassungsschutz. Man versuche, die Deals zu unterbinden. mehr...

Bundesamt für Verfassungsschutz: Zahl der „Reichsbürger“ stark gestiegen

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2018

16.500 Personen rechnen die Sicherheitsbehörden der „Reichsbürger“-Szene zu. Damit ist ihre Zahl im Vergleich zum Vorjahr stark gestiegen - und es könnten noch mehr Menschen hinzukommen. mehr...

Verfassungsschutz: Geheimdienstchef Maaßen will mehr Macht

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2018

Seit dem Berlin-Attentat wird über eine Reform der Sicherheitsbehörden diskutiert. Nun verlangt Verfassungsschutzchef Maaßen nach SPIEGEL-Informationen größere Befugnisse - auf Kosten der Länder. mehr...

Terrorismus: Verfassungsschutz warnt vor Kinder-Dschihadisten in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2017

Sie sind jung, verblendet und traumatisiert: Die Kinder der zum IS ausgereisten Dschihadisten gelten als besonderes Sicherheitsrisiko, warnt Verfassungsschützer Hans-Georg Maaßen - und viele könnten bald zurückkehren. mehr...

Anhörung der Geheimdienstchefs: „Wir brauchen einen vollen Werkzeugkasten“

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2017

Premiere im Parlament: Erstmals stellen sich die Präsidenten der drei Geheimdienste öffentlich den Fragen ihrer Bundestagskontrolleure. Mitgebracht haben sie einen Wunschzettel für mehr Befugnisse. mehr...

Verfassungsschutz-Chef zum Streit mit Ankara: „Wir betrachten die Türkei auch als Gegner“

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2017

Die Bundesregierung äußert deutliche Kritik an Ankara, nun legt der Verfassungsschutz nach: Präsident Maaßen warnt, türkische Geheimdienste verhielten sich in Deutschland „statuswidrig“. mehr...

Islamistischer Terrorismus: Verfassungsschutz erhält immer mehr Hinweise auf mögliche Anschläge

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Deutschland im Alarmzustand: Die Zahl der Informationen zu möglichen Attentaten von Islamisten hat sich nach Angaben des Verfassungsschutz binnen weniger Jahre vervielfacht. Anschläge sind jederzeit möglich. mehr...

Wachsende Szene: Verfassungsschutz geht von 10.000 „Reichsbürgern“ aus

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2017

„Erhebliche Gewaltbereitschaft und gestiegene Aggressivität": Der Verfassungsschutz warnt vor einer wachsenden Zahl sogenannter Reichsbürger in Deutschland. Die Szene sei unübersichtlich - und vernetzt. mehr...

Verfassungsschutz: Islamisten versuchen offenbar hundertfach Flüchtlinge anzuwerben

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2016

Aslyunterkünfte sind nach Angaben von Verfassungsschutzchef Maaßen ein bevorzugtes Rekrutierungsgebiet für Islamisten. Seine Behörde habe bereits mehr als 340 Anwerbeversuche gezählt. mehr...

Fall „Corelli“: „Regelverstöße und Schwachstellen“

DER SPIEGEL - 09.07.2016

Im Fall Corelli gab es beim BfV „Regelverstöße und Schwachstellen“; In der Affäre um den früheren V-Mann „Corelli“ hat das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) auf allen Ebenen etliche „Regelverstöße und… mehr...