ThemaHans KüngRSS

Alle Artikel und Hintergründe

KIRCHE: Doppeltes Spiel

DER SPIEGEL - 10.09.2007

In seinem neuen Buch attackiert der katholische Theologe Hans Küng den Papst, mit dem ihn alte Freundschaft und lange Fehde verbinden. Immer wenn es in Tübingen regnete, hatte der Alfa-Romeo-Fahrer ein Herz für seinen Kollegen, der nur ein Fahrrad ... mehr...

KIRCHE: Klima der Liebe

DER SPIEGEL - 01.10.2005

Papst Benedikt XVI. empfängt Vatikan-Kritiker wie Hans Küng zu Gesprächen - ein neuer Kurs oder nur die beiläufige Erledigung alter Konflikte? Vier Stunden redeten die beiden alten Männer des Herrn, die sich fast ein Vierteljahrhundert nichts mehr ... mehr...

Welchen Papst braucht die Kirche?

SPIEGEL SPECIAL - 07.04.2005

Offener Brief an die Kardinäle / Von Hans Küng. Sehr verehrte Herren Kardinäle,nach einem überaus langen Pontifikat versammeln Sie sich zur Papst-Wahl: eine Schicksalsstunde für die katholische Kirche des 21. Jahrhunderts - zu vergleichen mit der... mehr...

Pontifikat der Widersprüche

DER SPIEGEL - 26.03.2005

Nach außen ist Johannes Paul II., der sich gegen Unterdrückung und Krieg engagiert, ein Hoffnungsträger für die Friedenssehnsucht vieler. Doch intern hat seine reformfeindliche Amtszeit die Kirche in eine epochale Glaubwürdigkeitskrise gestürzt. Von ... mehr...

ARABISCHE WELT: Dialog mit den Muslimen

SPIEGEL SPECIAL - 28.09.2004

Im letzten Band seiner Trilogie zu den monotheistischen Religionen analysiert der Tübinger Theologe Hans Küng den Islam: seine Geschichte, Orientierungskrisen und seine Zukunftsperspektiven. Von Dieter Weiss. Der Vatikan wollte ihn mundtot machen... mehr...

Rechtswidrig und unmoralisch

DER SPIEGEL - 17.03.2003

Der katholische Theologe Hans Küng über die ethischen Bedingungen eines Irak-Kriegs, den christlichen Fundamentalisten George W. Bush und die Rolle der Religionen für den Frieden. SPIEGEL: Herr Professor Küng, vor zwölf Jahren hat der SPIEGEL mi... mehr...

* 10. Die Grenzen der Erkenntnis * 10.3 Die Zukunft der Weltreligionen: Die Rückkehr des Glaubens

DER SPIEGEL - 25.12.2000

Eine weltweite Renaissance der Religionen kennzeichnet den Beginn des 21. Jahrhunderts. Bisher haben die Glaubensgemeinschaften nur wenig zum Frieden auf Erden beigetragen. Gibt es in der Zukunft Chancen für ein ökumenisches Weltethos? Für Renate... mehr...

CHRISTEN: Besuch beim Guru

DER SPIEGEL - 03.07.2000

Tony Blair erwies dem katholischen Theologen Hans Küng mit einer Rede in Tübingen die Ehre. Anglikanische Traditionalisten in der Heimat sind not amused. Wenigstens empfängt ein Minister den britischen Premier Tony Blair am Stuttgarter Flughafen... mehr...

KIRCHE: Tauwetter im Jubeljahr

DER SPIEGEL - 22.05.2000

Der Theologe Hans Küng nimmt erstmals nach 20 Jahren am Katholikentag in Hamburg teil. Erstmals seit mehr als 20 Jahren nimmt der 1980 vom Papst gemaßregelte Tübinger Theologe Hans Küng, 72, offiziell an einem Katholikentag teil. Bei der Verans... mehr...

Leitplanken für die Moral

DER SPIEGEL - 20.12.1999

Der katholische Theologe Hans Küng über die Renaissance der sozialen Bewegungen und ein Weltethos im Zeitalter der Globalisierung. SPIEGEL: Herr Professor Küng, eine ganze Serie von Skandalen erschüttert die Gesellschaft. Geht es in Deutschland ... mehr...

Themen von A-Z