WM-Talk bei "Hart aber fair": Tote Frösche im Bergwerk

WM-Talk bei "Hart aber fair": Tote Frösche im Bergwerk

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2018

Die Koalitionskrise? Ein Autoboss in U-Haft? Trumps Lügen-Tweet gegen Deutschland? Ach was, wir haben andere Probleme! Frank Plasberg diskutierte über die deutsche WM-Pleite gegen Mexiko - ob das gegen Schweden hilft? Von Dirk Brichzi mehr... Forum ]

"Hart aber fair" zum Pflegenotstand: "Das reicht nicht aus, Herr Spahn, und das wissen Sie auch"

"Hart aber fair" zum Pflegenotstand: "Das reicht nicht aus, Herr Spahn, und das wissen Sie auch"

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2018

Bei "Hart aber fair" verteidigt Gesundheitsminister Spahn wenig einfühlsam seinen Plan, 13.000 Pflegestellen zu schaffen. Die Betroffenen in der Runde sind kaum begeistert - und begründen dies teils sehr persönlich. Von Irene Habich mehr... Video | Forum ]


Umgang mit Provokationen : Eine Gefahr für den klugen Diskurs
DPA

Umgang mit Provokationen : Eine Gefahr für den klugen Diskurs

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2018

Dass "Hart aber fair" Alexander Gauland künftig nicht mehr als Talkgast einladen will, ist richtig. Doch in der Debatte muss die AfD weiter vorkommen. Von Sophie Passmann mehr...

"Hart aber fair" zu Flüchtlingen: Nicht so schlimm wie erwartet

"Hart aber fair" zu Flüchtlingen: Nicht so schlimm wie erwartet

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2018

Die Sendungsankündigung von "Hart aber fair" klang nach rechtspopulistischen Klischees, es ging um Flüchtlinge, Angst und Kriminalität. Zum Glück war nach fünf Minuten so ziemlich alles geklärt. Von Eva Thöne mehr...


"Hart aber fair" zu Mieten: Mehr Kommunismus wagen

"Hart aber fair" zu Mieten: Mehr Kommunismus wagen

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2018

Bei Plasberg ging es um die soziale Frage des 21. Jahrhunderts: das Wohnen. Doch die Lösungsvorschläge fielen wenig grundsätzlich aus. Der Star der Sendung war ein linker Grüner, der in seinem Kiez ganz pragmatisch agiert - und Erfolg hat. Von Christoph Twickel mehr... Video | Forum ]

"Hart aber fair" zu Niedriglöhnern: Auf der Spur von Schweinereien

"Hart aber fair" zu Niedriglöhnern: Auf der Spur von Schweinereien

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2018

Bei "Hart aber fair" ging's diesmal um Niedriglöhner. Der eine Teil der Runde sagte: Da unten stinkt's - da müssen wir hinschauen. Der andere: Haltet eure Nasen lieber aus dem Fenster - da ist auch der Ausblick schöner. Von Klaus Raab mehr... Forum ]


"Hart aber fair" zum Erbe der 68er: Wirre Kaminabendplauderei

"Hart aber fair" zum Erbe der 68er: Wirre Kaminabendplauderei

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2018

Die 50-Jahr-Feiern zur 68er-Bewegung sind bei "Hart aber fair" angekommen. Doch statt Erhellendes gab es Erinnerungen - und das Bedürfnis, Kommunarde Rainer Langhans vor sich selbst zu schützen. Von Anne Haeming mehr... Forum ]

"Hart aber fair" zum Islam: Sendung mit Denkfehler

"Hart aber fair" zum Islam: Sendung mit Denkfehler

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2018

Kann man den Islam ausgrenzen und gleichzeitig Muslime integrieren? Das wollte Frank Plasberg wissen. Nach viel Krawall kamen seine Gäste zu dem Schluss: Die Fragestellung ist zu unpräzise. Von Klaus Raab mehr... Forum ]


"Hart aber fair" zu Hartz IV: Vier Euro pro Tag und Kind? Geht schon!

"Hart aber fair" zu Hartz IV: Vier Euro pro Tag und Kind? Geht schon!

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2018

Jens Spahn sagt: Hartz IV bedeutet nicht Armut. Frank Plasberg wollte von seinen Gästen wissen, ob das stimmt. Aber über Altbekanntes kam die Runde kaum hinaus. Von Klaus Raab mehr... Forum ]

"Hart aber fair" zur Zweiklassenmedizin: Jens Spahn zum Realitätscheck, bitte!

"Hart aber fair" zur Zweiklassenmedizin: Jens Spahn zum Realitätscheck, bitte!

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2018

Frank Plasberg will vom neuen Gesundheitsminister wissen, was sich für Kassenpatienten bessere. Das lässt Jens Spahn offen. Dafür zeigt sich: Er kann sich kaum vorstellen, was es bedeutet, monatelang auf einen Arzttermin zu warten. Von Irene Habich mehr... Forum ]