Neues Gesetz: So will die EU Trumps Iran-Sanktionen ausbremsen

Neues Gesetz: So will die EU Trumps Iran-Sanktionen ausbremsen

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2018

Die EU hat das Abwehrgesetz gegen die Iran-Sanktionen der USA auf den Weg gebracht. Um das Atomabkommen zu retten, will Brüssel das US-Finanzsystem umgehen. Sogar Klagen gegen die Regierung in Washington sind möglich. Von Markus Becker, Brüssel mehr... Video | Forum ]

Streit um Trumps Iran-Politik: Europa reicht es

Streit um Trumps Iran-Politik: Europa reicht es

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2018

Brüssel will europäischen Unternehmen per Gesetz verbieten, die neuen Iran-Sanktionen der USA umzusetzen. Damit droht eine Eskalation des Konflikts mit Washington. Von Markus Becker, Brüssel mehr... Video | Forum ]


Nach Trumps Ausstieg: Wie die EU den Iran-Deal retten könnte

Nach Trumps Ausstieg: Wie die EU den Iran-Deal retten könnte

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2018

Der Ausstieg der USA aus dem Iran-Abkommen wird von Europa als Frontalangriff verstanden. Wie geht es nun weiter? Drei Szenarien. Von Markus Becker, Brüssel mehr... Video | Forum ]

+++ Livestream +++: Jetzt live: US-Botschaft in Jerusalem wird eingeweiht

+++ Livestream +++: Jetzt live: US-Botschaft in Jerusalem wird eingeweiht

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2018

Von Tel Aviv nach Jerusalem: Die US-Regierung verlegt ihre Botschaft. Israels Premier Netanyahu feiert, am Gazastreifen eskalieren die Proteste. Sehen Sie hier die Einweihung im Livestream. mehr... Video | Forum ]


US-Botschaft in Jerusalem: Israel warnt Palästinenser vor Ausschreitungen

US-Botschaft in Jerusalem: Israel warnt Palästinenser vor Ausschreitungen

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2018

Am Montag wird die neue US-Vertretung in Jerusalem eingeweiht. Zehntausende Palästinenser wollen dagegen massiv demonstrieren - das israelische Militär gab jetzt eine unmissverständliche Warnung heraus. mehr... Video ]

Streit über Atomabkommen: China sagt Iran Hilfe  zu

Streit über Atomabkommen: China sagt Iran Hilfe  zu

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2018

Während Europa weiter um das Atomabkommen mit Iran ringt, ist der iranische Außenminister nach Peking gereist. Dort verspricht ihm sein Amtskollege Unterstützung. mehr... Video | Forum ]


Atomabkommen: Iran setzt EU Frist von 60 Tagen

Atomabkommen: Iran setzt EU Frist von 60 Tagen

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2018

Am Dienstag wollen Vertreter der EU und Irans die Zukunft des Atomabkommens besprechen. Der iranische Chefunterhändler stellt Forderungen an Europa - und erteilt neuen Gesprächen mit den USA eine Absage. mehr... Video | Forum ]

Aufrechterhaltung des Atom-Abkommens: "Ganz zuversichtlich"

Aufrechterhaltung des Atom-Abkommens: "Ganz zuversichtlich"

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2018

Trotz des Ausstiegs der USA soll das Atomabkommen mit Iran unbedingt erhalten bleiben. Sowohl der deutsche Außenminister Maas als auch Großbritanniens Regierungschefin May geben dem Deal noch Chancen. mehr... Video | Forum ]


Trumps Sicherheitsberater: Bolton bestreitet Wunsch nach Machtwechsel in Iran

Trumps Sicherheitsberater: Bolton bestreitet Wunsch nach Machtwechsel in Iran

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2018

Mit welchem Ziel hat Donald Trump das Atomabkommen mit dem Iran aufgekündigt? Der Nationale Sicherheitsberater John Bolton bestreitet, dass die USA das Regime in Teheran stürzen wollen. mehr... Video | Forum ]

Sanktionen gegen Iran: Trump eröffnet zweite Front gegen Europa

Sanktionen gegen Iran: Trump eröffnet zweite Front gegen Europa

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2018

Erst der Streit über Strafzölle, jetzt Trumps Rückzug aus dem Iran-Atomabkommen: Die Beziehungen der USA zur EU verschlechtern sich zusehends. Es droht ein gefährlicher Handelskrieg. Von Markus Becker, Brüssel mehr... Video | Forum ]

Reaktion auf Trump: Iran droht mit Urananreicherung „in den nächsten Wochen“

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2018

Die Reaktion aus Teheran folgt prompt: Nach dem Rückzug der USA aus dem Atomabkommen spricht Irans Präsident Rohani über eine mögliche Wiederaufnahme des Nuklearprogramms. mehr...

US-Forderung: Deutsche Firmen sollen sich „sofort“ aus dem Iran zurückziehen

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2018

Die EU will am Atomabkommen mit dem Iran festhalten - trotz des Ausstiegs der USA. Der neue amerikanische Botschafter in Berlin hat dazu eine klare Botschaft. Die Reaktionen im Überblick. mehr...

Konflikt mit USA: Iran will Atomabkommen auf keinen Fall neu verhandeln

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2018

Im Streit über das Atomabkommen wird der Ton schärfer. Irans Präsident Rohani hat jetzt neue Verhandlungen kategorisch ausgeschlossen. Zuvor hatte US-Außenminister Pompeo Teheran erneut attackiert. mehr...

Iran: Rohani weist Vorstoß für neues Atomabkommen zurück

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2018

Donald Trump kritisiert den Atomdeal mit Iran schon lange. Gemeinsam mit Emmanuel Macron sprach er sich nun für ein neues Abkommen aus. In Teheran sorgt das für großen Ärger. mehr...

Streit über Atomdeal: Rohani warnt Trump vor Austritt aus Atomdeal

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2018

Irans Präsident Hassan Rohani gibt sich im Atomstreit mit den USA selbstbewusst: Sollten die USA den Atomdeal aufkündigen, sei sein Land vorbereitet. Die Atomenergiebehörde könne mit unerwarteten Schritten reagieren. mehr...

Dreiergipfel zu Syrien: Teile und herrsche

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2018

Russland, Iran und die Türkei entscheiden über Syriens Zukunft. Bei einem Treffen der Staatschefs Putin, Rohani und Erdogan in Ankara ging es jetzt vor allem um die strategischen Interessen der drei Länder. mehr...

Iran: Rohani schließt Verhandlungen über Raketenprogramm aus

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2018

Die iranische Regierung weigert sich, Gespräche über das Waffenprogramm des Landes zu führen. Auch von einer Neuverhandlung des Atomabkommens will Präsident Rohani nichts wissen. mehr...

Proteste in Iran: Rohani fordert Freilassung aller verhafteten Studenten

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2018

Hassan Rohani stellt sich gegen die Hardliner in Teheran: Irans Präsident drängt auf die Freilassung aller Studenten, die nach den Protesten gegen das Regime inhaftiert wurden. mehr...

Eskalation in Iran: Macron ruft Teheran zu Zurückhaltung auf

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2018

Die Proteste in Iran dauern an, die internationale Gemeinschaft ist tief besorgt. Jetzt hat sich Frankreichs Präsident Macron eingeschaltet und Teheran gemahnt, die Meinungsfreiheit zu achten. mehr...

Widerstand gegen Jerusalem-Entscheidung: Iranische Revolutionsgarden bieten Palästinensern Hilfe an

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2017

Für Irans Präsident Rohani geht es bei der Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels um „mehr als Politik“. Sein Land will deshalb Palästinenser beim Widerstand gegen den Erzfeind unterstützen. mehr...