ThemaHeimkinder in der Nachkriegszeit

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

System des Grauens

Prügel, harte Arbeit, psychologische Folter - die Erziehungsmethoden in Heimen der frühen Bundesrepublik waren erbarmungslos. Rund 800.000 Kinder wurden in konfessionellen und staatlichen Einrichtungen Opfer von Gewalt und schwarzer Pädagogik. Viele kämpfen bis heute mit den Folgen.

Beschluss: Ex-Heimkind scheitert mit Verfassunsgbeschwerde

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2012

Der Weg durch die Instanzen gilt auch für Heimkinder: Das Bundesverfassungsgericht entschied, dass ein inzwischen 60-jähriger Kläger Ausgleich zunächst vor den Fachgerichten suchen muss. Der Mann hatte seine Klage mit der Einrichtung des nationalen Heimkinderfonds begründet. mehr...