ThemaHeinz SchleußerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

GESTORBEN: Heinz Schleußer

DER SPIEGEL - 17.07.2000

Gestorben: Heinz Schleußer; Heinz Schleußer, 64. Der Oberhausener erlebte eine sozialdemokratische Bilderbuchkarriere, er begann als Schlosser, wurde Betriebsrat, war IG-Metall-Bevollmächtigter - und dann Finanzminister. Seine Heimatstadt vertrat er… mehr...

Ausgerechnet in der Medizin

DER SPIEGEL - 08.05.2000

Nr. 17/2000, Ärzte: Korruptionsskandal verunsichert Herzchirurgen mehr...

Lügen und Entschuldigungen

DER SPIEGEL - 14.02.2000

Wie Politiker unter dem Affären-Druck der vergangenen Wochen mit Fakten jongliert und mit Tricksereien getarnt haben mehr...

AFFÄREN: „Dann ist er weg“

DER SPIEGEL - 24.01.2000

In der Düsseldorfer Flug-Affäre geraten Johannes Rau und Heinz Schleußer immer stärker unter Druck: Welche der Reisen des damaligen Regierungschefs mit der Charterfirma PJC waren privat? Und hatte sein Finanzminister eine Begleiterin? mehr...

NRW: Verwegener Vorschlag

DER SPIEGEL - 17.01.2000

Mit kleinen Tricks versucht die SPD, die Aufklärung der Flugaffäre zu behindern. Allein Johannes Rau leistete sich über 40 Flüge mit Jets der WestLB. mehr...

AFFÄREN: Druck auf Schleußer

DER SPIEGEL - 10.01.2000

NRW: Finanzminister Schleußer: „Strafvereitelung im Amt?“; Der nordrhein-westfälische Finanzminister Heinz Schleußer (SPD) muss damit rechnen, dass die staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen wegen einer möglichen „Verletzung des… mehr...

NORDRHEIN-WESTFALEN: Blick nach vorn

DER SPIEGEL - 03.01.2000

Das Ermittlungsverfahren gegen Minister Schleußer wegen des Verdachts auf Geheimnisverrat bringt die NRW-Genossen in schwere Not: Verhagelt die Affäre der SPD die Landtagswahl? mehr...

NORDRHEIN-WESTFALEN: Freiflüge vom Paten

DER SPIEGEL - 13.12.1999

Spitzengenossen sind tiefer in die Flieger-Affäre verstrickt als bisher bekannt. Fast jeden Tag waren Privat-Jets für die WestLB unterwegs - an Bord regelmäßig Politiker wie Johannes Rau, Wolfgang Clement oder sein Finanzminister Heinz Schleußer. Die Bank zahlte; deren Chef wusste schon einmal genau, wann Steuerfahnder bei ihm anrücken würden. mehr...

AFFÄREN: Hektische Suche

DER SPIEGEL - 06.12.1999

NRW-Landesregierung: Kabinettsmitglieder, Flüge auf Kosten der WestLB; In der nordrhein-westfälischen Landesregierung und der Westdeutschen Landesbank (WestLB) haben Berichte über Flüge von Kabinettsmitgliedern auf Kosten der Bank hektische… mehr...

STEUERN: „Flucht im großen Stil“

DER SPIEGEL - 02.03.1998

NRW-Finanzminister Heinz Schleußer (SPD) über die Moral der Großverdiener und die Ungerechtigkeiten des Steuersystems mehr...

Themen von A-Z