Thema Heinz Strunk

Alle Artikel und Hintergründe

TV-Komödie „Jürgen“ von und mit Heinz Strunk: Luftschlösser brauchen keine Baugenehmigung

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2017

Ab nach Polen, Bräute gucken: Im ARD-Film „Jürgen“ widmet sich Heinz Strunk mal wieder seinem Lieblingsmilieu - dem der Verlierer. Dieses Mal: Junggesellenausflug nach Osteuropa. mehr...

„Jürgen“ von Heinz Strunk: In Harburg nichts Neues

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2017

Nach dem Mörder-Roman „Der goldene Handschuh“ kehrt Heinz Strunk in gewohnte Gefilde zurück: Sein neuer Roman zelebriert die Tragik verzagter Durchschnittsmenschen - und gerät dabei leider selbst etwas zu normal. mehr...

„Der goldene Handschuh“: Wilhelm Raabe-Preis für Heinz Strunk

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2016

Große Ehrung für Heinz Strunk: Sein Roman „Der goldene Handschuh“ über den Frauenmörder Fritz Honka wird mit dem Wilhelm Raabe-Literaturpreis ausgezeichnet. Der Preis ist mit 30.000 Euro dotiert. mehr...

Karrieren: Großstadtrevier

DER SPIEGEL - 05.03.2016

Die Bücher zweier Entertainer erzählen von den wilden und angeblich goldenen Tagen St. Paulis, des Hamburger Kiezes, bevor er zur Touristenattraktion aufgedonnert wurde. mehr...

Heinz Strunks „Goldener Handschuh“: Eine Zumutung - aber eine dringend nötige

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2016

Diese Kriminalgeschichte ist nicht blutrünstig, sondern pissetriefend: Das neue Buch von Heinz Strunk erzählt von den Verlorensten der Verlorenen - und lässt ihnen doch Momente der Würde. mehr...

Heinz Strunk über Frauenmörder: „Der Geruch? Unten kochen wieder die Griechen“

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2016

Vier Frauen hat Fritz Honka in den Siebzigern getötet, der Nachtwächter lebte mit Leichenteilen in seiner Wohnung in Hamburg-Altona. Jetzt hat Heinz Strunk dem Mörder und seiner Stammkneipe einen Roman gewidmet. mehr...

Preis der Leipziger Buchmesse: Heinz Strunk für Literaturpreis nominiert

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2016

Zwei Theaterautoren sind mit ihren Romandebüts unter den Nominierten für den Literaturpreis der Leipziger Buchmesse, auch ein Gedichtband und ein Monumentalwerk haben Chancen. Der fünfte Ausgewählte wurde als Comedian bekannt. mehr...

Heinz Strunk und Botho Strauß: Humor-Bigstyler trifft Hochliteraten

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2014

Die Realität als Freakshow: In „Der in sein Haus gestopfte Jäger“ präsentiert Heinz Strunk Texte von Botho Strauß. mehr...

Theaterpremiere im Thalia: Schön, wenn's vorbei ist!

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2014

Die fiktive Techno-Truppe Fraktus alias Studio Braun feiert ihr Comeback am Theater. Das Hamburger Thalia reanimiert mit Spielwitz tapfer das Kino-Original, doch die Bühnenversion der Popbusiness-Parodie geriet flau. mehr...

AUTOREN: Text und Schere

DER SPIEGEL - 31.03.2014

Heinz Strunk über seine Begeisterung für Botho Strauß; Der Entertainer, Musiker und Autor Heinz Strunk, 51 ("Fleisch ist mein Gemüse"), über seine Begeisterung für Botho Strauß und über die von ihm herausgegebene Auswahl aus dessen Werk mit dem… mehr...