ThemaHells AngelsRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Früherer Hells-Angels-Chef: Frank Hanebuth kommt aus U-Haft frei

Früherer Hells-Angels-Chef: Frank Hanebuth kommt aus U-Haft frei

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2015

Zwei Jahre lang saß Frank Hanebuth in Spanien im Gefängnis. Jetzt kommt der Hells Angel überraschend gegen Kaution frei. Das Land verlassen darf er aber nicht. mehr... Forum ]

Hells Angels: Spanisches Gericht verlängert U-Haft für Rockerboss Hanebuth

Hells Angels: Spanisches Gericht verlängert U-Haft für Rockerboss Hanebuth

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2015

Seit fast zwei Jahren sitzt Hells-Angels-Anführer Frank Hanebuth in spanischer Untersuchungshaft. Ihm wird die Mitgliedschaft in einer kriminellen Organisation vorgeworfen. Jetzt hat ein Gericht entschieden: Hanebuth bleibt im Gefängnis. Von Jörg Diehl und Claas Meyer-Heuer mehr... Video ]

Hells Angels vs. Bandidos in Holland: Rockerkrieg droht sich auf Deutschland auszuweiten

Hells Angels vs. Bandidos in Holland: Rockerkrieg droht sich auf Deutschland auszuweiten

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2015

Im Süden der Niederlande bekriegen sich Hells Angels und Bandidos mit großer Brutalität - die Rocker verfügen sogar über Raketenwerfer. Die Polizei fürchtet, der Konflikt könnte auch auf Deutschland übergreifen. Von Jörg Diehl mehr... Video ]

Hells Angels vs. Bandidos in Holland: Rockerkrieg droht sich auf Deutschland auszuweiten

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2015

Im Süden der Niederlande bekriegen sich Hells Angels und Bandidos mit großer Brutalität - die Rocker verfügen sogar über Raketenwerfer. Die Polizei fürchtet, der Konflikt könnte auch auf Deutschland übergreifen. mehr...

Großrazzia gegen Hells Angels: Kraftakt der Staatsmacht

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2015

Menschenraub, Körperverletzung, Bildung einer kriminellen Vereinigung: Hunderte Polizisten sind in Hessen, Rheinland-Pfalz und NRW gegen Hells Angels vorgegangen. Die Aktion zeigt, wie gefährlich die Szene weiterhin ist. mehr...

Hells Angels: Bruderkrieg

DER SPIEGEL - 18.04.2015

LKA in NRW fürchtet neuerliche gewaltsame Auseinandersetzungen unter Hells Angels. Die Polizei fürchtet neuerliche gewaltsame Auseinandersetzungen unter den Hells Angels in Deutschland. Wie aus einem vertraulichen Lagebericht des nordrhein-westfäli... mehr...

Rocker: Kämpfe im Milieu

DER SPIEGEL - 14.02.2015

Befürchtung von Polizeiexperten über Zunahme von Gewalt im Rotlichtmilieu. Nach der Massenschlägerei zwischen ehemaligen Hells-Angels-Rockern und libanesischen Clans am Sonntag im niedersächsischen Walsrode befürchten Polizeiexperten eine Zunahme s... mehr...

Prozess: Rocker-Boss Hanebuth soll in Spanien vor Gericht

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2015

Menschenhandel, Erpressung, Geldwäsche: Die spanische Justiz erhebt schwere Vorwürfe gegen den deutschen Rocker-Boss Frank Hanebuth. Sie will insgesamt 55 Mitglieder und Helfer der Hells Angels vor Gericht stellen. mehr...

Hells Angels: Rocker räumen strategische Fehler ein

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2014

Das jahrelange Wettrüsten der Rockerbanden hat Männer in die Klubs geführt, die sich um die Traditionen der Szene nicht mehr scheren. Nun räumen führende Hells Angels Versäumnisse bei der Nachwuchsgewinnung ein. mehr...

Ermittlungen in NRW: Mehrere Hells Angels müssen wegen Drogenhandels in Haft

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2014

Sie schmuggelten und verkauften Kokain, Haschisch und Marihuana im Wert von 300.000 Euro. Erst gab es nur ein paar Festnahmen, jetzt müssen mehrere Hells-Angels-Mitglieder in Haft. Einem der Rocker schlug das ziemlich aufs Gemüt. mehr...

Drogenhandel: Polizei nimmt fünf Hells Angels in Hessen fest

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2014

Die Fahnder stellten mehrere Kilogramm Drogen sicher: In Hessen haben Ermittler fünf Mitglieder der Hells Angels festgenommen. Ein Rocker erlitt einen Schwächeanfall und musste von einem Notarzt versorgt werden. mehr...

Rockerprozess: Mord mit Ansage

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2014

Acht Schüsse in fünf Sekunden: Der Mord an Tahir Özbek in einem Berliner Wettbüro glich einer Hinrichtung. Kameras zeichneten alles auf, die verdächtigen Hells Angels gingen hinterher Burger essen. Das Multimediaspezial zum Prozessauftakt. mehr...

Lösegeld von Reemtsma-Entführung: Erpresser von Hells Angels zu Bewährungsstrafe verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2014

Er soll gewusst haben, wo die Reemtsma-Millionen geblieben sind. Und er soll die Hells Angels erpresst haben. Jetzt kam er mit einer Bewährungsstrafe davon. Sein Wissen behielt er für sich. mehr...


Die großen Rockerklubs
Hells Angels
Hells Angels ist die Abkürzung für den berüchtigten Hells Angels Motorcycle Club und zugleich die Bezeichnung für ihre Mitglieder. Von den Rockern, die typischerweise Harley-Davidson-Motorräder fahren, gelten viele als gewalttätig und kriminell; die Angels sind eine der umstrittensten Biker-Vereinigungen.
Bandidos
Die Bandidos sind ein Rocker- und Motorradclan, der aufgrund nachgewiesener Nähe einzelner Mitglieder zur organisierten Kriminalität umstritten ist. Die langjährige Feindschaft zwischen den Bandidos und den Hells Angels führte immer wieder zu gewalttätigen Auseinandersetzungen unter den Rockern.
Outlaws MC
Einer der größten und ältesten Motorradklubs der Welt. Der Outlaws MC taucht, wie alle anderen großen Bikergangs auch, regelmäßig in den Verfassungsschutzberichten der Länder auf.
Gremium MC
Der letzte große Motorradklub deutschen Ursprungs, der sich bisher keiner internationalen Biker-Vereinigung, wie z. B. den Hells Angels, Bandidos oder den Outlaws, angeschlossen hat. Laut Berichten des Verfassungsschutzes steht der Verein immer wieder in Verbindung mit illegalem Menschen-, Drogen- und Waffenhandel.

Anzeige





Themen von A-Z