ThemaHelmut KohlRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Getty Images

Der Dauerkanzler

16 Jahre regierte Helmut Kohl die Bundesrepublik - länger als jeder andere Bundeskanzler. Die einen verbinden mit der Kohl-Ära Stillstand und Enge, die anderen feiern den Oggersheimer vor allem als "Kanzler der Einheit". Sein System der schwarzen Kassen stürzte die CDU schließlich in die Krise - und kostete Kohl den Ehrenvorsitz.

Nach Gerichtsurteil: Adenauer-Stiftung vermeidet Streit über Kohl-Tonbänder

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2014

Helmut Kohl darf 200 Tonbänder mit seinen Lebenserinnerungen behalten - zum Ärger von Forschern und Historikern. Mit einer Sammelklage könnte man die Rückgabe der Bänder möglicherweise erzwingen. Doch die Adenauer-Stiftung will nicht mitmachen. mehr...

Tonbänder-Urteil: Kohl gewinnt Prozess gegen seinen Ghostwriter

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2014

Helmut Kohl siegt im Streit um sein historisches Vermächtnis: Das Kölner Oberlandesgericht hat dem Altbundeskanzler 200 Tonbänder mit seinen Lebenserinnerungen zugesprochen. Sein früherer Ghostwriter Heribert Schwan erwägt eine Revision. mehr...

Rechtsstreit um Aufzeichnungen: Kohl kann Tonbänder wohl behalten

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2014

Es geht um das politische Vermächtnis Helmut Kohls: Der Altkanzler will 135 Tonbänder mit Gesprächen über sein Leben behalten. Seit Jahren streitet er deshalb mit einem Journalisten vor Gericht - nun stehen seine Chancen gut. mehr...

Nachlass-Streit mit Maike Kohl-Richter: Anmaßung ohne Amt

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Traditionell waren deutsche Politikergattinnen fürs Herzerwärmen zuständig, ansonsten füllten sie bestenfalls Nebenrollen aus. Doch die Zeiten haben sich geändert, selbst im konservativen Lager. mehr...

Streit um Kanzler-Notizen: Kohls Weggefährten fordern Archivzugang

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2014

Parteispendenskandal hin oder her: Helmut Kohl ist längst zur historischen Figur geworden. Jetzt gibt es Streit mit dem Ex-Kanzler und seiner Gattin, wer Zugang zum Privatarchiv haben soll: Weggefährten wollen es für Forscher öffnen. mehr...

Geschichte: Der Schatz von Oggersheim

DER SPIEGEL - 30.06.2014

In Helmut Kohls Privathaus in der Pfalz lagern wichtige Dokumente aus seiner Amtszeit. Die CDU und Maike Kohl-Richter liefern sich nun einen bizarren Kampf um das Erbe des Altkanzlers und die Deutungshoheit über seine Ära. Einige Wochen nach der Bu... mehr...

Merkel und Co. bei der WM: Der Reiz der Umkleidekabine

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2014

Angela Merkel besucht die DFB-Elf, Irans Präsident Rohani lässt sich im Wohnzimmer ablichten, Joe Biden feiert mit dem US-Team: Spitzenpolitiker nutzen die WM geschickt zur Inszenierung. Aber muss man sich deshalb gleich aufregen? mehr...

Karrieren: Politisches Privatarchiv

DER SPIEGEL - 07.06.2014

Maike Kohl-Richter will allein über den Nachlass des Altkanzlers herrschen. Das Erbe aber wäre bei Wissenschaftlern viel besser aufgehoben. Liebe, Liebe, Liebe, fünf Seiten Liebe, Verklärung, so anrührend, dass die Kampfansage fast nicht auffällt. ... mehr...

Interview von Kohl-Ehefrau: Die CDU liest und denkt sich ihren Teil

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2014

Maike Kohl-Richter hat in einem Interview über ihre Liebe zum Altkanzler, über Hochzeit, Unfall - und den CDU-Parteispendenskandal gesprochen. In der Union löst das bei manchen Verwunderung aus. mehr...

Ehefrau von Altbundeskanzler: Ich war kein Groupie von Helmut Kohl

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2014

Jahrelang hielt sie sich zurück, erzählte wenig über sich oder ihre Ehe mit Helmut Kohl. Jetzt sprach Maike Kohl-Richter in einem Interview über ihre Liebe zum Altkanzler, über Hochzeit, Unfall - und den CDU-Parteispendenskandal. mehr...

Themen von A-Z