ThemaHermann GröheRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Ebola-Katastrophe in Afrika: Deutschland versagt

Ebola-Katastrophe in Afrika: Deutschland versagt

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2014

Die USA schicken im Kampf gegen Ebola Soldaten nach Westafrika. Und Deutschland? Die Bundesregierung zaudert, wenn es darum geht, Hilfspersonal zu schicken. Ein Fehler. Ein Kommentar von Severin Weiland mehr... Video | Forum ]

Belgien: Sexualstraftäter wird Recht auf Sterbehilfe gewährt

Belgien: Sexualstraftäter wird Recht auf Sterbehilfe gewährt

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2014

In Belgien hat sich ein Sexualstraftäter das Recht auf assistierten Suizid erstritten: Frank Van Den Bleeken machte geltend, dass er psychisch unheilbar krank und eine Gefahr für die Gesellschaft sei. Er leide im Gefängnis "unerträgliche Qualen". mehr...

Begleiteter Suizid: Ethiker wollen Ärzten Sterbehilfe erlauben

Begleiteter Suizid: Ethiker wollen Ärzten Sterbehilfe erlauben

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Gesundheitsminister Gröhe fordert ein striktes Sterbehilfeverbot, dagegen regt sich Widerstand. Jetzt fordern Palliativmediziner, Juristen und Ethiker: Ärzte müssen sterbenskranke Patienten in den Tod begleiten dürfen. Von Heike Le Ker mehr... Forum ]

Reformpläne der Regierung: Gegner eines Sterbehilfe-Verbots formieren sich

Reformpläne der Regierung: Gegner eines Sterbehilfe-Verbots formieren sich

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2014

Schon bald soll die Sterbehilfe in Deutschland strenger geregelt werden, dafür wirbt Kanzlerin Angela Merkel. Doch in der Großen Koalition machen die Gegner eines Komplettverbots mobil. Von Bianca Maley mehr... Forum ]

Prämien-Streit Krankenkassen und Hebammen einigen sich

Prämien-Streit: Krankenkassen und Hebammen einigen sich
KarriereSPIEGEL - 05.08.2014

Hebammen in Deutschland bekommen mehr Geld. Ihr Dachverband hat nun ein Angebot der Krankenkassen angenommen. Damit endet ein monatelanger Streit - um spätestens nächstes Jahr wieder loszugehen. mehr... Forum ]

Pläne der Regierung: Kassenärzte wehren sich gegen zentrale Terminvergabe

Pläne der Regierung: Kassenärzte wehren sich gegen zentrale Terminvergabe

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2014

Ob Orthopäde, Internist oder Dermatologe: Wer zum Facharzt muss, wartet laut einer Umfrage teils mehr als drei Wochen auf einen Termin. Die Regierung plant deshalb eine zentrale Servicestelle. Die Kassenärzte halten davon nichts. mehr... Forum ]

Maut: Motto Steter Tropfen

DER SPIEGEL - 28.07.2014

Verkehrsminister Dobrindt ärgert mit seinem Konzept die eigenen Leute. Die CDU setzt auf organisierten Widerstand. Und die Heimatfront Bayern bröckelt. Zur Sicherheit hatten die Verschwörer ihrer Telefonkonferenz einen unverfänglichen "Betreff" geg... mehr...

Krankenhäuser: Qualitätsvergleich im Netz

DER SPIEGEL - 02.06.2014

Bundesgesundheitsminister will Krankenhäuser vergleichen. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe will mit öffentlichen Klinikvergleichen eine "angemessene Fehlerkultur" in deutschen Krankenhäusern durchsetzen. Die geplante Reform der gesetzlichen ... mehr...

Gesundheit: Plan gegen Antibiotika-Missbrauch

DER SPIEGEL - 19.05.2014

Bundesgesundheitsminister Gröhe plädiert für weltweite Verschreibungspflicht für Antibiotika. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe, CDU, will sich für eine weltweite Verschreibungspflicht für Antibiotika einsetzen. Auf der an diesem Montag in Ge... mehr...

Pflege: Zweifel an Vorsorgefonds

DER SPIEGEL - 05.05.2014

Gewerkschaften gegen Pflegepläne von Gesundheitsminister Gröhe. Die Gewerkschaften fordern Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) auf, die geplante Einführung eines Kapitalstocks in der gesetzlichen Pflegeversicherung zu stoppen. "Auf den Aufbau e... mehr...

Teure Haftpflicht: Gröhe will Hebammen mit Beitragsgeld helfen

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2014

Die in ihrer Existenz bedrohten freien Hebammen sollen mehr Geld von den Krankenkassen bekommen. Gesundheitsminister Gröhe will so die Geburtshelferinnen unterstützen, deren Versicherung für Kunstfehler rapide teurer geworden ist. mehr...

Mehr Leistungen: Gröhe startet Testlauf für die Pflegereform

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2014

Mehr Geld für Demenzkranke, fünf statt drei Pflegestufen: Gesundheitsminister Gröhe hat seine Pläne für die Pflegereform verkündet und eine Testphase gestartet. Die vollständige Umsetzung wird erst 2017 erwartet. mehr...

Verhütungsmittel: Gröhe lehnt Freigabe der Pille danach ab

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2014

Gesundheitsminister Gröhe wirbt für einen "zügigen, diskriminierungsfreien Zugang" zur Pille danach. Dennoch lehnt der CDU-Politiker eine rezeptfreie Ausgabe des Verhütungsmittels ab - und begründet dies mit den starken Nebenwirkungen. mehr...

Der moderne Tod

DER SPIEGEL - 03.02.2014

Jeder zweite Deutsche kann sich einen Selbstmord vorstellen, wenn er zum Pflegefall wird. Nun entbrennt eine Debatte um Sterbehilfe. Doch die Forderung nach einem selbstbestimmten Tod birgt die Gefahr, dass sich alte Menschen aus dem Leben gedrängt f... mehr...

Koalitionssuche: CDU will von Steuer-Zugeständnissen nichts wissen

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2013

Noch verhandelt die Union nicht über eine Koalition, da gibt es schon Ärger um mögliche Zugeständnisse. CDU-Generalsekretär Gröhe dementiert einen Bericht, wonach er seine Partei auf Steuererhöhungen einstellt. Eine Absage an zusätzliche Belastungen für Besserverdiener ist das aber nicht. mehr...

Medienbericht: CDU bringt Spitzensteuersatz von 49 Prozent ins Gespräch

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2013

Die Union muss eine Regierungskoalition schmieden - und nähme auch Steuererhöhungen dafür in Kauf. Generalsekretär Gröhe hat den kritischen Wirtschaftsflügel seiner Partei einem Bericht zufolge auf einen höheren Spitzensteuersatz eingestellt, bis zu 49 Prozent seien denkbar. mehr...

Themen von A-Z