Thema Herz

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Motor des Menschen

Das Herz arbeitet rund um die Uhr, ein Leben lang. Dabei pumpt es Blut in den Körper und versorgt Organe und Gewebe mit Sauerstoff. Was aber, wenn das Herz krank ist? Mit Hilfe der modernen Medizin beschreiten Ärzte neue Wege in der Herztherapie im Kampf gegen Krankheiten wie Herzinfarkt, Bluthochdruck, Rhythmusstörungen und Co.

Aus der Balance geraten: Woher Schwindel kommt und was man tun kann

Aus der Balance geraten: Woher Schwindel kommt und was man tun kann

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2017

Alles dreht sich oder schwankt: Schwindel ist für Betroffene oft beängstigend. Meist lässt sich das Symptom gut behandeln, allerdings sollte ein Arzt nach der Ursache suchen. mehr... Forum ]

Reportage über Transplantation: "Das Spenderherz darf nicht sterben"

Reportage über Transplantation: "Das Spenderherz darf nicht sterben"

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2017

Das ist kein Handgemenge, das ist Teamwork: SPIEGEL-Autor Hans Halter beobachtete in München eine Herzverpflanzung, bei der jede Minute zählt - eine preisgekrönte Reportage aus dem Jahr 1983, wiederentdeckt zum 70. SPIEGEL-Geburtstag. mehr...


Erste Hilfe in Deutschland: Nur jeder Dritte wird sofort wiederbelebt

Erste Hilfe in Deutschland: Nur jeder Dritte wird sofort wiederbelebt

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2017

Viele Deutsche trauen sich noch immer nicht zu reanimieren. Nur etwa jeder Dritte mit einem Herzstillstand bekommt sofort Hilfe, zeigen neue Zahlen. Das kostet jährlich Tausende Leben. mehr... Video ]

Rhythmusstörungen durch Bier: Herzrasen auf der Wiesn

Rhythmusstörungen durch Bier: Herzrasen auf der Wiesn

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2017

Einer von drei Biertrinkern auf der Wiesn hat Herzrhythmusstörungen. Das haben Münchner Ärzte auf dem Oktoberfest gemessen. Und: Je mehr die Besucher tranken, desto wilder schlug ihr Herz. mehr... Forum ]


Kinderherzchirurg im Gespräch: "Plötzlich schlägt es wieder - ein tolles Gefühl"

Kinderherzchirurg im Gespräch: "Plötzlich schlägt es wieder - ein tolles Gefühl"

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2017

Der Kinderherzchirurg René Prêtre hat Tausende kleine Brustkörbe geöffnet, er hat Babyherzen operiert, winzig wie Walnüsse - und Tausende Leben gerettet. Einmal ging etwas entsetzlich schief. Wie hält man diesen Druck aus? Ein SPIEGEL-Gespräch von Kerstin Kullmann mehr...

Quiz: Wie gut kennen Sie den menschlichen Körper?
Getty Images

Quiz: Wie gut kennen Sie den menschlichen Körper?

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2017

Ohne unseren Körper könnten wir nicht existieren. Aber schlägt das Herz ein bisschen weiter rechts oder links? Und wie genau sehen Nieren aus? Testen Sie Ihr Wissen im Quiz. mehr...


Studie: Wieso Feuerwehrleute ein starkes Herz brauchen

Studie: Wieso Feuerwehrleute ein starkes Herz brauchen

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2017

Brände löschen, Menschen retten: Feuerwehrleute müssen unter schwierigsten Bedingungen Höchstleistungen vollbringen. Eine aktuelle Studie zeigt, wie sehr die Einsätze das Herz belasten können. Von Nina Weber mehr... Forum ]

Jagen, Gärtnern, Sammeln: Der beste aller Lebensstile

Jagen, Gärtnern, Sammeln: Der beste aller Lebensstile

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2017

In Sachen Herz und Kreislauf sind die Tsimane das gesündeste Volk der Welt. Das zeigt, welcher Lebens- und Ernährungsstil für uns wirklich ideal wäre. Aber nützt die Erkenntnis etwas, wenn man nicht im Dschungel lebt? Von Frank Patalong mehr...


Höheres Herzstillstand-Risiko: Forscher warnen vor Diclofenac und Ibuprofen

Höheres Herzstillstand-Risiko: Forscher warnen vor Diclofenac und Ibuprofen

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2017

Menschen, die Schmerzmittel wie Ibuprofen und Diclofenac einnehmen, erleiden häufiger einen Herzstillstand. Wissenschaftler fordern, Patienten besser über die Risiken der Mittel aufzuklären. mehr...

Diabetes und Herzkrankheiten: Lieber hinten breit als vorne rund

Diabetes und Herzkrankheiten: Lieber hinten breit als vorne rund

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2017

Bauchfett gilt schon lange als besonders gesundheitsschädlich. Eine neue Gen-Studie bestätigt: Polster an Hüfte und Po bergen offenkundig weniger Gefahren für Herz und Stoffwechsel. Von Irene Berres mehr... Forum ]