Thema Herz

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Motor des Menschen

Das Herz arbeitet rund um die Uhr, ein Leben lang. Dabei pumpt es Blut in den Körper und versorgt Organe und Gewebe mit Sauerstoff. Was aber, wenn das Herz krank ist? Mit Hilfe der modernen Medizin beschreiten Ärzte neue Wege in der Herztherapie im Kampf gegen Krankheiten wie Herzinfarkt, Bluthochdruck, Rhythmusstörungen und Co.

Kinderherzchirurg im Gespräch: "Plötzlich schlägt es wieder - ein tolles Gefühl"

Kinderherzchirurg im Gespräch: "Plötzlich schlägt es wieder - ein tolles Gefühl"

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2017

Der Kinderherzchirurg René Prêtre hat Tausende kleine Brustkörbe geöffnet, er hat Babyherzen operiert, winzig wie Walnüsse - und Tausende Leben gerettet. Einmal ging etwas entsetzlich schief. Wie hält man diesen Druck aus? Ein SPIEGEL-Gespräch von Kerstin Kullmann mehr...

Quiz: Wie gut kennen Sie den menschlichen Körper?
Getty Images

Quiz: Wie gut kennen Sie den menschlichen Körper?

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2017

Ohne unseren Körper könnten wir nicht existieren. Aber schlägt das Herz ein bisschen weiter rechts oder links? Und wie genau sehen Nieren aus? Testen Sie Ihr Wissen im Quiz. mehr...


Studie: Wieso Feuerwehrleute ein starkes Herz brauchen

Studie: Wieso Feuerwehrleute ein starkes Herz brauchen

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2017

Brände löschen, Menschen retten: Feuerwehrleute müssen unter schwierigsten Bedingungen Höchstleistungen vollbringen. Eine aktuelle Studie zeigt, wie sehr die Einsätze das Herz belasten können. Von Nina Weber mehr... Forum ]

Jagen, Gärtnern, Sammeln: Der beste aller Lebensstile

Jagen, Gärtnern, Sammeln: Der beste aller Lebensstile

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2017

In Sachen Herz und Kreislauf sind die Tsimane das gesündeste Volk der Welt. Das zeigt, welcher Lebens- und Ernährungsstil für uns wirklich ideal wäre. Aber nützt die Erkenntnis etwas, wenn man nicht im Dschungel lebt? Von Frank Patalong mehr...


Höheres Herzstillstand-Risiko: Forscher warnen vor Diclofenac und Ibuprofen

Höheres Herzstillstand-Risiko: Forscher warnen vor Diclofenac und Ibuprofen

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2017

Menschen, die Schmerzmittel wie Ibuprofen und Diclofenac einnehmen, erleiden häufiger einen Herzstillstand. Wissenschaftler fordern, Patienten besser über die Risiken der Mittel aufzuklären. mehr...

Diabetes und Herzkrankheiten: Lieber hinten breit als vorne rund

Diabetes und Herzkrankheiten: Lieber hinten breit als vorne rund

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2017

Bauchfett gilt schon lange als besonders gesundheitsschädlich. Eine neue Gen-Studie bestätigt: Polster an Hüfte und Po bergen offenkundig weniger Gefahren für Herz und Stoffwechsel. Von Irene Berres mehr... Forum ]


Bundesweiter Bericht: Deutschlands kranke Herzen

Bundesweiter Bericht: Deutschlands kranke Herzen

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2017

Herzleiden zählen zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland. Ein aktueller Bericht verrät, in welchem Bundesland die meisten Menschen an den Krankheiten sterben - und wo die wenigsten. Von Julia Merlot mehr... Forum ]

Deutschland: Fast jeder Vierte stirbt an Krebs

Deutschland: Fast jeder Vierte stirbt an Krebs

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

Schon heute werden jede zweite Frau und jeder vierte Mann in Deutschland älter als 85. Das zeigt eine aktuelle Statistik. Die meisten Menschen starben 2015 an Herz-Kreislauf-Leiden, gefolgt von Krebs. mehr...


Gesund leben: Auch einmal Sport pro Woche hilft

Gesund leben: Auch einmal Sport pro Woche hilft

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2017

Rennen, Pumpen, Schwitzen nur am Wochenende? Forscher stellen Samstag-Sonntag-Sportlern ein gutes Gesundheitszeugnis aus: Ihr Risiko, frühzeitig zu sterben, ist kleiner als bei Inaktiven. mehr...

Gesundheitsbericht: 550.000 Europäer sterben an vermeidbaren Krankheiten

Gesundheitsbericht: 550.000 Europäer sterben an vermeidbaren Krankheiten

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2016

Mehr als eine halbe Million Europäer unter 65 Jahren sterben jedes Jahr, weil sie Gesundheitsrisiken eingehen oder nicht gut behandelt werden. Ein neuer EU-Report enthüllt auch, wie gut es deutschen Patienten trotz allem geht. mehr...