REUTERS

Demokratin durch und durch

Die US-Politikerin Hillary Diane Rodham Clinton kann eine beeindruckende Karriere vorweisen. Die Ehefrau des ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton war unter anderem selbst vier Jahre lang Außenministerin der Vereinigten Staaten. 2016 hoffte sie darauf, die mächtigste Frau der Welt zu werden. Doch die 1947 geborene Demokratin verlor die Präsidentschaftswahl überraschend.

Seltsame Kleidervorschriften: Hosen-Aufstand im Senat

Seltsame Kleidervorschriften: Hosen-Aufstand im Senat

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2018

Frauen durften Gesetze formulieren und internationale Verträge schließen - doch bis in die Neunzigerjahre stand es US-Senatorinnen nicht frei, in Hosen aufzutreten. An einem Wintertag kam es zur Mode-Revolte. Von Jasmin Lörchner mehr...

Verschwörungsklage der US-Demokraten: Trumps Wahlkampfteam nennt Vorwürfe „wertlos“ und „albern“

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2018

Donald Trumps Wahlkampfteam reagiert harsch auf die Klage der US-Demokraten in der Russlandaffäre. Der Vorwurf der Verschwörung, der sich auch gegen die Regierung in Moskau und WikiLeaks richtet, sei vollkommen unbegründet. mehr...

Vorwurf der Wahlbeeinflussung: Demokraten verklagen Russland und Trumps Team wegen Verschwörung

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2018

Die US-Demokraten reichen in der Russlandaffäre Klage ein: Sie werfen der Regierung in Moskau, Donald Trumps Wahlkampfteam und WikiLeaks vor, dem heutigen Präsidenten mit Geheimaktionen zum Wahlsieg verholfen zu haben. mehr...

Korruptionsvorwürfe: FBI untersucht Clinton-Stiftung

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2018

Hat Hillary Clinton Geldgebern politische Gegenleistungen gewährt? Diesem Vorwurf geht laut US-Medien das FBI nach. Ein Sprecher der Politikerin nennt das ein „Täuschungsmanöver“ der Republikaner. mehr...

US-Präsident: Trump bezeichnet Clinton als „größte Verliererin aller Zeiten“

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2017

Hillary Clinton hat in einem Interview kein gutes Haar an Donald Trump gelassen. Die Reaktion des US-Präsidenten ließ nicht lange auf sich warten. mehr...

„Anämischer“ Wahlkampf: Chefin der US-Demokraten erwog, Clinton gegen Biden auszutauschen

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2017

„Dumme“ Äußerungen und ein blutarmer Wahlkampf: Die ehemalige Chefin der US-Demokraten hat offenbar darüber nachgedacht, die Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton durch Vizepräsident Joe Biden zu ersetzen. mehr...

Donna Brazile: Demokratische Vorwahlen waren laut Ex-Parteichefin zugunsten Clintons manipuliert

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2017

Wurde Hillary Clinton im Vorwahlkampf der Demokraten gegenüber Bernie Sanders bevorteilt? Ex-Parteichefin Brazile sagt: ja. Sie spricht in einem Buch von „interner Korruption“ - und erhält Unterstützung. mehr...

Russischer Propaganda-Troll: „Unser Ziel war, Unruhen in den USA zu provozieren“

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2017

Immer gegen Hillary Clinton - und bloß nicht mit einer russischen IP-Adresse auffallen! Ein Ex-Mitarbeiter einer Kreml-nahen Troll-Fabrik erzählt, wie er Einfluss auf die öffentliche Meinung in den USA nehmen sollte. mehr...

Buchtour: Zwei Stunden leiden mit Hillary Clinton

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2017

Yoga hat nichts genützt, auch Weißwein und Waldluft helfen nur bedingt: Hillary Clinton wird das Trump-Trauma nicht los. In „What Happened“ schreibt sie darüber - ihre Lesereise fühlt sich an wie Wahlkampf. mehr...

„Meistgehasster Mann Amerikas“: Martin Shkreli will ein Haar von Clinton - Gefängnis

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2017

Wegen Wertpapierbetrugs ist Pharmaunternehmer Martin Shkreli bereits verurteilt - weil er gegen Bewährungsauflagen verstieß, muss er jetzt ins Gefängnis: Er hatte dazu aufgerufen, Hillary Clinton ein Haar auszureißen. mehr...

Neues Clinton-Buch: „Warum bin ich der Blitzableiter für so viel Wut?“

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2017

Heute erscheint in den USA das Buch von Hillary Clinton über den Wahlkampf. Inhalt und Erscheinungstermin sorgen für Unverständnis, für Empörung - nicht nur beim politischen Gegner. mehr...