ThemaHillary ClintonRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Wahlkampfrede in New York: Clinton will "Quartalskapitalismus" reformieren  

Wahlkampfrede in New York: Clinton will "Quartalskapitalismus" reformieren  

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2015

Kurzfristige Kurssteigerungen und schnelle Erfolge: Hillary Clinton nennt das "Quartalskapitalismus". In einer New Yorker Wahlkampfrede hat die Bewerberin ums US-Präsidentenamt erklärt, wie sie langfristiges Wachstum erreichen möchte. mehr... Forum ]

E-Mail-Affäre: Zeitung berichtet von drohenden Ermittlungen gegen Clinton

E-Mail-Affäre: Zeitung berichtet von drohenden Ermittlungen gegen Clinton

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2015

Der Streit über ihr privates E-Mail-Postfach könnte für US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton zum ernsten Problem werden: Laut "New York Times" haben Ermittler ein Verfahren beantragt. mehr... Forum ]

E-Mail-Affäre: Zeitung berichtet von drohenden Ermittlungen gegen Clinton

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2015

Der Streit über ihr privates E-Mail-Postfach könnte für US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton zum ernsten Problem werden: Laut "New York Times" haben Ermittler ein Verfahren beantragt. mehr...

Wahlkampfrede in New York: Clinton will Quartalskapitalismus reformieren  

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2015

Kurzfristige Kurssteigerungen und schnelle Erfolge: Hillary Clinton nennt das "Quartalskapitalismus". In einer New Yorker Wahlkampfrede hat die Bewerberin ums US-Präsidentenamt erklärt, wie sie langfristiges Wachstum erreichen möchte. mehr...

Fotoblog Humans of New York: Hillary Clinton tröstet schwulen Jungen

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2015

"Ich bin homosexuell, und ich habe Angst vor meiner Zukunft." Ein New Yorker Junge wird in einem populären Fotoblog mit diesen Worten zitiert - und Hunderttausende reagieren darauf. Auch Hillary Clinton und die Moderatorin DeGeneres machen Mut. mehr...

US-Außenministerium: 15 E-Mails von Hillary Clinton fehlen

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2015

Hillary Clinton wird ihre E-Mail-Affäre nicht los: Nach Angaben des US-Außenministeriums wurden 15 der 30.000 Korrespondenzen der Präsidentschaftskandidatin noch nicht zur Überprüfung überlassen. mehr...

Erste Wahlkampfrede: Hillary Clinton kündigt Kampf für Mittelschicht an

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2015

Hillary Clinton hat bei ihrer ersten Großkundgebung als Präsidentschaftskandidatin die Republikaner als Partei der Gestrigen gebrandmarkt. Demokratie sei nicht nur etwas für Milliardäre. mehr...

Clintons Wahlkampfauftakt: Die Hochglanz-Kandidatin

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2015

Mit einer Kundgebung in New York ist Hillary Clinton offiziell in den US-Präsidentschaftswahlkampf eingestiegen. Der bis ins Detail inszenierte Auftritt zeigt: Sie will die Rivalen mit Pomp und Perfektion schlagen. mehr...

USA: Der dritte Mann

DER SPIEGEL - 06.06.2015

Jeb Bush gilt als Favorit der Republikaner für die Präsidentschaftswahl 2016. Um zu gewinnen, distanziert er sich von seiner Partei und seiner Familie. Aber wofür steht er dann? Eine Reise durch den amerikanischen Vorwahlkampf. Von Holger Stark. Es... mehr...

Clinton-Konkurrent: US-Demokrat Chafee will Präsident werden

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2015

Nun hat Hillary Clinton schon drei Konkurrenten. Der US-Demokrat Lincoln Chafee ist ins Rennen um die Präsidentschaftskandidatur seiner Partei eingestiegen. Seine Themen: Frieden, fairer Handel - und Edward Snowden. mehr...

Forbes-Liste der mächtigsten Frauen: Merkel bleibt Nummer Eins

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2015

Das US-Magazin "Forbes" hat wieder die mächtigsten Frauen der Welt gekürt. Seit Jahren führt Angela Merkel die Liste an, doch das könnte sich bald ändern. mehr...

US-Wahlkampf: US-Außenministerium veröffentlicht erste Clinton-Mails

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2015

Die E-Mail-Affäre um Hillary Clinton geht in die nächste Runde: Rund 900 der über 55.000 Seiten mit E-Mails aus ihrer Zeit als Außenministerin sind jetzt einsehbar. Weitere Veröffentlichungen sollen folgen. mehr...

Themen von A-Z