ThemaHillary ClintonRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Überwachungsskandal: Clinton will Macht der NSA beschränken

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2014

Der Ausnahmezustand nach den Anschlägen vom 11. September sei vorbei: Die ehemalige US-Außenministerin Clinton spricht sich für eine Beschränkung der NSA aus. Die Abhöraffäre um das Handy der Kanzlerin kritisiert sie: "Merkel sollte wütend sein." mehr...

USA: Von der Sehnsucht nach Breitbeinigkeit

DER SPIEGEL - 16.06.2014

Am Ende seiner Präsidentschaft war er verhasst, das ist vorbei. George W. Bush hat sich rehabilitiert. Sein Bruder Jeb könnte der dritte Bush im Weißen Haus werden. Von Marc Hujer. Am Hubschrauberlandeplatz der Ranch steht schon sein Mountainbike, ... mehr...

Hillary Clintons Polit-Memoiren: Das 734-Seiten-Bewerbungsschreiben

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2014

Und was steht jetzt eigentlich drin in Hillary Clintons dickem Buch? Wahlkampf gegen Obama, Irak-Krieg, Terrorattacke in Bengasi - genug spannende Themen hätte sie ja gehabt. Hätte. mehr...

Clintons PR-Offensive: Schönen Gruß aus Hillaryland

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2014

Interviews, Talkshows, Boulevard-Stories: Auf allen Kanälen wirbt Hillary Clinton für ihr heute erscheinendes Buch. Dabei geht es um viel mehr - sie bereitet sich auf ihre Präsidentschaftskandidatur vor. mehr...

Clinton über Merkel: Herzerfrischend, wie Angela Leben in die Bude brachte

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2014

"Entschlossen, klug und ehrlich" nennt Hillary Clinton Bundeskanzlerin Angela Merkel. Die mögliche US-Präsidentschaftskandidatin hat in ihrer neuen Autobiografie eine Lobeshymne auf die deutsche Regierungschefin verfasst. mehr...

Tamtam um Hillary Clintons neues Buch: Und? Macht sie's?

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2014

Neues Buch, unzählige Talkshow-Auftritte, Coverstory bei "People" - Hillary Clinton befindet sich mitten in einer Medienoffensive. Für die US-Kommentatoren ist klar: Sie will Präsidentin werden. mehr...

USA: Rückkehr eines Superstars

DER SPIEGEL - 07.06.2014

Zwei Jahre vor der Wahl wird Hillary Clinton als nächste Präsidentin gehandelt. Das war 2008 schon einmal so. Hat sie aus ihrer Niederlage gelernt? Über dem Podium erscheint ihr Porträt, Hillary Clinton, 20 Quadratmeter groß, weichgezeichnet durch ... mehr...

Entschuldigung: Hillary Clinton bereut Ja zum Irak-Krieg

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2014

Hillary Clinton hat sich für ihre Zustimmung zum Irak-Krieg im Jahre 2002 entschuldigt. Die Entscheidung, die sie als Senatorin damals traf, sei "eindeutig" ein Fehler gewesen, heißt es in der Autobiografie der früheren US-Außenministerin. mehr...

Kampf ums Weiße Haus: Perfide Debatte um Hillarys Hirn

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2014

Ist sie fit? Was war da mit ihrer Schädelverletzung? Und der Fall Lewinsky? Frühzeitig mühen sich die Republikaner, Hillary Clintons Aussichten auf die US-Präsidentschaftskandidatur 2016 zu schmälern. Eine Strategie mit Risiko. mehr...

DER SPIEGEL - 05.05.2014

Hillary Clinton plädiert für erfahrene Frauen in Führungspositionen. farbigHillary Clinton, 66, amerikanische Politikerin mit Ambitionen auf eine Präsidentschaftskandidatur 2016, preist die Qualitäten "älterer Frauen". Auf der Simmons Lea... mehr...

Themen von A-Z