ThemaHillary ClintonRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Auftritt vor Bengasi-Ausschuss: Alles bereit für Hillary Clinton 2016

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2013

Kämpferisch, emotional, selbstsicher: Mehr als vier Stunden verteidigt Noch-Außenministerin Hillary Clinton ihre Rolle in der Bengasi-Affäre gegen massive Kritik der Republikaner. Denn längst geht es um ihre Zukunft: die Kandidatur für das Präsidentenamt. mehr...

Aussage im US-Kongress: Clinton übernimmt Verantwortung für Bengasi-Desaster

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2013

Es dürfte eine ihrer letzten Amtshandlungen als US-Außenministerin gewesen sein: Hillary Clinton hat vor dem Kongress zum tödlichen Angriff auf das amerikanische Konsulat im libyschen Bengasi ausgesagt - und die volle Verantwortung für Sicherheitsmängel übernommen. mehr...

US-Dynastien in der Politik: Bin ich nicht mehr hier, wie wär's mit dir?

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2013

Clinton, Bush, Kennedy: Amerika hat ein Faible für politische Clans und Dynastien, mehr als jede andere westliche Demokratie. Wenn Hillary Clinton 2016 als Präsidentschaftskandidatin antritt, ist ein ganz besonderes Duell möglich. mehr...

Blutgerinnsel: Hillary Clinton aus Krankenhaus entlassen

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2013

Nach der Behandlung wegen eines Blutgerinnsels darf Hillary Clinton wieder nach Hause: Das US-Außenministerium bestätigte, dass die Politikerin aus der Klinik in New York entlassen wurde. mehr...

Blutgerinnsel im Kopf: Ärzte sagen vollständige Genesung für Clinton voraus

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2013

Das Blutgerinnsel im Kopf von Hillary Clinton wird keine bleibenden Schäden hinterlassen. Sie habe weder einen Schlaganfall noch neurologische Beeinträchtigungen erlitten, teilten ihre Ärzte mit. Die US-Außenministerin wird derzeit in einem New Yorker Krankenhaus behandelt. mehr...

Blutgerinnsel: Hillary Clinton ins Krankenhaus eingeliefert

SPIEGEL ONLINE - 31.12.2012

Bei US-Außenministerin Hillary Clinton hat sich ein Blutgerinnsel gebildet. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Thrombose ist die Folge einer Gehirnerschütterung, die sie vor wenigen Wochen erlitten hatte. Seit Wochen kam sie deshalb nicht mehr ins Ministerium zur Arbeit. mehr...

Bengasi-Terrorangriff: Clinton entlässt hochrangige US-Beamte

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2012

Vier wichtige Mitarbeiter des US-Außenministeriums müssen ihre Posten räumen. Sie sind für die schweren Sicherheitsmängel in der amerikanischen Botschaft im libyschen Bengasi vor drei Monaten verantwortlich - damals waren drei Diplomaten bei einem Terrorangriff getötet worden. mehr...

US-Außenminister: Kerry soll Hillary Clinton ablösen

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2012

Barack Obama hat sich offenbar entschieden: John Kerry wird nach übereinstimmenden US-Berichten neuer Außenminister und damit Nachfolger von Hillary Clinton. Die offizielle Nominierung des früheren Präsidentschaftskandidaten soll in der kommenden Woche erfolgen. mehr...

Virusinfektion: Hillary Clinton erlitt Gehirnerschütterung

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2012

US-Außenministerin Hillary Clinton hat einen Ohnmachtsanfall erlitten und sich dabei eine Gehirnerschütterung zugezogen. Die 65-Jährige war infolge einer Virusinfektion zusammengebrochen. mehr...

Virusinfektion: Hillary Clinton erlitt Gehirnerschütterung

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2012

US-Außenministerin Hillary Clinton hat einen Ohnmachtsanfall erlitten und sich dabei eine Gehirnerschütterung zugezogen. Die 65-Jährige war infolge einer Virusinfektion zusammengebrochen. mehr...

Themen von A-Z