ThemaHingehört - KarriereSPIEGELRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Filmkomponist Pille gibt Tukur den Takt vor

Filmkomponist: Pille gibt Tukur den Takt vor
KarriereSPIEGEL - 02.04.2015

Wenn in Liebesszenen mal keine Geigen schmalzen, kann das an Sebastian Pille liegen. Der junge Komponist bevorzugt unerwartete Klänge. Mit 50 Musikern hat er den Film "Grzimek" frisch vertont - zu hören und sehen am Karfreitag im Fernsehen. Von Anne Haeming, Janita Hämäläinen und Martin Sümening mehr... Video | Forum ]

Frauen mit Erfolgsgeschichte Piepsstimme als Karrierekiller

Frauen mit Erfolgsgeschichte: Piepsstimme als Karrierekiller
KarriereSPIEGEL - 02.04.2015

Serie Sie mögen Ihre Stimme auf dem Anrufbeantworter nicht? Daran kann man arbeiten, sagt Nicola Tiggeler. Als Stimmtrainerin hilft sie Führungskräften, den richtigen Ton zu finden - vor allem Managerinnen, die zu leise und unsicher klingen. mehr... Forum ]

Guildo Horn "Ich hab's nicht so mit Autoritäten"

Guildo Horn: "Ich hab's nicht so mit Autoritäten"
KarriereSPIEGEL - 11.03.2015

Er nennt sich "Unterhaltungskünstler" und sang für Deutschland beim ESC, er ist gelernter Pädagoge und arbeitet gern mit geistig Behinderten. Guildo Horn ist eine erstaunliche Karriere gelungen - aber so würde er das nie nennen. Ein Interview von Armin Himmelrath mehr...

Karriere mit Cello Sag artig, wie sehr du dich über 1500 Euro freust

Karriere mit Cello: Sag artig, wie sehr du dich über 1500 Euro freust
KarriereSPIEGEL - 30.11.2014

Üben, üben, üben, jahrzehntelang. Und dann kämpfen Profimusiker gegen harte Konkurrenz um die kleine Chance auf einen Orchesterjob. Michael Mann zählt zu den deutschen Top-Cellisten, kann aber davon kaum leben - Talent zahlt keine Miete. Von Silvia Dahlkamp mehr... Video | Forum ]

Casting für Metro-Musiker Lizenz zum Tröten

Casting für Metro-Musiker: Lizenz zum Tröten
KarriereSPIEGEL - 26.10.2014

Mittelaltermucke, Elektroklassik und natürlich Chansons - wer in der Pariser Metro Musik machen will, braucht eine Lizenz. Die gibt es nur per Casting. Die Jury: ein Schalterbeamter, ein Logistiker und eine Frau aus der Rechtsabteilung. Von Stefan Simons, Paris mehr... Video | Forum ]

Deutsche Siri "Wer sich in eine Computerstimme verliebt, tut mir leid"

Deutsche Siri: "Wer sich in eine Computerstimme verliebt, tut mir leid"
KarriereSPIEGEL - 27.03.2014

Im Hollywood-Film "Her" verliebt sich ein Mann in eine Computerstimme. Das passiert auch im richtigen Leben, sagt die deutsche iPhone-Stimme Heike Hagen. Im Interview spricht sie darüber, wie sie mit Komplimenten umgeht und warum sie sich selbst nicht gern hört. Von Anja Tiedge mehr... Video | Forum ]

Fashion Week Berlin Der Sound der Mode

Fashion Week Berlin: Der Sound der Mode
KarriereSPIEGEL - 18.01.2014

Designer Marc Cain klingt nach Grunge, Lala Berlin nach orientalischem Punk, Karl Lagerfeld nach allem, aber nicht so elektronisch. Bei den Shows der Fashion Week muss jeder Ton stimmen. Den richtigen Klang sucht eine Berliner Agentur. Von Sarah J. Tschernigow mehr... Forum ]

Rock'n'Roll-Wäscherei Auf die dreckige Tour

Rock'n'Roll-Wäscherei: Auf die dreckige Tour
KarriereSPIEGEL - 06.11.2013

Am Anfang war eine rote Ampel. Aus der Zufallsbegegnung mit einem Rockmusiker entstand ein Geschäft: Für Stars wie Beyoncé, AC/DC oder U2 wäscht Hans Jürgen Topf die schmutzige Wäsche und reist weltweit mit auf Tournee. Dabei ging es ihm zunächst bloß um Freikarten. Von Peter Ilg mehr... Video | Forum ]

Nobody's Perfect Diese Bundestagswahl war very British

Nobody's Perfect: Diese Bundestagswahl war very British
KarriereSPIEGEL - 27.09.2013

Kolumne Angela Merkel ist Maggie Thatcher ähnlicher, als viele denken. Und die Umstände ihrer Wiederwahl sind es erst recht. Unser Lieblingsbrite Ian McMaster erklärt, was die Rolling Stones über die weitere Karriere der Kanzlerin wissen - but now let's switch to English. mehr... Forum ]

Nobody's Perfect London, wir haben ein Problem

Nobody's Perfect: London, wir haben ein Problem
KarriereSPIEGEL - 04.09.2013

Kolumne Warum drücken Banker sich so unverständlich aus? Weil sie nicht verstanden werden wollen. Welche Vorteile das bringt, erläutert unser Lieblingsbrite Ian McMaster. Und empfiehlt die vielleicht sicherste Bank der Welt - but now let's switch to English. mehr... Forum ]


KarriereSPIEGEL auf Twitter

Verpassen Sie keinen KarriereSPIEGEL-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:



Social Networks