Kate Walsh hatte Hirntumor: Serienärztin auf dem Operationstisch

Kate Walsh hatte Hirntumor: Serienärztin auf dem Operationstisch

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2017

Vor der Kamera spielte "Grey's Anatomy"-Star Kate Walsh jahrelang eine Ärztin, dann musste sie selbst ins Krankenhaus: Die Schauspielerin hatte einen Hirntumor "so groß wie eine Zitrone". mehr...

Kranker US-Senator: Wie gefährlich ist der Krebs von John McCain?

Kranker US-Senator: Wie gefährlich ist der Krebs von John McCain?

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2017

Der US-Senator John McCain ist an einem Glioblastom erkrankt. Was ist das? Außerdem in den Wissenschaftsnachrichten aus den USA: Weltuntergangsstimmung und ein wohltätiger Drogenbaron. Aus Boston berichtet Johann Grolle mehr... Forum ]


Medizin der Zukunft: Die Mensch-Maschine im OP

Medizin der Zukunft: Die Mensch-Maschine im OP

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2016

Derzeit modernisieren viele Kliniken ihre OP-Säle - dabei setzen sie immer häufiger auf Roboter. Experten sind sich sicher: Technik wird die Medizin weiter verändern. Was ist inzwischen möglich? mehr...

Krebs und Psyche: Wie bösartige Tumoren die Persönlichkeit verändern können

Krebs und Psyche: Wie bösartige Tumoren die Persönlichkeit verändern können

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2015

Krebs: Die Diagnose verändert nicht nur schlagartig das Leben. Manchmal wandelt sich auch die Persönlichkeit des Erkrankten. Von Birk Grüling mehr... Video | Forum ]


Baby mit Downsyndrom und Hirntumor: "Mit Liebe und Küssen überschüttet"

Baby mit Downsyndrom und Hirntumor: "Mit Liebe und Küssen überschüttet"

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2015

Abigail Noelle Jones wird nicht lange leben: Sie wurde mit einem unheilbaren Hirntumor und Downsyndrom geboren. Doch ihre Eltern und die große Schwester genießen jede Sekunde mit ihr. Eine Fotografin hat die Familie porträtiert. mehr...

Sänger mit Hirntumor: Schubert-Solo auf dem OP-Tisch

Sänger mit Hirntumor: Schubert-Solo auf dem OP-Tisch

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2015

Ein Tenor musste sich in den Niederlanden einen Hirntumor entfernen lassen. Die OP war erfolgreich - auch weil der Patient nicht aufhörte zu singen. mehr... Video | Forum ]


Bekenntnisse eines Hirnchirurgen: "Patienten sollen nicht merken, wie nervös ich bin"

Bekenntnisse eines Hirnchirurgen: "Patienten sollen nicht merken, wie nervös ich bin"

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2015

Wer in Gehirne schneidet, Menschen rettet und Kranke sterben lassen muss, kann bewegende Geschichten erzählen. Der Hirnchirurg Henry Marsh tut das in seinem Buch "Um Leben und Tod" besonders ehrlich - mit einem Hauch von Demut. Von Heike Le Ker mehr... Forum ]

Hirntumoren: Genanalysen ermöglichen individuelle Therapien

Hirntumoren: Genanalysen ermöglichen individuelle Therapien

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2014

Anhand der Gene können Ärzte bösartige Hirntumoren genau charakterisieren. Das ermöglicht eine maßgeschneiderte Behandlung. Ob Patienten damit länger leben, ist noch unklar. Sicher ist: Ihnen werden schwere Nebenwirkungen unnötiger Therapien erspart. Von Felicitas Witte mehr... Forum ]


Experimentelle Krebstherapie: Bakterien lassen Tumoren schrumpfen

Experimentelle Krebstherapie: Bakterien lassen Tumoren schrumpfen

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2014

Die Idee, Bakterien könnten Krebszellen zerstören, war lange in Vergessenheit geraten. Nun ließen Forscher den Therapieansatz wieder aufleben - und erzielten erste Erfolge. Folgetests laufen bereits. mehr... Forum ]

Maus-Studie: Neue Impfung verhindert Wachstum von Hirntumoren

Maus-Studie: Neue Impfung verhindert Wachstum von Hirntumoren

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2014

Ein Impfstoff stoppt das Wachstum von Hirntumoren in Mäusen, zeigt eine Studie. Anfang 2015 wollen Mediziner die Wirksamkeit an Patienten in Deutschland prüfen. Von Julia Merlot mehr... Forum ]