ThemaHochschul-RankingsRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Neuer Qualitätstest: Wissenschaftsrat startet Forschungs-Ratings

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2013

Uni-Ranglisten sind ungerecht und ungenau, beklagen die Hochschulen schon lange. Jetzt will der Wissenschaftsrat alle Fächergruppen aufwendig von Gutachtern bewerten lassen. Ein Ranking soll es aber nicht geben. mehr...

Ranking-Schummler: So mogeln sich Unis an die Weltspitze

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2013

Uni-Rankings sind beliebt und verhasst. Die Ranglisten gelten Politikern und Hochschulchefs als Gradmesser für den Ruf ihrer Hochschule. Mit Folgen, berichtet das Hochschulmagazin "duz": So manche Uni trickst gewaltig, um gut dazustehen. mehr...

Neue Messmethode: Forscher-Ranking sieht Charité an der Spitze

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2013

"Gefällt mir"-Button statt Impact Factor: Ein Berliner Start-up will mit einer neuen Methode den Grad wissenschaftlicher Reputation besser abbilden. ResearchGate hat so nun eine Top-Ten-Liste deutscher Universitäten erstellt. Ganz vorn ist die Berliner Charité - aber wenig begeistert. mehr...

Ranking: Hochschule Aschaffenburg, die Studenten lieben dich!

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2013

Studenten kassieren zahlreiche Noten im Semester, auf MeinProf dürfen sie selbst bewerten: Wie viel Spaß macht das Seminar? Wie verständlich ist es? Mit dem Ergebnis kürt die Plattform einmal im Jahr die beste Hochschule. Freuen dürfen sich der Süden und der Westen. mehr...

HOCHSCHULEN: Blau wie blöd

DER SPIEGEL - 03.12.2012

Deutschlands Professoren wollen ihre Leistung nicht mehr messen lassen - Fachvereinigungen und Universitäten rufen zum Boykott von Rankings auf. Chemiker schreiben in ihren Fachzeitschriften oft Sätze, die für Laien unverständlich sind, und Formeln... mehr...

Streit über Hochschulrankings: Warum wir die Bestenlisten brauchen

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2012

Soziologen und Historiker wettern gegen das CHE-Ranking, Ökonomen gegen das aktuelle BWL-Ranking vom "Handelsblatt". Dieser Zorn bringt nichts, sagt Uni-Rektor Holger Burckhart. Im Hochschulmagazin "duz" fordert er: Helft mit, Rankings zu verbessern, wir brauchen sie! mehr...

Bestenfalls Mittelfeld

DER SPIEGEL - 03.09.2012

Statistik über deutsche Universitäten im internationalen Hochschulranking. Bittere Bilanz für die deutschen Universitäten: Der britische Verlag TSL Education hat die Qualität von 200 Hochschulen weltweit verglichen. Drei der elf deutschen Elite-Uni... mehr...

Neues Ranking: Diese 25 US-Unis sollte man sich sparen

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2012

Ich zahle fürs Studium, verschulde mich, aber dafür winkt später die große Kohle? Auf diese Gleichung verlassen sich viele US-Studenten und schreiben sich an teuren Hochschulen ein. Ein Ranking zeigt nun, dass das an manchen Unis gar keine gute Idee ist. mehr...

Soziologen gegen Hochschulranking: CHE? Danke, nee

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2012

Nach der Schule gucken viele Abiturienten in das Hochschulranking vom CHE - doch für Soziologie könnte das bald nichts mehr nützen: Der Fachverband hat alle soziologischen Institute aufgerufen, die "unsaubere und irreführende" Rangliste zu boykottieren. Die Rankingmacher sind verärgert. mehr...

Platz eins im DFG-Ranking: Berlin hängt München bei Forschungsgeldern ab

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2012

Nicht mehr so arm, und klug: Berlin sammelte die meisten DFG-Fördergelder ein und ist die forschungsstärkste Region Deutschlands. Insgesamt werden Universitäten immer abhängiger von dem hart erkämpften Geld - die eingeworbenen Drittmittel stiegen in zwölf Jahren um über hundert Prozent. mehr...

Themen von A-Z