Thema Hochschulen

Alle Artikel und Hintergründe

„Tatort“-Faktencheck: Nimmt jeder zweite Student Drogen zur Leistungssteigerung?

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2017

Prüfungsstress, Konkurrenzdenken, Zukunftsangst: Der „Tatort“ aus Wien zeichnete ein deprimierendes Bild der Generation Y. Stimmt es, dass viele nur mit Ritalin, Speed und Beruhigungsmitteln durchs Studium kommen? mehr...

Uni-Klausur mit Fernüberwachung: So einfach war Schummeln noch nie

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2017

Muss bei jeder Uni-Klausur ein Aufpasser im Raum sein? Nein, meint eine deutsche Fernuni - und setzt auf Fernüberwachung per Webcam und Rechnerzugriff aus den USA. Ein Selbsttest mit Spickzettel. mehr...

Student packt aus: „75 Prozent meiner Uni-Leistungen sind Betrug“

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2017

In Klausuren spickt er, in Hausarbeiten plagiiert er, selbst sein Praktikumszeugnis hat er verändert: Hier berichtet ein 25-Jähriger, wie er sich durchs Studium an einer großen deutschen Uni schummelt - und warum. mehr...

Thema „Geschlechterforschung“: Proteste gegen AfD-Vorlesung an der Magdeburger Uni

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2017

An der Universität Magdeburg ist eine geplante Veranstaltung der AfD von Studenten gestoppt worden. Die Rechtspopulisten um André Poggenburg verließen nach Randalen den Raum. mehr...

Kredite für Enkel: US-Rentner müssen 67 Milliarden Dollar Studiengebühren abstottern

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2017

Fast drei Millionen Amerikaner über 60 Jahre sind verschuldet, weil sie Studiengebühren zurückzahlen müssen. Die meisten haben die Kredite für Kinder oder Enkel aufgenommen. mehr...

Nach Trump-Wahl: Kanadische Unis melden Rekord an US-Bewerbern

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2017

Seit Trump gewählt wurde, wollen mehr junge Amerikaner in Kanada studieren. Der zukünftige Präsident verunsichert die akademische Welt - ist aber nicht der einzige Grund, der für Kanada spricht. mehr...

Maschinenbau: Professor will Klausuren abschaffen - 50.000 Euro Förderung

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2017

Die Prüfung angehender Maschinenbau-Ingenieure geht an der Arbeitsrealität vorbei, kritisiert ein Professor der Hochschule Niederrhein. Nun bekommt er 50.000 Euro, um die Klausuren abzuschaffen. mehr...

Statistisches Bundesamt: Hochschulen zählen mehr minderjährige Studenten

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2017

An deutschen Unis studieren so viele Minderjährige wie nie zuvor. Fast 4000 Studenten unter 18 zählte das Statistische Bundesamt. Ohne Erlaubnis der Eltern dürfen sie eigentlich nicht einmal einen Bibliotheksausweis ordern. mehr...

Falsche Prognosen: Wo kommen all die Studierenden her?

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2017

„Prognosen sind schwierig, besonders, wenn sie die Zukunft betreffen“ - dieses mal Mark Twain, Winston Churchill oder Kurt Tucholsky zugeschriebene Zitat trifft auch auf Studentenzahlen zu. Woran liegt das eigentlich? mehr...

Vorsätze von Studenten für 2017: „Von morgens bis abends lernen, auch am Wochenende“

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2016

Bei der Tour de France mitfahren, im Ausland studieren, einen Job finden, für die Hochzeit sparen, Freunde häufiger sehen: Studenten erzählen, was sie sich für 2017 vornehmen - und wie 2016 für sie war. mehr...