ThemaHochschulreformRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Herumdoktern am Bachelor: Wir haben zwei Studentengenerationen verschlissen

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2009

Professoren haben überall in Deutschland neue Studiengänge erfunden und eingeführt. Jetzt wettert ihr oberster Vertreter gegen die Bachelor-Misere: zu kurz, zu verschult und zu speziell, sagt Bernhard Kempen, Präsident des Hochschulverbandes - und er ruft auf zum Boykott der Bachelor-Bürokratie. mehr...

Fachsimpler mit Scheuklappen

DER SPIEGEL - 07.12.2009

Nr. 48/2009, Bildung: Solidaritätsbekundungen für die protestierenden Studenten. Die Zustimmung, die wir erhalten, ist doch nur eine Form der Beschwichtigung! Was soll denn ein Student mit einer Bafög-Erhöhung oder der vermehrten Vergabe von Stipen... mehr...

Studentenproteste: Hilflose Hochschulchefs spielen Schwarzer Peter

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2009

In Leipzig haben Tausende von Studenten gegen das Studium Bolognese demonstriert - doch die Hochschulrektorenkonferenz preist die Studienreform als gelungen. Nach außen gaben sich die Uni-Chefs einig, drinnen stritten sie, wie sie mit dem Zorn der Studenten umgehen sollen. mehr...

Zitat des Tages: Der Bachelor, eine tote Katze

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2009

Was fliegt denn da übern Zaun? An der verkorksten Uni-Umstellung auf Bachelor und Master will niemand schuld sein. Der Telekom-Manager Thomas Sattelberger nimmt die Hochschulen ins Gebet und ruft Studenten zu: "Ich hätte auch mitdemonstriert." mehr...

Studenten auf der Zinne: Bachelor = Abitur + noch drei Jahre Schule

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2009

Weniger Abbrecher, schnelleres Studium, fliegender Wechsel zwischen Unis: So sollte die schöne neue Campuswelt aussehen. Aber inzwischen sitzt der Bachelor-Frust tief bei Deutschlands Studenten. Sie rebellieren - und die Rumpel-Reform droht im Chaos zu versinken. mehr...

BILDUNG: Aufschrei ins Leere

DER SPIEGEL - 23.11.2009

Die protestierenden Studenten können sich vor Solidaritätsbekundungen kaum retten - auch von denen, die das Chaos der Hochschulreform zu verantworten haben. Paul Linsmaier hat kein Verständnis. Nicht für die Studenten und schon gar nicht für ihre P... mehr...

Studentenproteste: Niedersachsen kündigt Studiengang-Reformen an

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2009

Zehntausende Studenten machen ihrer Wut auf der Straße Luft - jetzt zeigen die Proteste erste Wirkung: Niedersachsen hat Reformen bei den Bachelor-Studiengängen angekündigt. Bildungsministerin Schavan sprach sich für eine BAföG-Erhöhung aus. mehr...

Studium Bolognese: Beim Bachelor baden die Kultusminister lau

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2009

Der massive Verdruss der Studenten über die holprige Bachelor-Umstellung hat selbst die Kultusminister erreicht. Eine Reform der Reform wagen sie aber lieber nicht und sehen die Hochschulen am Zug. Schön, dass die Länder mal drüber geredet haben - ihr Beschluss ist nur ein Hauch von Nichts. mehr...

Neues Bewertungssystem für Abschlüsse: Schublade auf, Ausbildung rein, fertig

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2009

Deutsche Professoren zetern noch über Bachelor und Master, dabei haben Bildungspolitiker längst das nächste Experiment auf der Startrampe: den Qualifikationsrahmen. Hinter dem Wortungetüm steckt nichts weniger als der Versuch, alle Grenzen im Bildungssystem zu sprengen. mehr...

Uni-Management: Das sind Machtkämpfe

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2009

Prognosen, Profildebatten, Profilneurosen - fast alle Hochschulen debattieren über ihren Weg in die Zukunft. Das mündet oft in heftigen Streit. Peter Strohschneider, den Vorsitzenden des Wissenschaftsrates, wundert das gar nicht: "Wie soll der Wandel sonst stattfinden?" mehr...

Themen von A-Z