ThemaHochwasser 2013RSS

Alle Artikel und Hintergründe

Gewinneinbruch: Deutsche Bahn streicht Dividende radikal zusammen

Gewinneinbruch: Deutsche Bahn streicht Dividende radikal zusammen

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2014

Nur noch 200 Millionen Euro statt 525 Millionen Euro: Die Bahn will dem Bund laut "Handelsblatt" die Dividende kürzen. Grund ist der Gewinneinbruch im vergangenen Jahr. mehr... Forum ]

Rekordsumme: Deutsche spendeten 2013 mehr als sechs Milliarden Euro

Rekordsumme: Deutsche spendeten 2013 mehr als sechs Milliarden Euro

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2014

Die Deutschen haben 2013 einen neuen Spendenrekord aufgestellt. Bundesbürger gaben einer Hochrechnung zufolge im vergangenen Jahr rund 6,3 Milliarden Euro für gemeinnützige Zwecke. Besonders viele Hilfsgelder flossen nach den Unwetterkatastrophen. mehr... Forum ]

Swiss-Re-Studie: Schäden durch Naturkatastrophen geringer als 2012

Swiss-Re-Studie: Schäden durch Naturkatastrophen geringer als 2012

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2013

2013 haben Naturkatastrophen, Unglücke und Unfälle weltweit bisher einen Gesamtschaden von 130 Milliarden Dollar verursacht. Im Vergleich zum Vorjahr gingen die Schäden dem Rückversicherer Swiss Re zufolge um ein Drittel zurück. mehr... Forum ]

Fünf Monate nach Hochwasser: ICE-Strecke Hannover-Berlin ist wieder frei

Fünf Monate nach Hochwasser: ICE-Strecke Hannover-Berlin ist wieder frei

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2013

Es hat fast ein halbes Jahr gedauert, doch nun ist die ICE-Strecke zwischen Berlin und Hannover wieder frei. Das verheerende Hochwasser an der Elbe hatte einen Streckenabschnitt bei Stendal schwer beschädigt. mehr... Forum ]

Hochwasser in Colorado: Suche nach Vermissten geht weiter

Hochwasser in Colorado: Suche nach Vermissten geht weiter

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2013

Das Wasser geht zurück, die Zahl der Vermissten auch. Nach den heftigen Überschwemmungen im US-Bundesstaat Colorado ist das Schicksal von 580 Menschen immer noch unklar. Die Zahl der Todesopfer wurde zwar von acht auf sechs korrigiert, dürfte aber in den nächsten Tagen wieder steigen. mehr...

Bilanz zum Hochwasser: Flut kostet mindestens 6,7 Milliarden Euro

Bilanz zum Hochwasser: Flut kostet mindestens 6,7 Milliarden Euro

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2013

Im Sommer überfluteten Donau, Elbe und Saale Zehntausende Häuser und Straßen, jetzt haben die Bundesländer eine erste Bilanz gezogen. Demnach gehen die Schäden in die Milliarden, sind aber wohl geringer als beim Hochwasser 2002. mehr...

Bahn: ICE-Strecke Berlin-Hannover noch bis Dezember gesperrt

Bahn: ICE-Strecke Berlin-Hannover noch bis Dezember gesperrt

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2013

Seit dem Elbehochwasser ist die Bahnstrecke Berlin-Hannover gesperrt. Seit Wochen sind Pendler genervt. Unklar war bislang, wie lange der Zustand noch anhält, nun macht Konzernchef Grube seinen Kunden Hoffnung. mehr... Forum ]

Hochwasser-Katastrophe: Bundesrat gibt Fluthilfemilliarden frei

Hochwasser-Katastrophe: Bundesrat gibt Fluthilfemilliarden frei

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2013

Die Auszahlung der Fluthilfe kann beginnen: Nach dem Kabinett stimmte auch der Bundesrat in einer Sondersitzung dem Milliardenfonds für die Schäden des Juni-Hochwassers zu. Das meiste Geld fließt nach Sachsen-Anhalt. mehr... Forum ]

Hochwasser in Thüringen: Langzeitarbeitslose sollen Flutschäden beseitigen

Hochwasser in Thüringen: Langzeitarbeitslose sollen Flutschäden beseitigen

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2013

Die CDU im Thüringer Landtag will Langzeitarbeitslose bei der Bewältigung der Hochwasserschäden einsetzen. Fraktionschef Mohring sieht darin eine Chance zur Integration. Bezahlen sollen die Jobcenter. mehr... Forum ]

Hilfsfonds: Bund und Länder einigen sich auf Verteilung der Fluthilfe

Hilfsfonds: Bund und Länder einigen sich auf Verteilung der Fluthilfe

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2013

Ein Sonderfonds soll den Opfern der Flut mit acht Milliarden Euro helfen. Bund und Länder einigten sich nun auf die Verteilung der Hilfen. Anfang August soll es die ersten Auszahlungen geben. mehr... Forum ]

Gewinneinbruch im ersten Halbjahr: Deutsche Bahn verdient fast 30 Prozent weniger

Gewinneinbruch im ersten Halbjahr: Deutsche Bahn verdient fast 30 Prozent weniger

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2013

Die Deutsche Bahn hat im ersten Halbjahr deutlich schlechtere Geschäfte gemacht. Der Gewinn sank um fast 30 Prozent auf 554 Millionen Euro. Dem Staatsunternehmen machten unter anderem der lange Winter und das Hochwasser zu schaffen. mehr... Forum ]

Themen von A-Z