ThemaHörfunk

Alle Artikel und Hintergründe

USA: Mordfall aus "Serial"-Podcast soll neu verhandelt werden

USA: Mordfall aus "Serial"-Podcast soll neu verhandelt werden

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2016

Wurde ein Teenager zu Unrecht als Mörder verurteilt? Erst hatte der Podcast "Serial" den Fall aufgerollt, jetzt soll er auch vor Gericht neu verhandelt werden. Das entschied ein Richter 16 Jahre nach der Tat. mehr... Forum ]

WDR beschließt „Funkhaus Europa“-Reform: Der Sound des Immergleichen

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2016

Der WDR-Rundfunkrat will es so: Aus „Funkhaus Europa“, einem der letzten Nischen-Musiksender, wird eine weitere Berieselungsstation. Ein trauriger Schritt - der allerdings Tradition hat. mehr...

Reform von „Funkhaus Europa“: Hitradio Dudelfunk

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2016

Noch senden auf „Funkhaus Europa“ die DJ-Größen der globalen Musikszene, doch nicht mehr lange. Beim „Funkhaus Europa“ des WDR werden 17 Sendungen gestrichen - sehr zum Frust der Moderatoren und Stammhörer. mehr...

WDR-Talksendung: 23-Jährige räumt Scherzanruf bei Domian ein

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2016

Eine junge Frau ruft bei WDR-Talker Jürgen Domian an und wird während der nächtlichen Live-Sendung verprügelt - zumindest erweckt sie diesen Eindruck. Doch nun scheint klar: Es gab keine Gewalttat. mehr...

WDR-Talksendung: Staatsanwalt interessiert sich für Anruf bei Domian

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2016

Bei WDR-Talker Jürgen Domian rief eine Frau an, die den Eindruck erweckte, geschlagen zu werden. Ein Scherz? Die Polizei zumindest findet das gar nicht lustig. mehr...

Polen: Parlament beschließt umstrittene Medienreform

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2015

Erst das Verfassungsgericht, jetzt die Medien: Im Eilverfahren hat Polens rechte Regierung eine Gesetzesänderung zum Umbau des öffentlich-rechtlichen Rundfunks beschlossen. Die Reform stieß europaweit auf scharfe Kritik. mehr...

Immer dasselbe Lied: Radiosender spielt zwei Stunden lang „Last Christmas“

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2015

In Österreich hat sich ein Radiomoderator zwei Stunden im Studio eingeschlossen - und ausschließlich den Weihnachtssong „Last Christmas“ von Wham! gespielt. Erst seine kleine Tochter konnte ihn stoppen. mehr...

Urlaubsverkehr: Staut sich bei Ihnen auch die Wut, Herr Platzek?

DER SPIEGEL - 04.07.2015

Der Stauexperte rät: Bleib auf der Autobahn!; Uwe Platzek, 58, Leiter der Verkehrsredaktion des WDR, überbringt Menschen auf dem Weg in die Ferien schlechte Nachrichten. SPIEGEL: Herr Platzek, ich stehe im Ferienstau. Abfahren von der Autobahn oder… mehr...

Neuer Digitalsender BR Heimat: Radio, behaglich wie die Katze auf dem Schoß

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2015

Entschleunigung als Sinneserlebnis: Der neue Digitalsender BR Heimat setzt auf bayerische Volksmusik - und verblüfft damit gerade jene, die von Musikantenstadl-Volkstümelei angewidert sind. mehr...

Rundfunkbeitrag: Milliardenüberschuss fällt offenbar noch höher aus

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2015

Im April soll der Beitrag für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk sinken - um 48 Cent auf 17,50 Euro. Doch eine stärkere Entlastung könnte angesagt sein: Die Einnahmen aus der Haushaltsabgabe sind erheblich höher als angenommen. mehr...

„Tatort“-Quote: 9,3 Millionen sahen Leichen- und Zitatrekord

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2014

Da sage noch einer, „Tatort“-Fans wären nicht experimentierfreudig: Fast zehn Millionen blieben bei dem ungewöhnlichen Tukur-Krimi dran - sein zweitbestes Ergebnis. mehr...