ThemaHolger G.RSS

Alle Artikel und Hintergründe

NSU-Prozess: Opferanwalt wirft Anklägern mangelnden Aufklärungswillen vor

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2014

Hat die Bundesanwaltschaft kein Interesse daran, einen tieferen Einblick in die Struktur des NSU zu erlangen? Das warf der Anwalt eines Opfers den Anklägern im NSU-Prozess vor. Auch mit der Verteidigung legte er sich an. mehr...

Zeugin im NSU-Prozess: Die Verhohnepipelung des Gerichts

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2013

Die Friseurin Silvia S. hätte als Zeugin im NSU-Prozess viel zu erzählen gehabt - wenn sie geredet hätte. Doch sie gab die Begriffsstutzige. Und ihre Aussage geriet zu einer Zerreißprobe für das Gericht. mehr...

RECHTSTERRORISMUS: Zschäpe belastet

DER SPIEGEL - 26.08.2013

Neue Indizien gegen Beate Zschäpe. Bei ihren Ermittlungen zur rechtsextremen Terrorzelle "Nationalsozialistischer Untergrund" (NSU) sind Bundesanwaltschaft und Bundeskriminalamt auf neue Indizien gestoßen, die die Hauptangeklagte Beate Zschäpe und ... mehr...

NSU-Prozess: Rasant in Richtung Wahrheit

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2013

Zwischenbilanz im NSU-Prozess: Im Vorfeld hagelte es Kritik am Oberlandesgericht München, doch Richter Götzl hat das Mammutverfahren fest im Griff. Eine Frage beunruhigt zusehends: Hatte das braune Trio mehr Helfer als bislang bekannt? mehr...

NSU-Prozess: Der Streit über den Kronzeugen G.

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2013

Die Aussagen des mutmaßlichen NSU-Helfers Holger G. sind für das Verständnis von Beate Zschäpes Rolle entscheidend. Doch vor Gericht lässt sich der Angeklagte nicht befragen. Und seine Vernehmungen bei der Polizei wurden offenbar nicht nach allen Regeln der Kunst geführt. mehr...

Zeugenvernehmung im NSU-Prozess: Schwarzer Tag für Zschäpe

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2013

Welche Rolle spielte Beate Zschäpe im Untergrund? Der Mitangeklagte Holger G. sah in ihr offenbar ein gleichberechtigtes Mitglied des NSU. Sie habe die Finanzen im Griff gehabt, sagte er laut einem BKA-Beamten in seiner Vernehmung aus. mehr...

NSU-Prozess: Die Widersprüche des Angeklagten G.

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2013

Der mutmaßliche NSU-Unterstützer Holger G. sagte nach seiner Festnahme umfassend aus - so sieht es sein Anwalt. Doch im Prozess vor dem Oberlandesgericht München entsteht der Eindruck, er spiele seine Nähe zum rechten Terror herunter. mehr...

NSU-Prozess: Die schwierige Identifizierung der Tatwaffe

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2013

Der Mitangeklagte Carsten S. soll dem NSU die Ceska besorgt haben, mit der Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt mutmaßlich neun Menschen erschossen. Im Münchner Prozess sollte Carsten S. nun die Tatwaffe identifizieren. Doch das geriet daneben. mehr...

NSU-Prozess: Die Verteidiger schlagen zurück

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2013

Tagelang hat Carsten S. im NSU-Prozess ausgesagt, Fragen beantwortet und andere Angeklagte schwer belastet. Deren Verteidiger nahmen vor dem Oberlandesgericht München nun dazu Stellung - und schlugen zurück. mehr...

STRAFJUSTIZ: Das ist Erpressung!

DER SPIEGEL - 17.06.2013

Der Vorsitzende Manfred Götzl bekam den NSU-Prozess schneller in den Griff als erwartet. Die Interessen der Opfer stehen dabei nicht im Vordergrund. Und die Verteidigung sucht noch nach der richtigen Strategie. Es geschah in der vergangenen Woche, ... mehr...

Themen von A-Z